Grips


13

GRIPS Englisch 25 Fladenbrot selber machen

Hast du schon mal etwas gekocht? Vielleicht sogar nach einem Rezept? Hier kannst du dich an einem englischen versuchen: Wir erklären dir, wie du dir ganz einfach und schnell ein leckeres Fladenbrot machst. Guten Appetit!

Stand: 08.04.2019 | Archiv

Fladenbrot | Bild: colourbox.com

Wir haben ein Rezept für ein leckeres Fladenbrot mit Salbei und Rosmarin für dich aufgeschrieben. Das passt zu fast allen Gerichten und schmeckt auch pur toll.

A sage sprig - ein Salbeizweig

Schau dir an, wie so ein englisches Rezept aussehen kann. Weil du wahrscheinlich noch nie eines gesehen hast, werden dir am Anfang viele Wörter fremd vorkommen: Schlag sie in der Tabelle unten nach. Viel Spaß beim Ausprobieren und Genießen!

Recipe: Round flat dough-cake with salvia and rosemary

Ingredients

  • 375 grammes of rye flour
  • 375 grammes of wheat flour
  • 40 grammes of yeast
  • 1/4 litre of lukewarm water
  • 1/8 litre of lukewarm milk
  • a tablespoon of olive oil
  • 20 (chopped ) fresh sage and rosemary leaves
  • one sage sprig
  • one egg-yolk
  • salt

Preparation

First mix the yeast with the lukewarm water and the lukewarm milk.
Then add the chopped sage and rosemary leaves and the olive oil.
Then add the flour until the dough is firm enough to be turned out onto a floured surface.
Continue adding flour until the dough doesn’t stick to your hand as you knead.
Knead hard for some minutes.
Let the dough rise for at least 40 minutes.
Now roll out the dough into a round form, about one inch (=2.54 cm) thick.
Now put the dough on a greased baking sheet and make a series of indentations in the dough with a finger.
Use a pastry brush to brush the dough with the egg-yolk and put the sprig of sage in the centre to decorate the bread.
Then sprinkle a pinch of salt over the bread and let it rise for 20 minutes.
Finally bake the bread in a preheated oven (375 degrees = 190 Grad Celsius, see more information below) for about 45 minutes.

Info: degrees

In den USA gibt man Temperaturen nicht in Grad (Celsius) an, sondern in "degrees" (Fahrenheit). Die im Rezept angegebenen 375 degrees entsprechen 190 Grad Celsius. Die Umrechnung ist kompliziert. Merk dir einfach, dass 38 Grad 100 degrees sind. Jedes einzelne Grad mehr oder weniger entspricht dann plus oder minus 1,8 degrees.

Vocabulary
EnglischDeutsch
ingredientsZutaten
preparationZubereitung
rye flourRoggenmehl
wheat flourWeizenmehl
lukewarmlauwarm
sage sprigSalbeizweig
rosemary leavesRosmarinblätter
choppedgehackt
egg-yolkEigelb
yeastHefe
doughTeig
firmfest
flouredbemehlt
to kneadkneten
baking sheetBackblech
indentationVertiefung
to brushbestreichen
a pinch of salteine Prise Salz
let it riselass ihn gehen
preheatedvorgeheizt

13