Wettervorhersage Bayern - Bayernwetter

Inhalt

  • Ihre Ortsfavoriten 0

Regionentabelle

Das Wetter in Bayern

Die Wettervorhersage für Donnerstag und die nächsten Tage

Nachts Schneefälle, im Süden Sturm, Abkühlung auf +1 bis -2 Grad

Wetterlage:

Ein Tiefdruckgebiet zieht in der Nacht über Bayern hinweg. Es bringt Nord- und Ostbayern teils ergiebige Schneefälle und dem Süden schweren Sturm. Morgen beruhigt sich die Atmosphäre wieder.



Das Wetter in der Nacht:

Nachts gibt es zunächst weitere, in Nord- und Ostbayern ergiebige Schneefälle. In der zweiten Nachthälfte lässt die Schneefallneigung langsam nach. Mit Schneeglätte ist besonders in Nord- und Ostbayern sowie im höheren Allgäu zu rechnen! Der Wind weht stark, im südlichen Bayern mit Sturmstärke; in freien Lagen des Alpenvorlands sowie in den Hochalpen sind Böen von deutlich über 100 km/h möglich! Die Tiefstwerte liegen zwischen -2 und +1 Grad.


Die Aussichten bis zum Sonntag

Morgen gibt es anfangs hier und dort noch etwas Schnee, sonst wechseln Wolken mit freundlichen Abschnitten. Das Wochenende ist teils sonnig, teils bewölkt, nur ganz vereinzelt fällt Regen. Der Wind weht oft lebhaft, morgen Vormittag in Teilen Ober- und Niederbayerns auch noch stürmisch. Die nächtlichen Tiefstwerte liegen zwischen -2 und +4 Grad; die Höchstwerte morgen bei 2 bis 6, in den folgenden Tagen zwischen 7 und 12 Grad.

mehr

Aktuelle Messwerte von 27.2.2020 - 21:00 Uhr, Prognosedaten von 27.2.2020 - 19:18 Uhr, Bericht vom 27.2.2020 - 19:30 Uhr