Wissen - Sternenhimmel


175

Frühlingslichter am Firmament

Von: Heike Westram

Stand: 28.02.2017

Der Sternenhimmel | Bild: picture-alliance/dpa

Es wird Frühling - auch am Sternenhimmel! Die Frühlings-Sternbilder kehren ans Firmament zurück. Mit ihnen steigt der Riese Jupiter als strahlendes Gestirn empor - und ist längst nicht der einzige Planet im März. Besonders reizvoll ist der Anblick der Planeten, wenn ihnen der Mond auf seiner Reise begegnet. Und den Mond selbst können Sie am Astronomietag am 25. März genau ins Visier nehmen. Wem das nicht reicht: Das seltene Tierkreislicht kann jetzt manchmal auftauchen und zum Monatsende wird vielleicht ein Komet sichtbar. Begleiten Sie uns auf einem Spaziergang durch die ersten Frühlingsnächte!

Heute zu sehen






Das Tierkreislicht (Zodiakallicht), aufgenommen mit dem VLT European Southern Observatory in Paranal | Bild: ESO/Y. Beletsky zur Bildergalerie mit Informationen Das Tierkreislicht / Zodiakallicht Zarter Lichtkegel abends im März

Ein zarter Lichtkegel ragt im März abends manchmal über dem Horizont in die Höhe - aus leuchtendem Staub unseres Sonnensystems. Nur selten haben Sie die Chance, das Tierkreislicht zu entdecken - wir verraten Ihnen, wann und wo! [mehr]

Komet 41P/Tuttle-Giacobini-Kresak am 17. März 2017, fotografiert von Roland Fichtl | Bild: Roland Fichtl zum Artikel 41P/Tuttle-Giacobini-Kresak im Anflug Der Komet wird immer heller

Allabendlich wird er heller: Komet 41P/Tuttle-Giacobini-Kresak ist im Anmarsch auf das innere Sonnensystem und im Fernglas schon gut zu sehen. Und dieser Komet ist berühmt für helle Überraschungen. Nutzen Sie die Nächte ohne störenden Mond! [mehr]

Der Krebs vor dem Sternenhimmel (Symbolbild für das Sternbild) | Bild: BR, NASA/U.S. Naval Observatory's Library, colourbox.com zur Bildergalerie mit Informationen Sterne & Sternbilder im März Ein kleines, kniffeliges Sternbild

Der Winter nimmt langsam Abschied, zumindest am Sternenhimmel: Seine prächtigen Sternbilder stehen tief. Dafür rücken die großen Frühlingsbilder schon heran. Und ganz oben: Ein kleiner Kerl mit stichhaltigen Argumenten. [mehr]

Collage der Planeten des Sonnensystems vor dem Sternenhimmel | Bild: colourbox.com, NASA zum Artikel Merkur löst die Venus ab Alle helle Planeten im März zu sehen

Abends gibt es ein Planeten-Gerangel im Westen: Unter dem Mars nimmt die Venus Abschied und wird vom seltenen Merkur abgelöst. Jupiter und Saturn beherrschen den Nachthimmel. Und dann taucht die Venus wieder auf - als Morgenstern. [mehr]

Riesig scheint die Scheibe des Vollmonds am Horizont. Das liegt nicht an der wirklichen Größe der Mondscheibe. Nur die Mondtäuschung gaukelt Ihnen das vor.  | Bild: Göran Strand zum Artikel Vollmond oder Sichel? Der Mond & seine Reise im März

Er ist immer der Gleiche, doch Nacht für Nacht sieht er etwas anders aus: unser Mond. Er wandert quer durch die Sternbilder übers Firmament - mal als Sichel, mal als Vollmond. Der aktuelle Mondkalender für März 2017 mit Mondphasen und den schönsten Begegnungen. [mehr]

strahlende Sonne am blauen Winterhimmel in den Alpen | Bild:  BR / Peter Stenz zur Bildergalerie mit Informationen Sonnenaufgang & Sonnenuntergang Frühlingsbeginn und Zeitumstellung im März

Die Sonne kehrt zurück, und zwar richtig: Im März ist Frühlingsbeginn - die Tagundnachtgleiche. Die Tage wachsen um fast zwei Stunden an. Und zum Monatsende müssen Sie sogar Ihre Uhr danach stellen: Die Sommerzeit beginnt! [mehr]

Sternenhimmel über der Kuppel eines Planetariums | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Astronomietag am 25. März 2017 Auf in die nächste Sternwarte!

Am 25. März ist der Astronomietag 2017: Sternwarten und Planetarien in ganz Bayern öffnen die Türen und Teleskopdeckel, um Ihnen die Pracht des Firmaments zu zeigen. Diesmal im Fokus der Fernrohre: Objekte entlang der Sonnenbahn. [mehr]

Illustration: Silhouette einer Fotografin vor Sternenhimmel mit Mond und Sonnenfinsternis | Bild: BR, Sebastian Voltmer,Tom Kölner, Martin Bender, Montage: BR zur Bildergalerie mit Informationen Foto-Aktion Schicken Sie uns Ihre Astro-Fotos!

Der blutrote Mond der Totalen Mondfinsternis? Ein toller Mondaufgang am Urlaubsstrand? Der Schnappschuss einer Sternschnuppe? Eine Teleskop-Aufnahme von bunten Nebeln? Sie haben schöne Bilder vom Firmament? Die wollen wir! [mehr]

Foto-Aktion - Ihre Bilder!

Sternschnuppe mit Lichtinstallation des Düsseldorfer Fernsehturms | Bild: René Hartwig zur Bildergalerie Nebel, Mond & Sterne Ihre schönsten Bilder vom Sternenhimmel

Sie fotografieren - und wir staunen: Sie haben bunte Nebel, flitzende Sternschnuppen und vieles mehr wunderschön in Szene gesetzt. Hier sind die Fotos unserer Leser. Sehen Sie selbst - und schicken Sie uns mehr! [mehr]


Karte der Sternwarten in Bayern | Bild: Bing Maps zur interaktiven Anwendung Interaktive Karte Sternwarten in Bayern

Zahlreiche Sternwarten gibt es in Bayern - und eine auch ganz bestimmt in Ihrer Nähe! Auf unserer Karte finden Sie alle Adressen und Telefonnummern. [mehr]


175