Ya-Ha! Alles Ist 02:34 min

Nach Roger, Sepalot und Cajus der vierte Solo-Ausflug eines "Blumentopf"-Mitglieds. Aber Moment: Ya-Ha! ist eine eigenständige Band. Und auch der Sound ist anders: Waschechter Indie-Pop.

Derzeit liegen keine Titelinformationen vor.
PULS Festival 2013
Stand: 02.12.2013

56

It was legendary!

Ein Ritt übers PULS Festival 2013



16 Bands in sechs Stunden. Festivals sind von Natur aus eng getaktet. Wer alles mitbekommen will, hat einen sportlichen Abend vor sich. Der Lohn der Rennerei: hysterische Euphorieanfälle, Muskelkater und temporäre Totalkonfusion.

Alle Interviews

Bevor wir unsere Festivalbands auf die Bühne gelassen haben, durften sie bei uns im Studio zum Interview Platz nehmen. Hier findet ihr alle Videos dazu.

Schlagworte:
ausgehen
festival
konzert
musik
PULS festival

Alle Bilder

Paper & Places live beim PULS Festival 2013 | Bild: BR/Hannes Rohrer zur Bildergalerie PULS Festival 2013 Paper & Places @ Studio 2

"Hat jemand Bock zu tanzen?" Die Regensburger Paper & Places wandeln beim PULS Festival geschickt zwischen Über-Pophits und vertracktem Indie-Gefrickel. [mehr]


Torpus & The Art Directors live beim PULS Festival 2013 | Bild: BR/Matthias Kestel zur Bildergalerie PULS Festival 2013 Torpus & The Art Directors @ Studio 1

Die Hamburger Torpus & The Art Directors haben mit herbstlichem Folk beim PULS Festival bewiesen, wie gut akustische Gitarren, Kontrabass und Mundharmonika im holzigen Ambiente des Orchesterstudios im Münchner Funkhaus klingen. [mehr]


Wyoming live auf dem PULS Festival 2013 | Bild: BR/Jakub Rzucidlo zur Bildergalerie PULS Festival 2013 Wyoming @ Kantine

Die Mitglieder von Wyoming sind für das PULS Festival aus Nürnberg, Köln und Frankfurt angereist. Sie vereinen hier aber nicht nur ihre Band, sondern auch das Publikum. [mehr]


Blindspot auf dem PULS Festival 2013 | Bild: BR/Jakub Rzucidlo zur Bildergalerie PULS Festival 2013 Blindspot @ Kantine

Blindspot aus Augsburg stehen für roughe Beats und heftige Flows. Als erste Band in der Kantine haben sie das Publikum binnen Sekunden auf Betriebstemperatur gefeuert. [mehr]


St. Lucia | Bild: BR/Matthias Kestel zur Bildergalerie PULS Festival 2013 St. Lucia @ Studio 1

Die Hemden und das Minikleid kommen direkt aus dem Kleiderschrank unserer Eltern - vor 25 Jahren. St. Lucia holen die 80s zurück und zwar ernsthaft. [mehr]


OK Kid live beim PULS Festival 2013 | Bild: BR/Matthias Kestel zur Bildergalerie PULS Festival 2013 OK KID @ Studio 1

"Habt ihr schon genug Alkohol abbekommen, München?" Jonas, Raffael und Moritz von OK KID waren mit ihrer Mischung aus tanzbaren Beats und tiefsinnigen Texten ein Highlight des PULS Festivals 2013. [mehr]


Reptile Youth live beim PULS Festival 2013 | Bild: BR/Matthias Kestel zur Bildergalerie PULS Festival 2013 Reptile Youth @ Studio 1

Konfetti, Stagediving, Tanzen ohne Ende: Beim Auftritt von Reptile Youth im Studio 1 gab's das volle Party-Programm. Der Dance-Punk der Band reißt die Zuschauer bis in die letzte Reihe mit. [mehr]


Fuck Art Let's Dance live beim PULS Festival 2013 | Bild: BR/Jakub Rzucidlo zur Bildergalerie PULS Festival 2013 Fuck Art Let's Dance @ Kantine

Sie haben versprochen, dass es warm und wild wird. Und sie haben ihr Versprechen eingehalten. Fuck Art, Let's Dance! haben die Kantine zum Beben gebracht. [mehr]


Milky Chance live beim PULS Festival 2013 | Bild: BR/Hannes Rohrer zur Bildergalerie PULS Festival 2013 Milky Chance @ Studio 1

Sprechchöre und aufgeregte Mädels! Milky Chance wurden im Studio 1 heiß umworben und gefeiert - mit lockerem Hüftschwung und lockeren Kehlen. [mehr]


MarieMarie live auf dem PULS Festival 2013 | Bild: BR/Hannes Rohrer zur Bildergalerie PULS Festival 2013 MarieMarie live Studio 2

MarieMarie ist bekannt für ihren hypnotischen Sound, bei dem sie mit ihrer Harfe zu Synthesizer und Beats spielt. Beim PULS Festival 2013 stand sie als erste Band auf der Bühne - und hat gleich mal das Studio 2 verzaubert. [mehr]


Aloa Input live beim PULS Festival 2013 | Bild: BR/ Matthias Kestel zur Bildergalerie PULS Festival 2013 Aloa Input @ Studio 2

Aloa Input gehören zu den spannendsten und innovativsten Bands, die Bayern zur Zeit zu bieten hat. Dass sie nicht nur im Studio hervorragend frickeln können, beweisen die Münchner bei ihrem Auftritt beim PULS Festival. [mehr]


Haerts live beim PULS Festival 2013 | Bild: BR/Jakub Rzucidlo zur Bildergalerie PULS Festival 2013 Haerts @ Kantine

Die New Yorker Band Haerts lässt mit Synthies und Hallmaschinen die 80ies wieder auferstehen. Ihr Konzert in der Kantine ist ihr erster Europa-Gig. Aber auch ein Heimspiel, denn drei der fünf Bandmitglieder kommen aus Deutschland. [mehr]


Is Tropical live beim PULS Festival 2013 | Bild: BR/ Hannes Rohrer zur Bildergalerie PULS Festival 2013 Is Tropical @ Studio 2

Ganz so hart wie in ihren Musikvideos ging es bei der Liveshow von Is Tropical dann doch nicht zu. Geil war's trotzdem. Auch ohne Masturbationsexzesse und einer Parade von nackten Mädels. [mehr]


Aufbau PULS Festival 2013 | Bild: BR/ Matthias Kestel zur Bildergalerie PULS Festival Aufbau Dieses Kribbeln in der Luft

Diskokugeln werden aufgehängt, die letzten Kabel verlegt und die Würschtelbude aka mobile Fernsehstation sendetauglich gemacht. So langsam sieht das BR Funkhaus echt nach Festival aus. Schon schön diese Vorfreude. [mehr]


Backstage beim PULS Festival 2013 | Bild: BR/ Matthias Kestel zur Bildergalerie PULS Festival 2013 Backstage zwischen Kaffee und Harfe

Was treiben die Künstler eigentlich, wenn sie nicht auf der Bühne stehen? Und wer kann Backstage gut mit wem? Wir sind losgetigert und haben nachgeschaut. [mehr]


Menschen auf dem PULS Festival 2013 | Bild: BR/ Hannes Rohrer zur Bildergalerie PULS Festival 2013 Unterwegs zwischen den Studios

Poserfotos mit Festivalbands, kleines Nickerchen zwischen den Konzerten oder bei der Fernseh-Livesendung zuschauen. Auch abseits der Bühnen lässt es sich auf dem PULS Festival ganz gut aushalten. [mehr]


OK Kid live beim PULS Festival 2013 | Bild: BR/Matthias Kestel zur Bildergalerie PULS Festival 2013 Die besten Momente

Wir haben Männerbeine in grünen Strumpfhosen gesehen und Haartollen, die ihresgleichen suchen. Außerdem 16 grandiose Konzerte und viele kleine schöne Momente. Hier sind die besten Bilder vom PULS Festival 2013. [mehr]


Jesse Boykins III live beim PULS Festival 2013 | Bild: BR/Hannes Rohrer zur Bildergalerie PULS Festival 2013 Jesse Boykins III @ Studio 2

Jesse Boykins III vereint mindestens drei Welten in sich: R'n'B trifft auf HipHop trifft auf Soul. Diese Mischung, aber vor allem auch die gute Laune des New Yorkers mit Wurzeln in Jamaika kommt im Studio 2 außerordentlich gut an. [mehr]


Bilderbuch live beim PULS Festival 2013 | Bild: BR/ Hannes Rohrer zur Bildergalerie PULS Festival 2013 Bilderbuch @ Studio 2

Bilderbuch liefern nicht nur in ihren Musikvideos eine extravagante Show ab. Beim PULS Festival zeigen die Wiener, dass sie live mindestens genauso verstörend genial sind. [mehr]


Le1f live beim PULS Festival 2013 | Bild: BR/Jakub Rzucidlo zur Bildergalerie PULS Festival 2013 Le1f @ Kantine

Le1f hat sich nicht nur selbst bis auf seine Hotpants ausgezogen, sondern auch die Zuschauer in der Kantine ordentlich ins Schwitzen gebracht. Seinen lasziven Raps und anzüglichen Dance-Moves konnte einfach keiner wiederstehen. [mehr]

Die Wiener Band Bilderbuch | Bild: Bilderbuch zum Artikel Festivalbands im Check Bilderbuch

Visuell immer höchste Absurdität und textliche Finesse, die erst mit einem Augenzwinkern zu verstehen ist. PULS holt Bilderbuch aufs Festival und wenn ihr kommt, schenken sie euch ein Haus aus Perlmutt. [mehr]


Festivalband Blindspot | Bild: Anette Records zum Artikel Festivalbands im Check Blindspot

Bei wem Blindspot im toten Winkel sind, der hat was am Ohr. MC Mr. Feat und Produzent Dot bringen Ami-Rap Feeling auf die PULS Bühne. Kopfnicken gehört dann zum guten Ton – auch wenn es nach einem schlechten Klischee klingt. [mehr]


Pressebil von Fuck Art Lets Dance 2013 | Bild: Fuck Art Lets Dance/Audiolith zum Artikel Festivalbands im Check Fuck Art, Let's Dance!

Halt's Maul! Und tanz'! Mit Fuck Art, Let's Dance kommt auf jeden Fall ordentlich Bewegung aufs PULS Festival. Damit auch der Letzte mit dem Popo wackelt! [mehr]


Pressebild von Haerts 2013 | Bild: Sony Music zum Artikel Festivalbands im Check Haerts

Von New York City straight auf die PULS Festivalbühne. Wenn Haerts spielen, dürft ihr die Discokugeln auspacken und zu Synthie-Sound in 80er-Nostalgie schwelgen. [mehr]


Is Tropical | Bild: Windish Agency zum Artikel Festivalbands im Check Is Tropical

Masturbationsexzesse, Gewalt und viel nackte Haut - mit ihren provokanten Musikvideos wurden Is Tropical schnell zum Netzhype. Beim PULS Festival könnt ihr euch davon überzeugen, dass sie auch musikalisch so einiges drauf haben. [mehr]


Pressebild von Jesse Boykins III | Bild: Creative Commons zum Artikel Festivalbands im Check Jesse Boykins III

Als Jesse Boykins III 2012 sein Debüt "Zulu Guru" veröffentlichte, wurde er als Segen für das eingerostete Hip-Hop-Genre gefeiert. Auf dem PULS Festival sorgt er für die angemessene Portion Soul und Beat. [mehr]


Le1f | Bild: Jake Moore / The Windish Agency zum Video mit Informationen Festivalbands im Check Le1f

Le1f trägt seinen Künstlernamen nicht ohne Grund, denn Le1f ist live ein wahres Performance-Monster. Mit seinem ausgefeilten Rapstyle zeigt er, wie Hip Hop auch in Glitzerfummel und Hotpants fett klingen kann. [mehr]


Milky Chance / Photoshooting für die 14. Staffel Startrampe | Bild: BR/Max Hofstetter zum Artikel Festivalbands im Check Milky Chance

Milky Chance sind so etwas wie die Durchstarter des Jahres. Mit "Stolen Dance" sind Clemens und Philipp locker in die Top Ten eingestiegen, ohne sich dabei zu verkaufen. Das macht sie zum idealen Headliner für das PULS Festival. [mehr]


MarieMarie | Bild: BR zum Artikel Festivalbands im Check MarieMarie

MarieMarie aus Friedberg verbindet Klangwelten: Harfe und Hackbrett contra Synthesizer und Beats. Auf dem PULS Festival können wir uns auf einen hypnotischen Auftritt mit Harfe, Pumuckl-Afro und Sirenengesang freuen. [mehr]


OK Kid | Bild: Stefan Braunbarth zum Artikel Festivalbands im Check OK KID

Jonas, Raffael und Moritz von OK KID waren mit ihrer Mischung aus tanzbaren Beats und tiefsinnigen Texten schon der ideale Begleiter unserer PULS Lesereihe. Klar, dass wir sie da auch auf unser Festival einladen. [mehr]


Band der Woche // Paper & Places  | Bild: Paper & Places zum Artikel Festivalbands im Check Paper & Places

Paper & Places wandeln geschickt zwischen Über-Pophit und vertracktem Indie-Gefrickel. Vor zwei Jahren galten die Regensburger noch als Bayerns größtes Newcomer-Talent, auf dem PULS Festival wird sie so keiner mehr nennen. [mehr]


Pressebild von Reptile Youth 2013 | Bild: Karen Rosetzky zum Artikel Festivalbands im Check Reptile Youth

Die beiden Dänen von Reptile Youth sorgen beim Security-Personal auf dem PULS Festival jetzt schon für Kopfzerbrechen. Denn bei ihrem Entwurf von Dance-Punk heißt es: Sicherheitsvorschriften ade, hallo Stage-Diving. [mehr]


St Lucia  | Bild: Tell All Your Friends zum Artikel Festivalbands im Check St. Lucia

Eingängige Beats, Synthies und sphärische Klänge. Beim PULS Festival 2013 bringt der gebürtige Südafrikaner Jean-Philipp Grobler alias St. Lucia ein klein wenig 80ies-Malibu-Beach-Flair in das ehrwürdige BR Funkhaus. [mehr]


Pressebild von Torpus And The Art Directors | Bild: Eugen Heimböckel zum Artikel Festivalbands im Check Torpus & The Art Directors

Trompete, Banjo, Mandoline und Chor. Die Zutaten für den melancholischen Folk von Torpus & The Art Directors aus Hamburg. Ein Hauch Reeperbahn für das PULS Festival. [mehr]


Die Band Wyoming im Interview | Bild: BR zum Artikel Festivalbands im Check Wyoming

Die drei Jungs von Wyoming leben in drei unterschiedlichen Städten. Dass ihr Sound zwischen Indie und Folk trotzdem super stimmig ist, werden sie auf dem PULS Festival beweisen. [mehr]


Pressebild von Aloa Input 2013 | Bild: Ela Grieshaber zum Artikel Festivalbands im Check Aloa Input

Kratzender Krautrock und samtige Elektronik - so könnte man den vertrackten Sound von Aloa Input wohl am besten beschreiben. Die bayerische Supergroup bringt ein wenig "New Weird Bavaria" auf das PULS Festival. [mehr]


56