Grips


18

GRIPS Mathe 15 Längenmaße

Charlotte, Maurice und Sebastian Wohlrab planen eine Mountainbiketour in Sardinien. Sie haben viel Gepäck dabei. Die Fahrräder, drei Koffer, ein großes Zelt, Schlafsäcke, alles muss mit. Doch passen die Sachen überhaupt ins Auto?

Stand: 18.10.2011 | Archiv

Illustration GRIPS Mathelehrer- Lektion 15 | BR | Bild: BR

Zuerst müssen die Fahrräder verstaut werden. Der Stauraum vom Koffernraum bis zu den Vordersitzen misst 1550 mm. Baut man das Vorderrad aus, hat das Fahrrad eine Länge von 1,40 m.

Passt das Fahrrad in das Auto?

Um dieFrage beantworten zu können, musst du die Maßeinheiten umrechnen.

Meter in Millimeter umrechnen

So rechnest du schrittweise von m in mm um:

1,40 m · 10 = 14 dm

14 dm · 10 = 140 cm

140 cm · 10 = 1400 mm

Millimeter in Meter umrechnen

So rechnest du umgekehrt von mm in m um:

1550 mm : 10 = 155 cm

155 cm : 10 = 15,5 dm

15,5 dm : 10 = 1,55 m



Das Fahrrad passt ins Auto, da wir 1,55 m Stauraum haben und das Fahrrad nur 1,40 m lang ist.

Längenmaße umrechnen

In der folgenden Tabelle kannst du noch einmal sehen, wie du Längenmaße in eine andere Einheit umrechnest:

Umrechnungsfaktor 10Umrechnungsfaktor 1000
1 m = 10 dm1 km = 1000 m
1 dm = 10 cm
1 cm = 10 mm


18