Bayernwetter



Prognosewerte für Freitag 05.03.2021 07:00 Uhr

  • Karte
  • Tabelle
  • Bericht
  • BR-Wettermelder

Die Wettervorhersage für Donnerstag und die nächsten Tage

Das Wetter in Bayern

Nachts Regenfälle, Abkühlung auf +5 bis -2 Grad

Wetterlage:  Der Ausläufer eines Tiefs bestimmt das Wetter. Morgen beruhigt sich die Atmosphäre besonders in Nordbayern wieder, aus Skandinavien strömt Kaltluft heran.

Das Wetter in der Nacht:  In der Nacht gibt es vielerorts schauerartige Regenfälle, in der zweiten Nachthälfte sinkt die Schneefallgrenze mitunter bis in tiefe Lagen herab. Die Tiefstwerte liegen zwischen -2 Grad im Landkreis Hof und +5 Grad im nördlichen Chiemgau. In der Frühe muss besonders im oberfränkischen Bergland mit Straßenglätte gerechnet werden!

Die Aussichten bis Sonntag  Morgen Vormittag gibt es noch Schnee und Regen, in Nordbayern wird das Wetter später freundlicher. Das Wochenende bringt ganz Bayern viel Sonnenschein. Die nächtlichen Tiefstwerte liegen zwischen -8 und -2 Grad; die Höchstwerte zunächst zwischen 1 und 7, am Sonntag bei 7 bis 11 Grad.

Bericht von Donnerstag 04.03.2021 19:30 Uhr

 

Web-Tipps

Der längerfristige Wettertrend für Bayern
https://www.br.de/wetter/action/bayernwetter/siebentage.do