BR-KLASSIK - Programmtipps

Programmtipps

Radio-Tipps

Trio Macchiato | Bild: myheimat.de Heute | 14:05 Uhr BR-KLASSIK zur Sendung Trio Macchiato: Balkanweisen und Musette Musik der Welt

"Trio Macchiato"- das sind drei Musiker verschiedener Nationen, allesamt mit Herzblut, Esprit und hoher Virtuosität, die gemeinsam die Klänge des Mittelmeerraums erkunden und dabei immer wieder Ausflüge in den Jazz unternehmen. [mehr]


Joseph Bodin de Boismortier | Bild: wikimedia commons Heute | 20:05 Uhr BR-KLASSIK zur Sendung Joseph Bodin de Boismortier: "Don Quichotte chez la Duchesse" Festspielzeit: Festival de Radio France et Montpellier

Cervantes "Don Quichotte" ist ein beliebtes Sujet zahlreicher Komponisten. Auch Joseph Bodin de Boismortier hat dem "Ritter von der traurigen Gestalt" ein Werk gewidmet. Erleben Sie einen Livemitschnitt aus Montpellier. [mehr]


A Moving Sound  | Bild: Stadt Nürnberg Morgen | 23:05 Uhr BR-KLASSIK zur Sendung Aus dem Studio Franken: Musik der Welt

Klang und Bewegung machen die Darbietung des taiwanesischen Ensembles um die Sängerin und Tänzerin Mia Hsieh zu einem Erlebnis auf unterschiedlichsten Ebenen - und geben Rückschlüsse auf den Namen der Formation: "A Moving Sound". [mehr]


Seiji Ozawa | Bild: Günter Artinger 01.09. | 09:05 Uhr BR-KLASSIK zur Sendung Aus dem Studio Franken: Philharmonie

Joachim Kaiser bezeichnete ihn einmal als "Hunderttausend-Volt-Dirigenten": Am 1. September feiert der japanische Maestro Seiji Ozawa seinen 80. Geburtstag. BR-KLASSIK lässt die wichtigsten Karrierestationen des Pultstars Revue passieren. [mehr]


Philharmonischer Chor München, Konzert vom 07.09.2014 in Kissingen - Regentenbau - Max-Littmann-Saal | Bild: Gerd Schaller 01.09. | 20:03 Uhr BR-KLASSIK zur Sendung Philharmonie Festiva Festspielzeit: Ebracher Musiksommer

Nein, eine "Null-Nummer" ist sie wahrlich nicht! Bruckners d-Moll-Werk, das von der Nachwelt die kuriose Bezeichnung "die Nullte" erhielt, ist höchst ambitioniert. Zu hören ist dieses Werk in einem Live-Mitschnitt vom Ebracher Musiksommer. [mehr]

Weitere Radio-Tipps

Zither | Bild: wikipedia 01.09. | 22:05 Uhr BR-KLASSIK zur Sendung Zitherpartie Horizonte

Die Zither, das Sinnbild für Alpenidylle und konservative Musik, Sinnbild für Landler und Jodler: Dass ausgerechnet dieses scheinbar auf Volksmusik festgelegte Instrument zum Träger einer avantgardistischen Musik in Bayern wird, ist unglaublich. [mehr]


Renaud Garcia Fons | Bild: Renaud Garcia Fons 02.09. | 23:05 Uhr BR-KLASSIK zur Sendung Aus dem Studio Franken: Jazztime

"Spurensuche an der Seidenstraße" - unter diesem Motto steht diese Ausgabe der Jazztime, in der der Kontrabassist Renaud Garcia Fons auf den Geiger Derya Türkan trifft. [mehr]


Chefdirigent der Nürnberger Symphoniker Alexander Shelley | Bild: Torsten Hönig 03.09. | 18:05 Uhr BR-KLASSIK zur Sendung F E S T S P I E L Z E I T Festspielzeit: Mozart@Augsburg

Der Brite Alexander Shelley, Chefdirigent der Nürnberger Symphoniker, präsentierte mit der Camerata Salzburg beim Festival "Mozart@Augsburg" ein reines Mozart-Programm, gekrönt von der majestätischen Es-Dur-Symphonie KV 543. [mehr]


José Maria Sanchez-Verdù | Bild: sanchez-verdu 03.09. | 22:05 Uhr BR-KLASSIK zur Sendung Aus dem Studio Franken: Horizonte

"Musik heißt für mich Dialog", sagt Komponist José María Sánchez-Verdú und meint damit beileibe nicht nur den Dialog zwischen Musikern und Publikum, sondern auch den Austausch mit den anderen Künsten - und vor allem den Dialog mit der Zeit. [mehr]


Kent Nagano | Bild: picture-alliance/dpa 04.09. | 20:03 Uhr BR-KLASSIK zur Sendung Göteborger Sinfoniker Festspielzeit: Baltic Sea Festival

Kurz bevor Kent Nagano seinen Amtsantritt als Hamburgischer Generalmusikdirektor feiert, macht er einen Abstecher zum Baltic Sea Festival: In der Stockholmer Berwaldhallen dirigiert er die Göteborger Sinfoniker. [mehr]


Sophie Wegener | Bild: Sophie Wegener 04.09. | 23:05 Uhr BR-KLASSIK zur Sendung Bühne frei im Studio 2... Jazztime

Die meisten Jazzklassiker, die in dieser Jazztime erklingen, stammen aus Musicals und alten Hollywood-Filmen. Sie sind Bestandteil des "Great American Songbook", und auf das sind Philipp Weiss und Anna Lauvergnac spezialisiert. [mehr]

Fernseh-Tipps

Von links: Leonidas Kavakos und Enrico Pace im Großen Saal der Stiftung Mozarteum. | Bild: Honorarfrei lediglich für Ankündigungen und Veröffentlichungen im Zusammenhang mit obiger BR-Sendung bei Nennung: Bild: BR/Wolfgang Lienbacher. Die Nutzung im Social Media-Bereich, sowie inhaltlich andere Verwendungen nur nach vorheriger schriftlicher Vereinbarung mit dem BR-Bildarchiv, Tel. 089 / 5900 10580, Fax 089 / 5900 10585, Mail Pressestelle.foto@br.de Morgen | 10:00 Uhr Bayerisches Fernsehen zur Sendung Violinsonate Nr. 8 BR-KLASSIK: Leonidas Kavakos spielt Beethoven

Leonidas Kavakos gehört zur Weltspitze der Violinisten. Man rühmt seine makellose Technik, sein tiefgründiges musikalisches Verständnis, seine einzigartige Klangqualität und sein höchst virtuoses Spielniveau. Der vielfach gefragte italienische Pianist Enrico Pace teilt mit Kavakos, neben seiner Arbeit mit Orchestern, vor allem die Leidenschaft für Kammermusik. [mehr]

Sendungsbild: BR Klassik | Bild: BR zur Sendung BR-KLASSIK im TV Klassik zum Sehen

Opern- und Konzertmitschnitte, Musiker-Porträts, Musik der Gegenwart oder Jazzproduktionen: Das Bayerische Fernsehen und ARD-alpha bieten Ihnen Woche für Woche Highlights - nicht nur - der klassischen Musik. [mehr]

Live hören und Musiksuche

"Sextett B-Dur, op.6" - Ludwig Thuille (1861-1907) / Stuttgarter Bläserquintett mit Dennis Russel Davies

Um BR-KLASSIK in Ihrem Player zu öffnen, klicken Sie den Link oder kopieren Sie die URL und fügen diese Ihrem Player hinzu.



Opern live

Oper live auf BR-KLASSIK | Bild: BR zum Artikel Oper live Highlights aus New York, München, Mailand und Nürnberg

Die Oper - das "Kraftwerk der Gefühle". BR-KLASSIK ist live bei den Highlights der Bühnen in New York, München, Mailand sowie Nürnberg dabei und liefert Ihnen große Musikabende frei Haus! [mehr]