BR-KLASSIK - Programmtipps

Programmtipps

Radio-Tipps

Tasten eines Steinway-Klaviers | Bild: picture-alliance/dpa Heute | 15:05 Uhr BR-KLASSIK zur Sendung Vom Küchenklavier zum Piano-Monopol Das Musik-Feature

Paris, 1867. Bei der Weltausstellung wird neben einem hydraulischen Fahrstuhl und dem Flugkolbenmotor auch ein Instrument preisgekrönt: Das Klavier. Zwei Hersteller - Chickering und Steinway - liefern sich erbitterte Kämpfe um die Goldmedaille, die Steinway schließlich gewinnt. [mehr]


Anton Barachovsky | Bild: Archiv des Bayerischen Rundfunks Heute | 20:05 Uhr BR-KLASSIK zur Sendung Live aus dem Münchner Prinzregententheater: Konzert des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks

Im Alltag gehen sie als Konzertmeister oder Stimmführer weitgehend im Kollektiv auf, diesmal stehen sie als Solisten im Rampenlicht. Sie interpretieren Solokonzerte von Britten, Bottesini, Lazarov, Schulhoff und Strauss. BR-KLASSIK überträgt live. [mehr]


Sopranistin Diana Damrau | Bild: Tanja Niemann Morgen | 19:05 Uhr BR-KLASSIK zur Sendung für die Haunersche Kinderklinik Benefizkonzert des Münchner Rundfunkorchesters

Diana Damrau und das Münchner Rundfunkorchester haben sich zusammengetan, um Geld für den Neubau der Haunerschen Kinderklinik in München zu ersingen und erspielen. Zu Gehör kommen Arien von Rossini, Bellini, Puccini und Verdi. [mehr]


Alan Lomax | Bild: der.org Morgen | 23:05 Uhr BR-KLASSIK zur Sendung Das musikalische Gedächtnis der Welt Musik der Welt

Alan Lomax wurde zum wichtigsten Dokumentar der Blues- und Jazz-Geschichte und zum Botschafter der afro-amerikanischen Kultur in einer von Weißen dominierten Gesellschaft. "Musik der Welt" erinnert zum 100. Geburtstag an den großen Musiksammler. [mehr]


Anna Maria Sturm als Anna Burnhauser | Bild: BR 02.02. | 21:05 Uhr BR-KLASSIK zur Sendung Radiosendung im live Video-Stream U21-VERNETZT

Man kennt sie aus Krimiserien oder den Rosenmüller-Filmen: Anna Maria Sturm bleibt mit ihrem Pracht-Lockenschopf und ihrer lebensfrohen, locker-bayerischen Art im Gedächtnis. Eine super Schauspielerin. Aber jetzt singt sie auch noch? Muss das denn wirklich sein? Ja, unbedingt! [mehr]

Weitere Radio-Tipps

Martti Talvela | Bild: Wikipedia 04.02. | 13:05 Uhr BR-KLASSIK zur Sendung Zum 80. Geburtstag des Bassisten Martti Talvela Cantabile

Als "sanfter Hüne" wurde er in der Presse gern tituliert, um den scheinbaren Gegensatz zwischen seiner riesenhaften Statur und seiner sensiblen Ausdruckskunst auf den Punkt zu bringen. BR-KLASSIK erinnert an den 80. Geburtstag des Bassisten Martti Talvela. [mehr]


Moscow Art Trio | Bild: Moscow Art Trio 04.02. | 23:05 Uhr BR-KLASSIK zur Sendung Aus dem Studio Franken: Jazztime

Unter dem Titel "My russian soul" präsentiert diese Ausgabe der Jazztime Aufnahmen mit Jan Johansson, dem Moscow Art Trio und Viktoria Tolstoy. [mehr]


Gidon Kremer bei einer Probe mit dem Symphonieorchester des BR | Bild: BR / Michel Neumeister 05.02. | 19:05 Uhr BR-KLASSIK zur Sendung "Kremerspiegel" KlassikPlus

In einer neuen Ausgabe der Reihe "Kremerspiegel" unterhält sich Meret Forster mit dem Geiger Gidon Kremer über die nächste Generation. Wie kann ein neuer Zugang zur Musik gefunden werden? [mehr]


taktlos 178 - Lach-Sinn – Schwach-Sinn | Bild: nmz/Martin Hufner 05.02. | 21:05 Uhr BR-KLASSIK zur Sendung Live aus dem Studio 4 des Münchner Funkhauses: taktlos

Wann hat Musik Witz? Dass "Lustige Musikanten" längst noch keine Garantie für lustige Musik sind, lehren uns diverse sogenannte Fernseh-Shows. So steht die neue Ausgabe von taktlos unter dem Motto: Lach-Sinn - Schwach-Sinn. Marlen Reichert [mehr]


Frauenhände im Arztkittel (Symbolbild Ärztemangel) | Bild: picture-alliance/dpa 06.02. | 19:05 Uhr BR-KLASSIK zur Sendung Mit Taktstock und Skalpell Das Musik-Feature

Singende Neurologen, geigende Chirurgen, dirigierende Anästhesisten - kaum ein Berufsstand steht der Musik so nahe wie Mediziner. [mehr]


Christian Gerhaher ist ein deutscher Bariton, 44 Jahre alt und derzeit international einer der gefragtesten Lied- und Opernsänger. | Bild: Honorarfrei lediglich für Ankündigungen und Veröffentlichungen im Zusammenhang mit obiger BR-Sendung bei Nennung: Bild: BR/Sony Classical International/Jim Rakete. Die Nutzung im Social Media-Bereich, sowie inhaltlich andere Verwendungen nur nach vorheriger schriftlicher Vereinbarung mit dem BR-Bildarchiv, Tel. 089 / 5900 10580, Fax 089 / 5900 10585, Mail Pressestelle.foto@br.de 06.02. | 20:03 Uhr BR-KLASSIK zur Sendung Live aus der Philharmonie im Münchner Gasteig - Surround Konzert des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks

In der Nachfolge Fischer-Dieskaus hat Christian Gerhaher keineswegs nur beim Lied neue Maßstäbe gesetzt. Nun kommt er zum wiederholten Mal als Gast zum Symphonieorchester des BR - und singt Mahlers intime "Rückert-Lieder". [mehr]


Frauenhände im Arztkittel (Symbolbild Ärztemangel) | Bild: picture-alliance/dpa 07.02. | 15:05 Uhr BR-KLASSIK zur Sendung Mit Taktstock und Skalpell Das Musik-Feature

Singende Neurologen, geigende Chirurgen, dirigierende Anästhesisten - kaum ein Berufsstand steht der Musik so nahe wie Mediziner. [mehr]

Fernseh-Tipps

Sir Georg Solti | Bild: BR Morgen | 10:15 Uhr Bayerisches Fernsehen zur Sendung BR-KLASSIK Sir Georg Solti dirigiert

Unter der Leitung von Sir Georg Solti spielt das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks Ausschnitte aus dem Ballett "Romeo und Julia" Opus 64. Die Aufzeichnung entstand 1984 im Herkulessaal der Residenz in München. [mehr]


Pressekonferenz 2015 - von links: Christoph Wagner-Trenkwitz, Mirjam Weichselbraun, Dominique Meyer, Barbara Rett, Karl Hohenlohe und Alfons Haider. | Bild: Honorarfrei lediglich für Ankündigungen und Veröffentlichungen im Zusammenhang mit obiger BR-Sendung bei Nennung: Bild: BR/Wiener Staatsoper/Michael Pöhn . Die Nutzung im Social Media-Bereich, sowie inhaltlich andere Verwendungen nur nach vorheriger schriftlicher Vereinbarung mit dem BR-Bildarchiv, Tel. 089 / 5900 10580, Fax 089 / 5900 10585, Mail Pressestelle.foto@br.de 12.02. | 21:45 Uhr Bayerisches Fernsehen zur Sendung BR-Klassik Wiener Opernball 2015

Zum Wiener Opernball verwandelt sich die Wiener Staatsoper einmal im Jahr in einen der prächtigsten Ballsäle der Welt. Seit seinen Anfängen zu Zeiten des Wiener Kongresses 1814 hat sich das Fest als Höhepunkt der österreichischen Ballsaison etabliert und gilt als internationaler Treffpunkt für prominente Gäste aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Showgeschäft. [mehr]


Cameron Carpenter (Foto) als "Ausnahmeorganisten" zu bezeichnen, ist noch untertrieben. Der Amerikaner, Anfang 30, seit drei Jahren in Berlin ansässig, ist sicher der exzentrischste Musiker, der je auf einer Orgelempore saß. Er ist selbstbewusst, zielbewusst, kämpferisch, umstritten und in jeder Hinsicht glamourös. | Bild: © rbb, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter rbb-Sendung bei Nennung "Bild: rbb" (S2). rbb Presse & Information, Masurenallee 8-14, 14057 Berlin, Tel: 030/97 99 3-12118 oder -12116, pressefoto@rbb-online.de 19.02. | 23:25 Uhr Bayerisches Fernsehen zur Sendung BR-KLASSIK Cameron Carpenter - Revolutionär an der Orgel

Filmautorin Beatrix Conrad zeigt Cameron Carpenter nicht nur an der Kinoorgel des Babylon und verschiedenen Orgeln des Berliner Musikinstrumenten-Museums, sondern begleitet ihn auch zu seinem Auftritt beim Open-Air-Spektakel am Kulturforum [mehr]


Mariss Jansons | Bild: Matthias Schrader 22.02. | 09:30 Uhr Bayerisches Fernsehen zur Sendung BR-KLASSIK Mariss Jansons dirigiert Berg und Bruckner

Mariss Jansons und das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks mit Spätwerken zweier Komponisten, die sich intensiv mit dem Thema Tod auseinandersetzen - die Symphonie Nr. 9 d-Moll von Anton Bruckner sowie das Konzert für Violine und Orchester von Alban Berg. Solist ist der israelische Geiger Gil Shaham. [mehr]


Christian Gerhaher ist ein deutscher Bariton, 44 Jahre alt und derzeit international einer der gefragtesten Lied- und Opernsänger. | Bild: Honorarfrei lediglich für Ankündigungen und Veröffentlichungen im Zusammenhang mit obiger BR-Sendung bei Nennung: Bild: BR/Sony Classical International/Jim Rakete. Die Nutzung im Social Media-Bereich, sowie inhaltlich andere Verwendungen nur nach vorheriger schriftlicher Vereinbarung mit dem BR-Bildarchiv, Tel. 089 / 5900 10580, Fax 089 / 5900 10585, Mail Pressestelle.foto@br.de 05.03. | 23:25 Uhr Bayerisches Fernsehen zur Sendung BR-KLASSIK Der Sänger Christian Gerhaher

Der Film erzählt die Geschichte eines Mannes, dessen außerordentliche Begabung auch Sänger-Weltstars wie Dietrich Fischer-Dieskau nicht erkannten, und der sich gemeinsam mit seinem langjährigen Pianisten Gerold Huber seinen Weg nach oben ohne fremde Hilfe erkämpfen musste. [mehr]

Weitere Fernseh-Tipps

Esa-Pekka Salonen | Bild: Sonja Werner 08.03. | 10:00 Uhr Bayerisches Fernsehen zur Sendung BR-KLASSIK Salonen dirigiert Sibelius und Hillborg

Esa-Pekka Salonen dirigierte das BR-Symphonieorchester mit "Eleven Gates" von Anders Hillborg sowie der 5. Symphonie Es-Dur op. 82 von Jean Sibelius am 16. Januar 2015 im Herkulessaal der Münchner Residenz. [mehr]

Sendungsbild: BR Klassik | Bild: BR zur Sendung BR-KLASSIK im TV Klassik zum Sehen

Opern- und Konzertmitschnitte, Musiker-Porträts, Musik der Gegenwart oder Jazzproduktionen: Das Bayerische Fernsehen und ARD-alpha bieten Ihnen Woche für Woche Highlights - nicht nur - der klassischen Musik. [mehr]

Live hören und Musiksuche

"Tanz am Morgen aus: Orchestersuite Nr.3, op.101" - Sergej Prokofjew (1891-1953) / Cincinnati SO; P.Järvi

Um BR-KLASSIK in Ihrem Player zu öffnen, klicken Sie den Link oder kopieren Sie die URL und fügen diese Ihrem Player hinzu.



Opern live

Oper live auf BR-KLASSIK | Bild: BR zum Artikel Oper live Highlights aus New York, München, Mailand und Nürnberg

Die Oper - das "Kraftwerk der Gefühle". BR-KLASSIK ist live bei den Highlights der Bühnen in New York, München, Mailand sowie Nürnberg dabei und liefert Ihnen große Musikabende frei Haus! [mehr]