BR-KLASSIK - Programmtipps

Programmtipps

Radio-Tipps

Fierrabras, Salzburger Festspiele 2014, Julia Kleiter (Emma), Michael Schade (Fierrabras), Benjamin Bernheim (Eginhard) | Bild: Salzburger Festspiele / Monika Rittershaus Broadcast Heute | 20:05 Uhr BR-KLASSIK Franz Schubert: "Fierrabras" Festspielzeit: Salzburger Festspiele

Die Salzburger Festspiele präsentieren Schuberts Opernrarität "Fierrabras" diesen Sommer in Weltklasse-Besetzung: mit Michael Schade in der Titelpartie, Dorothea Röschmann und Markus Werba in weiteren Rollen sowie Ingo Metzmacher am Pult. [mehr]


Simone Kermes | Bild: Jörg Strehlau Broadcast Morgen | 19:05 Uhr BR-KLASSIK F E S T S P I E L Z E I T Festspielzeit: Klassik Open Air Nürnberg

Es ist die größte Klassikparty unter der Sonne - auf jeden Fall unter der europäischen: der Doppelpack der Klassik Open Airs der Nürnberger Symphoniker und der Staatsphilharmonie Nürnberg. Hören Sie eine Nachlese mit dem "Best of" der Konzerte. [mehr]


Broadcast U21 - Die Sendung U21 - Raritäten

Wir gehen auf Entdeckungsreise! Vier Abiturienten des Münchner Pestalozzi-Gymnasiums erzählen live im Studio von ihrer spannenden Arbeit an der Partitur zur Oper "Christoph Colomb" von Félicen David aus dem aus dem 19. Jahrhundert, die an diesem Wochenende erstmals wieder aufgeführt wird. Und im CD-Battle tritt Nils Mönkemeyer mit spanischem Barock und Bearbeitungen für Viola gegen Aufnahmen in Originalbesetzung an. Ihr könnt seine neue CD "Barroco Espanol" gewinnen. [mehr]


Somjit Dasgupta spielt auf der Surbahar | Bild: lucian.uchicago.edu Broadcast Morgen | 23:05 Uhr BR-KLASSIK Bänkelsänger, Saiteninstrumente und Trommeln Musik der Welt

Der indische Sarod-Virtuose Somjit Dasgupta und der Autor dieser Sendung, Rolf Killius, haben vor kurzem ein Konzert mit professionellen Musikern der klassischen nordindischen Musik und Baul-Bänkelsängern in der Millionenstadt Calcutta organisiert. Anlass war der 150. Geburtstag des indischen Nationalpoeten Rabindranath Tagore. [mehr]


Festival der ARD-Preisträger 2014 | Bild: BR/Christoph Hiller Broadcast 26.08. | 18:05 Uhr BR-KLASSIK F E S T S P I E L Z E I T Festspielzeit: BR-KLASSIK-Studiokonzerte

Künstlerisches Miteinander statt Wettbewerbsanspannung: An zwei hochsommerlichen Tagen im Juni gestalteten ARD-Preisträger im Studio 2 des Münchner Funkhauses zwei spannende und enthusiastisch aufgenommene Konzerte mit Werken unter anderem von Händel, Mozart, Boismortier und Dvořák. [mehr]

Weitere Radio-Tipps

Gaetano Donizetti | Bild: picture-alliance/dpa Broadcast 26.08. | 20:03 Uhr BR-KLASSIK Gaetano Donizetti: „L’elisir d’amore“ Festspielzeit: Kissinger Sommer

Kurz vor Schluss des diesjährigen Kissinger Sommers stand ein echtes Highlight auf dem Programm: Das Münchner Rundfunkorchester gastierte dort unter der Leitung von Massimiliano Murrali zusammen mit dem Prager Philharmonischen Chor mit einer konzertanten Aufführung von Gaetano Donizettis beliebter Oper "L'elisir d'amore". [mehr]


Nicholas Angelich | Bild: Marc Ribes / VirginClassics Broadcast 27.08. | 18:05 Uhr BR-KLASSIK Luzerner Sinfonieorchester Festspielzeit: Kissinger Sommer

Beim Kissinger Sommer musizierten zusammen mit dem Luzerner Sinfonieorchester unter der Leitung von James Gaffigan der Tenor Karol Kozlowski, sowie der Geiger Renaud Capuçon und der Pianist Nicholas Angelich mit einem ganz und gar romantischen Programm. [mehr]


Rebecca Trescher | Bild: Rebecca Trescher Broadcast 27.08. | 23:05 Uhr BR-KLASSIK Aus dem Studio Franken: Jazztime

Im Mittelpunkt stehen zwei Musiker aus den Reihen der "Metropolmusik": die Klarinettistin Rebecca Trescher und der Saxophonist Joachim Lenhardt - in dieser Jazztime mit Musik von ihren neuen CDs. [mehr]


Istvan Kertesz | Bild: picture-alliance/dpa Broadcast 28.08. | 13:05 Uhr BR-KLASSIK Zum 85. Geburtstag des Dirigenten István Kertész (I) Cantabile

1973 kam er im Alter von 43 Jahren ums Leben: der Dirigent István Kertész. Der Zögling Otto Klemperers ist als Interpret der klassischen Moderne in Erinnerung, auch durch Mozart-Aufnahmen und solche des Belcanto-Repertoires. BR-KLASSIK erinnert an seinen 85. Geburtstag. [mehr]

Fernseh-Tipps


Das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks unter Leitung von Sir Colin Davis spielt Robert Schumann, Konzert für Klavier und Orchester, und Hector Berlioz, Symphonie fantastique. | Bild: Honorarfrei lediglich für Ankündigungen und Veröffentlichungen im Zusammenhang mit obiger BR-Sendung bei Nennung: Bild: BR/Foto Sessner. Andere Verwendungen nur nach entsprechender vorheriger schriftlicher Vereinbarung mit dem BR-Bildarchiv, Tel. 089 / 5900 10580, Fax 089 / 5900 10585, Mail Pressestelle.foto@br.de Broadcast Morgen | 11:00 Uhr ARD-alpha BR-KLASSIK Sir Colin Davis dirigiert

ARD-alpha stellt von August bis Anfang November in einer 13-teiligen Reihe alle Chefdirigenten des BR-Symphonieorchesters mit einigen ihrer schönsten Interpretationen vor. Diesmal dirigiert Colin Davis Hektor Berlioz dramatische Symphonie "Romeo et Juliette". [mehr]




Sir Colin Davis dirigiert. | Bild: Honorarfrei lediglich für Ankündigungen und Veröffentlichungen im Zusammenhang mit obiger BR-Sendung bei Nennung: Bild: BR/Foto Sessner. Andere Verwendungen nur nach entsprechender vorheriger schriftlicher Vereinbarung mit dem BR-Bildarchiv, Tel. 089 / 5900 10580, Fax 089 / 5900 10585, Mail Pressestelle.foto@br.de Broadcast 31.08. | 11:00 Uhr ARD-alpha BR-KLASSIK Sir Colin Davis dirigiert

ARD-alpha stellt von August bis Anfang November in einer 13-teiligen Reihe alle Chefdirigenten des BR-Symphonieorchesters mit einigen ihrer schönsten Interpretationen vor. Diesmal dirigiert Colin Davis Werke von Felix Mendelssohn Bartholdy. [mehr]

Sendungsbild: BR Klassik | Bild: BR zur Sendung BR-KLASSIK im TV Klassik zum Sehen

Opern- und Konzertmitschnitte, Musiker-Porträts, Musik der Gegenwart oder Jazzproduktionen: Das Bayerische Fernsehen und ARD-alpha bieten Ihnen Woche für Woche Highlights - nicht nur - der klassischen Musik. [mehr]

Live hören und Musiksuche

Um BR-KLASSIK in Ihrem Player zu öffnen, klicken Sie den Link oder kopieren Sie die URL und fügen diese Ihrem Player hinzu.



Opern live

Oper live auf BR-KLASSIK | Bild: BR zum Artikel Oper live Highlights aus New York, München, Mailand und Nürnberg

Die Oper - das "Kraftwerk der Gefühle". BR-KLASSIK ist live bei den Highlights der Bühnen in New York, München, Mailand sowie Nürnberg dabei und liefert Ihnen große Musikabende frei Haus! [mehr]