BR-KLASSIK - BR-KLASSIK im TV

Klassik zum Sehen

BR-KLASSIK im TV Klassik zum Sehen

Opern- und Konzertmitschnitte, Musiker-Porträts, Musik der Gegenwart oder Jazzproduktionen: Das Bayerische Fernsehen und BR-alpha bieten Ihnen Woche für Woche Highlights - nicht nur - der klassischen Musik.

Die nächsten Themen

Herbie Hancock | Bild: picture-alliance/dpa 04.12. | 23:30 Uhr Bayerisches Fernsehen zur Sendung BR-KLASSIK Herbie Hancock - Wayne Shorter Quartet

Eines der aufregendsten Events des Münchner Klaviersommers 1991 war ein außergewöhnliches Zusammentreffen von vier Musikern der Extraklasse: Herbie Hancock, Klavier; Wayne Shorter, Saxofon; Stanley Clarke, Bass; Omar Hakim, Schlagzeug. [mehr]


Frank Peter Zimmermann (Violine). | Bild: Honorarfrei lediglich für Ankündigungen und Veröffentlichungen im Zusammenhang mit obiger BR-Sendung bei Nennung: Bild: BR/Nightfrog. Andere Verwendungen nur nach entsprechender vorheriger schriftlicher Vereinbarung mit dem BR-Bildarchiv, Tel. 089 / 5900 10580, Fax 089 / 5900 10585, Mail Pressestelle.foto@br.de 18.12. | 23:30 Uhr Bayerisches Fernsehen zur Sendung BR-KLASSIK Frank Peter Zimmermann

Der deutsche Geiger Frank Peter Zimmermann, geboren 1965, zählt inzwischen zur Weltelite und musiziert mit bedeutenden Orchestern und Dirigenten. Im Mittelpunkt des Porträts steht eine Interpretation von Bachs Sonaten für Violine und Klavier. Zimmermanns Instrument ist eine Stradivari aus dem Jahr 1711, auf der bereits Fritz Kreisler spielte. [mehr]


Es ist eine seltene Kombination: Violine und Gitarre, aber auch eine besonders reizvolle, wenn sich zwei Virtuosen auf diesen Instrumenten treffen: Frank Peter Zimmermann und Alvaro Pierri, zwei Solisten der Weltspitze. Alvaro Pierri (Gitarre) und Frank Peter Zimmermann (Violine). Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de. | Bild: © BR/Foto Sessner, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter BR-Sendung und bei Nennung "Bild: BR/Foto Sessner" 21.12. | 09:45 Uhr Bayerisches Fernsehen zur Sendung Frank Peter Zimmermann und Alvaro Pierri spielen im Kloster Andechs

Es ist eine seltene Kombination: Violine und Gitarre, aber auch eine besonders reizvolle, wenn sich zwei Virtuosen auf diesen Instrumenten treffen: Frank Peter Zimmermann und Alvaro Pierri, zwei Solisten der Weltspitze. [mehr]


Der Chor des Bayerischen Rundfunks führt 2010 Bachs "Weihnachtsoratorium" auf. | Bild: BR/Klaus Fleckenstein 25.12. | 11:00 Uhr Bayerisches Fernsehen zur Sendung BR-KLASSIK Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach, Kantaten I-III

Im Dezember 2010 führte der Chor mit Solisten und dem Orchester "Akademie für Alte Musik", Berlin, einem der besten Ensembles mit historischen Instrumenten, Bachs beliebte Weihnachtsmusik in zwei Konzerten im Herkulessaal der Münchner Residenz auf. [mehr]


Der Chor des Bayerischen Rundfunks führt 2010 Bachs "Weihnachtsoratorium" auf. | Bild: BR/Klaus Fleckenstein 26.12. | 11:00 Uhr Bayerisches Fernsehen zur Sendung BR-KLASSIK Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach, Kantaten IV-VI

Im Dezember 2010 führte der Chor mit Solisten und dem Orchester "Akademie für Alte Musik", Berlin, ein Ensemble mit historischen Instrumenten, Bachs beliebte Weihnachtsmusik in zwei Konzerten im Herkulessaal der Münchner Residenz auf. [mehr]


Bernard Haitink | Bild: Todd Rosenberg 28.12. | 11:00 Uhr Bayerisches Fernsehen zur Sendung BR-KLASSIK Haitink dirigiert Beethovens Missa solemnis

Ludwig van Beethoven bezeichnete die Missa Solemnis als "sein größtes Werk." Symphonieorchester und Chor des Bayerischen Rundfunks spielten diese Messe am 26. September 2014 im Herkulessaal der Münchner Residenz. [mehr]