BR-KLASSIK - BR-KLASSIK im TV

Klassik zum Sehen

BR-KLASSIK im TV Klassik zum Sehen

Opern- und Konzertmitschnitte, Musiker-Porträts, Musik der Gegenwart oder Jazzproduktionen: Das Bayerische Fernsehen und BR-alpha bieten Ihnen Woche für Woche Highlights - nicht nur - der klassischen Musik.

Die nächsten Themen

Im Herbst 2012 haben Symphonieorchester und Chor des Bayerischen Rundfunks unter der Leitung ihres Chefdirigenten Mariss Jansons in Tokio den Zyklus aller neun Beethoven-Symphonien aufgeführt. Jansons und seine Musiker wurden dafür vom japanischen Publikum und der Kritik euphorisch gefeiert. Bei den Vorbereitungen zur Japan-Tournee haben die Filmemacher Orchester und Chefdirigenten intensiv beobachtet. | Bild: Honorarfrei lediglich für Ankündigungen und Veröffentlichungen im Zusammenhang mit obiger BR-Sendung bei Nennung: Bild: BR/Koichi Miura. Andere Verwendungen nur nach entsprechender vorheriger schriftlicher Vereinbarung mit dem BR-Bildarchiv, Tel. 089 / 5900 10580, Fax 089 / 5900 10585, Mail Pressestelle.foto@br.de Heute | 10:05 Uhr Bayerisches Fernsehen zur Sendung Symphonie Nr. 3 BR-KLASSIK: Jansons in Tokio. Der Beethoven-Zyklus

Das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks spielte im Herbst 2012 unter Leitung seines Chefdirigenten Mariss Jansons den Beethoven-Zyklus im Rahmen seiner Ostasien-Tournee an fünf Abenden. [mehr]


Sendungsbild: Suchers Leidenschaften | Bild: BR 30.04. | 23:25 Uhr Bayerisches Fernsehen zur Sendung Aus der Hölle durch die Welt ins Paradies BR-KLASSIK: 15 Jahre Suchers Leidenschaften - die Gala

Mit langjährigen Freunden und Weggefährten ließ C. Bernd Sucher am 14. November die Champagnerkorken knallen. "Von der Hölle durch die Welt ins Paradies" war das Motto des Abends, der von der Bayerischen Theaterakademie August Everding im Münchner Prinzregententheater veranstaltet wurde. [mehr]


Bernard Haitink  | Bild: BR/Todd Rosenberg 14.05. | 10:10 Uhr Bayerisches Fernsehen zur Sendung BR-KLASSIK: Haitink dirigiert Mahler und Schostakowitsch

Bernard Haitink dirigierte die Symphonie Nr. 15 a-Moll op. 141 von Dmitri Schostakowitsch, "Im Sommerwind" von Anton Webern sowie Gustav Mahlers "Rückert-Lieder" am 6. Februar 2015 in der Münchner Philharmonie im Gasteig. [mehr]



Modest Mussorgsky | Bild: picture-alliance/dpa 17.05. | 10:20 Uhr Bayerisches Fernsehen zur Sendung "Bilder einer Ausstellung" von Modest Mussorgsky BR-KLASSIK: Mariss Jansons dirigiert

Am 13. und 14.11.2014 spielte das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks im Münchner Herkulessaal unter der Leitung seines Chefdirigenten Mariss Jansons Mussorgskys gewaltiges Werk "Bilder einer Ausstellung" in der farbenreichen Orchesterfassung von Maurice Ravel. [mehr]