Bayerisches Fernsehen - Kino Kino

Das Filmmagazin im Bayerischen Fernsehen

Kino Kino vom 23. Juli

Louis de Funès | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Kino Kino erinnert an den großen Komiker Louis de Funès wäre 100 geworden

Keiner konnte besser den Spießer außer Rand und Band darstellen als der kleine große Franzose Louis de Funes. Kino Kino erinnert an den Komiker, der bis heute zu den beliebtesten französischen Schauspielern gehört. [mehr]


Filmszene "Monsieur Claude und seine Töchter" | Bild: Neue Visionen Filmverleih zum Video Kino Kino über "Monsieur Claude und seine Töchter" Frech und bissig!

Ein freche Komödie über die Vorurteile der Bourgeoisie: Der erzkonservative Claude ist außer sich, denn alle vier Töchter haben Männer aus anderen Kulturkreisen geheiratet! Ein Familientreffen wird für alle zum Spießrutenlauf. [mehr]


James Garner | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Nachruf Abschied von James Garner

Berühmt machte den US-Schauspieler die Rolle seines Lebens - von 1974 bis 1980 war er als Jim Rockford in "Detektiv Rockford - Anruf genügt" Verbrechern auf der Spur. Am vergangenen Samstag starb der Hollywoodstar nun im Alter von 86 Jahren. Ein kleiner Nachruf. [mehr]


Florian Stetter in "Die geliebten Schwestern" | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Kino Kino über "Die geliebten Schwestern" (ab 31. Juli) Geistreich und lebendig!

Dominik Grafs neue aufwendige BR-Koproduktion: Um 1788 verliebt sich Friedrich Schiller in zwei Frauen, die Schwestern Charlotte und Caroline. Die beiden sind auch für den Dichter entflammt. Doch lange geht die Ménage-à-trois nicht gut. [mehr]