Studieren, wie ich es mag

Campus Themen

Arbeiterkind Lukas | Bild: BR zum Video mit Informationen Campus Reportage Chancen durch Bildung - Studieren als Arbeiterkind

Arbeiterkinder entscheiden sich seltener für ein Studium an der Universität als Kinder von Akademikern. Campus Magazin-Extra begleitet Lukas, dessen Eltern nicht Akademiker sind, auf seinem Weg vom Abitur in sein neues Leben an der Uni Regensburg. [mehr]

Ghostwriting-Agentur-Inhaber Stefan. | Bild: BR 06.06. | 12:30 Uhr ARD-alpha zum Video mit Informationen Ghostwriting Abschlussarbeit made in Ukraine

Hausarbeiten schreiben oder gleich eine ganze Abschlussarbeit ist anstrengend, zeitaufwändig, es nervt manchmal auch einfach nur. Wie einfach wäre es da, seine Arbeit von einem Ghostwriter schreiben zu lassen. Mittlerweile sitzen selbst in der Ukraine junge Leute, die für uns in Deutschland Arbeiten schreiben – zu einem Billiglohn. [mehr]

Janis McDavid am Flughafen | Bild: BR zum Video mit Informationen Campus Reportage Mein Weg - Studieren mit Handicap

Janis ist ohne Arme und Beine geboren und trotzdem ist er ständig unterwegs. Der Student der Wirtschaftswissenschaften ist nur gelegentlich an seiner Uni in Witten-Herdecke, den Rest seiner Zeit verbringt er als Redner und Mutmacher - bei Unternehmen, Vereinen oder auf Messen. [mehr]

Symbolbild zur Diversity, der Untercshiedlichkeit der Geschlechter | Bild: colourbox.com zum Artikel Vermeiden "blinder Flecken" Diversity in der Forschung

Wenn es um die Unterschiede zwischen weiblich und männlich geht, sollen in der Forschung keine "blinden Flecken" entstehen. Eine gute wissenschaftliche Praxis besteht darin, eben auch die Bedeutung von Geschlecht und Vielfältigkeit beim Forschen zu berücksichtigen. Seit 2019 ist das verankert im Kodex der "Leitlinien zur Sicherung guter wissenschaftlicher Praxis". [mehr]

Crowdfunding | Bild: BR zum Video mit Informationen Finanzierung innovativer Projekte How To Crowdfunding?

Crowdfunding, wie funktioniert das und wer ist berechtigt, so eine Sammelaktion zu starten? Hat man auch als Studentin oder Student die Möglichkeit dazu, wenn man zwar eine überzeugende Vision, aber nicht das nötige Kleingeld für deren Umsetzung hat? Campus Magazin checkt nach. [mehr]

Abiturienten des Münchner Anna-Gymnasiums | Bild: BR zur Übersicht Folge 4 jetzt online Web-Serie Abi20 - Abitur in Zeiten von Corona

Abi 2020. Es ist der Sommer ihres Lebens. Endlich fertig mit der Schule, endlich frei und selbstbestimmt leben. Doch dann das: Corona, ein hochansteckendes, neues Virus breitet sich rasend schnell in Deutschland aus. [mehr]

Ksenia beim richtigen Zitieren | Bild: BR zum Video mit Informationen Die besten Tipps für akademisches Schreiben Richtig Zitieren!

Vielen von euch mag es wie eine Strafaufgabe vorkommen: welche Fußnoten muss ich wo und wie setzen? Ab wann „zitiere“ ich und ab wann sind Formulierungen meine eigenen Gedanken? Die richtigen Zitierregeln zu kennen, ist aber die Grundlage für wissenschaftliches Arbeiten! Campus Magazin zeigt sie euch. [mehr]

Paula | Bild: BR zur Übersicht Campus Magazin Was bringt die Auszeit nach dem Abi?

Schulabschluss - und was dann? Wir stellen verschiedene Möglichkeiten für eine Auszeit vor: Work&Travel in Israel, Studium Generale in Tübingen, Freiwilliges Soziales Jahr. [mehr]

Studentin Rebekka probiert drei verschiedene Lese-Apps aus. | Bild: BR zum Video mit Informationen Doppelt so schnell lesen? Drei Speedreading-Apps im Test

Für das Seminar am nächsten Tag noch 20 Seiten Text im Reader, daneben die Literaturrecherche für die Abschlussarbeit, für die Klausur noch mehrere Skripte durcharbeiten und und und. Campus Magazin hat so genannte Speedreading-Apps getestet. [mehr]

startup navigator | Bild: BR zum Video mit Informationen Jung & Chef Unternehmen gründen - in 5 Schritten

Marc Zuckerberg und Bill Gates haben es getan: Sie haben als Studenten ein Unternehmen gegründet. Nicht jedes Studenten-Start-up wird wie facebook oder Microsoft durch die Decke gehen. Aber alle haben den unschlagbaren Vorteil: Als Student hat man nichts zu verlieren. Campus Magazin trifft junge Start-Up-Unternehmer. [mehr]

Studium in der Corona-Krise

19.03.2020, Hessen, Frankfurt/Main: Ein Doktorand der Germanistik an der Frankfurter Goethe-Universität liest im Sonnenschein ein Schiller-Werk in Vorbereitung für seine Doktorarbeit. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ | Bild: dpa-Bildfunk/Frank Rumpenhorst zum Video mit Informationen Corona-Krise Studentenleben ganz anders: Wie sich Studium, Job und Alltag jetzt verändern

Das Sommersemester 2020 beginnt. Doch vieles ist nicht mehr so, wie es war. Wie geht es weiter an den deutschen Hochschulen? Was ändert sich für die Studierenden? Wie kommen sie mit dem digitalen Unterricht zurecht? Und was fehlt ihnen am meisten? Über all das haben wir mit Studieren in ganz Deutschland gesprochen.  [mehr]

Studentin Rebekka probiert Zoom, Jitsi und Skype für Videokonferenzen aus. | Bild: BR zum Video mit Informationen Online-Lehre Tools für eine erfolgreiche Videokonferenz

Studentin Rebekka hat drei Tools fürs Campus Magazin getestet. Bei Lern- und Arbeitsgruppen haben Studierende freie Wahl und es muss erstmal das für den jeweiligen Zweck passende Tool gefunden werden. Bei Vorlesungen und Seminaren bleibt den Studierenden nichts anderes übrig, als das Videokonferenz-Tool zu nutzen, das der Dozent bestimmt. [mehr]

Sabine Pusch im Campus Coach | Bild: BR zum Video mit Informationen Tipps fürs Homestudying Studieren daheim – wie kann das gut klappen?

Die Hochschulen sind geschlossen, Vorlesungen und Seminare finden online statt. Die Coronakrise verlagert das Lernen und Lehren nach Hause. Diese Tipps helfen beim Studieren in den eigenen vier Wänden. [mehr]

Screenshot des Wissenschaftsrat in der Reihe #LektionenAusCorona mit Dr. Sabine Behrenbeck, Geschäftsstelle des Wissenschaftsrats | Bild: Wissenschaftsrat zu den Meldungen Wissenschaftsrat #LektionenAusCorona

Mit dem YouTube-Medienprojekt #LektionenAusCorona beleuchtet der Wissenschaftsrat die schnellen Reaktionen und kreativen Antworten des Wissenschaftssystems auf die Herausforderungen durch die Ausbreitung der Corona-Pandemie. [mehr]

Leah bereitet sich auf ein Seminar vor | Bild: BR zum Video mit Informationen Start ins Sommersemester 2020 Videotagebuch von Studis

Seminar per Messenger-App, Vorlesungen mit hunderten Studierenden im Livestream: Bis vor ein paar Wochen klang das noch nach Science-Fiction, jetzt ist es für Studierende wie Leah und Thorolf Realität. Vieles läuft schon ganz gut – aber auf die wichtigste Frage haben die Studierenden von ihren Unis bislang keine Antwort erhalten. [mehr]

Moritz Rehm (24) und Sarah Gruninger (22) sind momentan in einer Lungenfachklinik eingesetzt. | Bild: BR zum Artikel Einsatz in der Pandemie Wie sich Medizin-Studierende in der Coronakrise engagieren

Die Medizin-Studierenden Sarah Gruninger (22) und Moritz Rehm (24) mussten Ihr Auslandssemester in Spanien abbrechen – wegen der Corona-Pandemie. Jetzt helfen sie auf der Intesivstation. Mit Campus Magazin haben sie über ihr Engagement gesprochen. [mehr]

Teamplayer 4.0  - KI, Roboter, Big Data und die Arbeitswelt von morgen
| Bild: BR zum Video mit Informationen Campus Doku Teamplayer 4.0 - KI, Roboter, Big Data und die Arbeitswelt von morgen

Jeder 5. Job in Deutschland könnte in den nächsten 20 Jahren automatisiert werden. Wie nutzen Unternehmer die Entwicklung und wie kann die Forschung diesen Wandel gestalten? [mehr]

Annette Büsch gibt ihrer 11. Klasse der FOS der Erzbischöflichen St.-Irmengard-Realschule wegen Corona Unterricht via Skype.  | Bild: BR zum Video mit Informationen Digitaler Unterricht Aus Erfahrung in Flüchtlingslagern lernen

Das Programm "Jesuit Worldwide Learning" unterrichtet seit Jahren Flüchtlinge weltweit in Onlinekursen. Wegen Corona bietet der Orden gemeinsam mit einem E-Learning-Team der Agentur Seitwerk und der katholischen Uni Eichstätt nun vierwöchige "Crash Kurse" für Lehrer an. Mehr als 500 haben sich angemeldet. Der Inhalt: Digitale Lehr- und Lernmethoden. [mehr]

Sprachwissenschaftler Fabian Bross nimmt in seinem Home-Studio eine Vorlesung auf. | Bild: BR zum Video mit Informationen Digitale Lehre Wenn der Dozent zum YouTuber wird

Sprachwissenschaftler Fabian Bross muss wegen der Corona-Krise seine Kurse an der Uni Stuttgart auf digitale Lehre umstellen. Aus seinem eigenen kleinen TV-Studio unterrichtet er jetzt von seiner Stuttgarter Wohnung aus. [mehr]

John Harvard Statue vor der Harvard University mit Corona-Maske | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Corona US-Studenten verklagen ihre Unis

46.000 Euro - das kostet ein Studium in Harvard. Pro Jahr. Ausgaben für die Unterkunft und Verpflegung kommen noch dazu. In Zeiten von Corona finden aber auch in Harvard viele Vorlesungen gar nicht statt, oder eben nur online. Deshalb wollen viele Studenten die hohen Gebühren teilweise aussetzen, berichtet Marcus Schuler. [mehr]

Symbolbild für KI: Programmiercode mit Android und Technologie Hintergrund | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Neue KI-Professuren für Bayern Alle Hochschulen rüsten auf

Die Uni Bamberg zieht das große Los - sieben Stellen mit Schwerpunkt Text und Sprachanalyse für die Geisteswissenschaften. Interessant auch, dass die Kunsthochschulen dabei sind, das war gar nicht geplant - aber KI spielt inzwischen für Film und Medien eine wichtige Rolle. [mehr]

Studienfinanzierung in Corona-Zeiten

Moderatorin Sabine Pusch | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video mit Informationen BAföG in Corona Zeiten Was ändert sich bei der Studienfinanzierung?

Das Bundesausbildungsförderungsgesetz, kurz BAföG, regelt die staatliche Hilfe für Studierende in Deutschland. Um finanzielle Unterstützung während eines Studiums zu bekommen, ändert sich in Zeiten der Pandemie jetzt manches. Campus Magazin hat die wichtigsten Fragen und Antworten dazu zusammengestellt. [mehr]

Liliana | Bild: BR zum Video mit Informationen Studienfinanzierung BAföG oder Studienkredit?

Du willst studieren und hast kein Geld? Deine Eltern verdienen nicht genug, um Dich voll zu unterstützen? Dann gibt es mehrere Möglichkeiten: Du hast einen lukrativen Nebenjob, der Dich aber viel Zeit kostet, oder Du beantragst BAföG. Du kannst auch einen Kredit aufnehmen. [mehr]

Denise vor dem Restaurant, in dem sie normalerweise jobbt. | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video mit Informationen Studienfinanzierung in Corona Zeiten Der Job ist weg – was nun?

Die Corona-Pandemie ist für viele Studierende eine finanzielle Herausforderung: 1,9 Mio von ihnen jobben neben dem Studium und viele haben ihre Jobs wegen des aktuellen Lock-Down verloren. So wie Denise - wie hangelt sie sich jetzt durch die finanzielle Krise? [mehr]

Was kostet ein Studium? | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video mit Informationen Was kostet ein Studium? Wohnen, Essen, Freizeit – wieviel Geld Studierende zum Leben brauchen

Ganze 55.000 Euro – so viel kostet im Schnitt ein fünfjähriges Studium. Woher haben Studierende das Geld, das sie zum Leben brauchen? Und wieviel verdienen sie selbst, um sich ihr Studium zu finanzieren? [mehr]

Charlotte Klonk ist Professorin am Institut für Kunst- und Bildgeschichte der Humboldt-Universität in Berlin. | Bild: BR/Henrik Jordan zum Video mit Informationen Prof. Dr. Charlotte Klonk Wenn Bilder zu Waffen werden

Terrorgruppen geht es bei Attentaten nicht um die tatsächliche Anzahl der Toten, sondern um die terrorisierende Wirkung der Bilder. [mehr]

Hütte im See | Bild: BR zum Video mit Informationen Campus Doku Schutzschild für die Seele - Ist Stärke erlernbar?

Jeder Mensch durchlebt Krisen. Manche zerbrechen daran, andere wachsen an den Herausforderungen. Diesem Geheimnis des Inneren sind Resilienzforscher auf der Spur. Ein Wissen, das vielleicht allen Menschen helfen kann. Ist Stärke erlernbar? [mehr]

Social Spot "Moonjourney"  | Bild: Chiara Grabmayr, HFF zum Video Campus Cinema "Moonjourney" und "I come from Syria"

Campus Cinema zeigt mit "Moonjourney" und "I Come From Syria" zwei politische, aktuelle Filme von Studentinnen der HFF. Beide setzen sich mit dem Thema Syrien und den Flüchtlingen von dort auseinander. [mehr]

Szenen aus "Tell me Mr. Lo" von Maya Duftschmid  und "Liftboy"von Anne Heinze | Bild: HFF München zum Video Campus Cinema „TELL ME MR. LO“ und „LIFTBOY“

Erstlingswerke aus der HFF München: "LIFTBOY", eine schwarzhumorige Thrillerkomödie von Regiestudentin Anne Heinze und "Tell Me Mr. Lo", ein Dokumentarfilm von Drehbuchstudentin Maya Duftschmid [mehr]

Auszeitlerin Isabella Kaiser sitzt mit Tee und Kaputzenpulli auf einer Bank vor der Berghütte | Bild: Hochschule Hannover zum Video Campus Cinema | Kurzfilme "Auszeit auf der Alp" von Juliane Sinn und Katharina Wurth

Raus aus der Großstadt und dem Alltag, rauf auf den Berg und in die Natur: Drei Monate Einsamkeit und Herausforderungen, auf der Suche nach einem neuen Sinn im Leben. "Auszeit auf der Alp", eine Dokumentation von Juliane Sinn und Katharina Wurth, Absolventinnen der Hochschule Hannover. [mehr]