BROktoberfest

Das Oktoberfest in München

Die Wiesn 2018 Das Oktoberfest in München

dpatopbilder - 07.10.2018, Bayern, München: Bedienungen tanzen mit Wunderkerzen im Hofbräuzelt auf dem Oktoberfest am letzten Tag der Wiesn beim Kehraus auf den Tischen. Das größte Volksfest der Welt dauerte vom 22.09. bis zum 07.10.2018. Foto: Felix Hörhager/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ | Bild: dpa-Bildfunk/Felix Hörhager

Das Oktoberfest 2018 ist vorbei. Über 6 Millionen sind auf die Theresienwiese geströmt. Und wir waren mittendrin auf der Wiesn! Vom ersten Anstich bis zur letzten Runde – der Bayerische Rundfunk begleitete Sie auch dieses Jahr wieder über das größte Volksfest der Welt.

Alle Nachrichten, Infos und Hintergrundberichte rund um das Oktoberfest, sämtliche Wiesnhighlights, Hits und Trends für Ihren perfekten Wiesnbesuch. Wie hoch ist der Bierpreis? Wo gibt’s das beste Brathendl? Hier finden Sie auf alle Fragen eine Antwort!

Das Oktoberfest im BR

Das Standkonzert der Festzeltkapellen unterhalb der Bavaria fand auf der Wiesn 2016 bei strahlendem Sonnenschein statt | Bild: BR / Natasha Heuse zum Video Oktoberfest | 03.10.2019 Wiesn Platzkonzert 2018

Das Standkonzert am Fuße der Bavaria ist ein traditionelles musikalisches Schmankerl während des Münchner Oktoberfestes. Moderator Michael Harles präsentiert das Blasmusikkonzert. Er begrüßt bekannte Persönlichkeiten der Wiesn und der Stadt für die diesjährigen Dirigate. Für alle, die nicht beim Konzert dabei sein können, überträgt das BR Fernsehen live. [mehr]

Über Dirndl und Lederhosen

Tracht: Dirndl auf der Wiesn | Bild: BR zum Audio Wandinger packt aus Dirndl

Was für die Burschen die Lederhose ist, ist für die Madl das Dirndl. Aber warum heißt das Kleid ausgerechnet "Dirndl"? Das fragt sich BR Heimat-Chef Stefan Frühbeis. Und Antwort gibt ihm Alexander Wandinger, der Leiter des Trachten-Informationszentrums des Bezirks Oberbayern mit Sitz im Kloster Benediktbeuern. [mehr]

Trachtenhut | Bild: BR zum Audio Wandinger packt aus Hut & Hutschmuck

Zu einer feschen Tracht gehört ein Hut. Nur: welcher? Das fragt sich BR Heimat-Chef Stefan Frühbeis. Und Antwort gibt ihm Alexander Wandinger, der Leiter des Trachten-Informationszentrums des Bezirks Oberbayern mit Sitz im Kloster Benediktbeuern. [mehr]