Das Wetter in Deutschland

Wetterkarte Deutschland Rügen: stark bewölkt, 4 Grad. Wetterstation Rügen auswählen Hamburg: bedeckt, 2 Grad. Wetterstation Hamburg auswählen Hannover: leichter Regen, 3 Grad. Wetterstation Hannover auswählen Berlin: stark bewölkt, 3 Grad. Wetterstation Berlin auswählen Köln: leichter Regen, 5 Grad. Wetterstation Köln auswählen Erfurt: leichter Regen, 3 Grad. Wetterstation Erfurt auswählen Dresden: stark bewölkt, 2 Grad. Wetterstation Dresden auswählen Frankfurt am Main: leichter Regenschauer, 6 Grad. Wetterstation Frankfurt am Main auswählen Saarbrücken: leichter Regenschauer, 4 Grad. Wetterstation Saarbrücken auswählen Stuttgart: leichter Regenschauer, 4 Grad. Wetterstation Stuttgart auswählen Nürnberg: leichter Schneeregen, 2 Grad. Wetterstation Nürnberg auswählen München: stark bewölkt, 2 Grad. Wetterstation München auswählen Freiburg: leichter Regenschauer, 6 Grad. Wetterstation Freiburg auswählen
  • Karte
  • Tabelle
  • Bericht

Das Wetter für heute und die nächsten Tage

Das Wetter in Deutschland

Heute im Nordosten abziehende Niederschläge in Form von Regen, Schneeregen oder Schnee, im Südosten von Bayern noch anhaltende Niederschläge, oberhalb 400 bis 600 m Schnee. In den übrigen Gebieten meist stark bewölkt, nur im Westen Auflockerungen mit etwas Sonne. In der Mitte und im Westen einzelne Schauer, in höheren Lagen Schnee. Zum späten Abend hin von Westen her neue dichte Wolken und nachfolgend Regen und Schnee. Höchstwerte von Südost nach Nordwest 0 bis 7 Grad.

Schwacher bis mäßiger, im Westen auffrischender Wind aus Südwest.

Die weiteren Aussichten: Nachts von Westen her sich ausbreitender, teils kräftiger und ergiebiger Regen, Schneeregen oder Schnee. Im Osten zuvor gering bewölkt bis klar und trocken. Tiefstwerte +3 Grad in der Kölner Bucht bis -7 Grad am Alpenrand.

Morgen wolkenreich und regnerisch, in höheren Lagen Schneeregen oder Schnee. Niederschlagsfrei voraussichtlich im äußersten Nordosten.
Höchstwerte 0 Grad in Garmisch-Partenkirchen bis 7 Grad in der Ortenau. Mäßiger bis frischer, teils starker bis stürmischer Südwest- bis Südostwind.

Bericht von Donnerstag 12.12.2019 05:00 Uhr