BR.de | Wetter |  « zur PDA-Wetter-Übersicht

Bergwetter

Die Wettervorhersage für Montag und die nächsten Tage

Wetterbericht für die bayerischen Alpen, Österreich und Südtirol

Vielerorts trüb und regnerisch, Höchstwerte 12 bis 22 Grad

Das Wetter in den bayerischen Alpen:  Nachmittags ist es in bayerischen Alpen trüb und es kommt zu teils ergiebigem Dauerregen, vereinzelt sind Gewitter möglich. Die Höchstwerte liegen zwischen 12 und 14, in 2000m Höhe um 5 Grad. Gipfel sind in Wolken gehüllt; hier weht ein mäßiger bis starker Wind aus West bis Nord.

Aussichten für die bayerischen Alpen bis Freitag:  Morgen trüb und regnerisch, gebietsweise Hochwasser! Mittwoch anfangs noch Regen, später von Westen Auflockerungen. Donnerstag und Freitag Sonne und Wolken, meist trocken. Höchstwerte 12 bis 16, ab Donnerstag 17 bis 20 Grad.

Das Wetter in Österreich und Südtirol:  Österreich: Am Nachmittag gibt es im Osten und Südosten sonnige Abschnitte, nachfolgend können sich örtlich kräftige Gewitter entwickeln, Ansonsten ist es trüb mit teils länger anhaltenden Regenfällen. Die Höchstwerte liegen zwischen 12 Grad in Vorarlberg und 22 Grad im Südosten. Südtirol: Nachmittags ist es stark bewölkt und es fällt zeitweise, mitunter auch länger anhaltend Regen. Die Höchstwerte liegen zwischen 16 und 19 Grad.

Aussichten für Österreich und Südtirol bis Mittwoch:  Morgen vielerorts bewölkt und zeitweise, an der Alpennordseite anhaltender Regen mit Hochwassergefahr; im Osten Österreichs ab und zu Sonne und nur einzelne Schauer. Mittwoch zeitweise Regen, nachmittags von Westen her Auflockerungen und besonders in Südtirol auch länger sonnig. Höchstwerte 12 bis 22 Grad.

Bericht von Montag 20.05.2019 11:30 Uhr

« zur PDA-Wetter-Übersicht