Bayernwetter



Wetterwerte von Freitag 13.12.2019 03:00 Uhr

  • Karte
  • Tabelle
  • Bericht
  • aktualisieren
  • BR-Wettermelder

Die Wettervorhersage für Donnerstag und die nächsten Tage

Das Wetter in Bayern

Nachts gebietsweise klar, später vereinzelt Schnee, Tiefstwerte -8 bis 0 Grad

Wetterlage:  In der Nacht beruhigt sich von Westen her vorübergehend das Wetter, in der zweiten Nachthälfte und zum Morgen hin greift von Westen ein neuer Tiefausläufer auf Bayern über.

Das Wetter in der Nacht:  In der Nacht ist es weitgehend trocken und gebietsweise wird es vorübergehend klar. Nach Mitternacht verdichten sich von Westen her die Wolken und im weiteren Verlauf fällt besonders im Westen Frankens und Schwabens Schnee; dabei kann es zu Straßenglätte kommen. Die Tiefstwerte liegen zwischen -8 Grad in einigen Alpentälern und 0 Grad an Untermain und Bodensee.

Die Aussichten bis Sonntag:  In den kommenden Tagen ist es oft bewölkt und es fällt zeitweise Schnee und Schneeregen, der ab Samstag zunehmend in Regen geht; südlich der Donau wird es am Sonntag freundlicher. Der Wind weht lebhaft, am Samstag mitunter stürmisch. Die nächtlichen Tiefstwerte liegen zwischen -2 und +5 Grad, die Höchstwerte zwischen 1 und 10 Grad.

Bericht von Donnerstag 12.12.2019 19:30 Uhr

 

Web-Tipps

Der längerfristige Wettertrend für Bayern
https://www.br.de/wetter/action/bayernwetter/siebentage.do