Bayernwetter



Wetterwerte von Donnerstag 07.07.2022 18:00 Uhr

  • Karte
  • Tabelle
  • Bericht
  • aktualisieren
  • BR-Wettermelder

Die Wettervorhersage für Donnerstag und die nächsten Tage

Das Wetter in Bayern

Nachts Regen an die Alpen zurückziehend, Tiefstwerte 8 bis 13 Grad

Wetterlage:  Der Ausläufer eines Tiefs über dem Süden Skandinavien überquert Bayern von Nordwest nach Südost und führt kältere Luft heran. In der Nacht und morgen macht sich von Westen her wieder schwacher Hochdruckeinfluss bemerkbar.

Das Wetter am Tag:  Am Abend ist es in Bayern recht windig und unbeständig mit gebietsweise schauerartigen, örtlich gewittrigen Regenfällen. Ab und zu zeigt sich kurz die Sonne.

Das Wetter in der Nacht:  In der Nacht ziehen sich die teils gewittrigen Regenfällen an die Alpen und in den Südosten zurück, am östlichen Alpenrand regnet es mitunter länger anhaltend; sonst lockert es von Nordwesten her auf. Die Tiefstwerte liegen zwischen 8 und 13 Grad.

Die Aussichten bis Sonntag  In den kommenden Tagen setzt sich wieder überwiegend freundliches Wetter mit Sonne und Wolken durch, dabei gibt es kaum noch Schauer. Die nächtlichen Tiefstwerte liegen zwischen 6 und 13 Grad, die Höchstwerte zwischen 17 und 25 Grad.

Das Wetter in den Bergen:  Kammlagen der Mittelgebirge und Alpengipfel zum Teil in Wolken gehüllt. Höchstwerte in den Kammlagen zwischen 11 und 15, in den Alpen in 2000m Höhe um 7 Grad. Auf den Gipfeln mäßiger bis starker, in exponierten Lagen nachmittags in Böen stürmischer Wind aus West bis Nordwest.

Bericht von Donnerstag 07.07.2022 16:24 Uhr

 

Web-Tipps

Der längerfristige Wettertrend für Bayern
https://www.br.de/wetter/action/bayernwetter/siebentage.do