0

BR Radltour 2022 Hier geht's zur Anmeldung

Fünfhundert Kilometer, fünf bayerische Regierungsbezirke, sechs Etappentage – endlich geht es mit der BR-Radltour wieder durch Bayerns Landschaften. Die Anmeldung ist nochmal für kurze Zeit möglich!

Stand: 19.06.2022

BR-Radltour Radlerschlange | Bild: BR

In diesem Jahr geht es von Cham über Landau a.d. Isar, Freising, Aichach, Dietfurt a.d. Altmühl und bis nach Gunzenhausen. Los geht´s mit der Anreise sowie dem Check-in am Samstag, den 30. Juli, der Zielort wird am Freitag, den 5. August erreicht. In jedem Etappenort findet am Abend eine Open-Air Veranstaltung mit Konzerten von nationalen und internationalen Künstlerinnen und Künstlern statt.

Mitradeln auf der BR-Radltour 2022

Ganz nach dem bewährten Motto „Tagsüber radeln, abends feiern!“ stehen bei der BR-Radltour nicht Höchstgeschwindigkeiten im Mittelpunkt, sondern das Erlebnis gemeinsam unterwegs zu sein. Das Streckenprofil in diesem Jahr kann als durchaus abwechslungsreich bezeichnet werden: Lange Anstiege im Bayerischen Wald, aber auch viele ebene Streckenabschnitte liegen auf der Route. Die Königsetappe umfasst knapp 95 Kilometer Länge, generell sind die Tagesetappen zwischen 80 und 90 Kilometer lang. Auf den ca. 500 Gesamtkilometern gilt es 3500 Höhenmeter zu überwinden. Während jeder Etappe steht mindestens eine Getränkepause sowie eine ausgiebige Mittagsrast an, damit sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erholen und stärken können.

Für das leibliche Wohl bei den Abendveranstaltungen sorgen die heimische Gastronomie und regionale Brauereien. So lernen die Radltour-Teilnehmerinnen und Teilnehmer nicht nur vom Sattel aus die unterschiedlichsten bayerischen Landschaften kennen, sondern können in den Etappenorten gemeinsam mit den Konzertbesucherinnen und -besuchern Spezialitäten der verschiedenen Regionen genießen.

Die Teilnahmegebühr pro Person beträgt 350 Euro. In der Teilnahmegebühr enthalten sind: Teilnahme an sechs Tagesetappen, Gepäcktransport, sieben Übernachtungen in Gemeinschaftsunterkünften, Bereitstellung von Schlafmatratzen, Erste-Hilfe-Versorgung, Radtrikot, kostenlose Getränke und Obst an mindestens einer Pause pro Etappe sowie die Teilnahme an sechs Open Air-Konzerten. Für Verpflegungsangebote (Frühstück, Mittagspause, auf der Abendveranstaltung) wird gesorgt und erfolgt auf Selbstzahlerbasis. Die inkludierten Versicherungsleistungen und Teilnahmebedingungen sind im Anmeldeformular hinterlegt.

Bitte beachten Sie bei der Anmeldung:

  • Pro Person muss jeweils ein Anmeldebogen ausgefüllt werden!
  • Möchten Sie gemeinsam mit anderen Personen teilnehmen, bitte hinterlassen Sie einen Vermerk mit den Namen der entsprechenden Personen/oder der Gruppe im Bemerkungsfeld.
  • Benötigen Sie eine Orientierung bezüglich der Trikotgrößen, so steht Ihnen hier eine Größentabelle mit groben Angaben zur Verfügung.
  • Da der Anmeldezeitraum derzeit läuft, entspricht die Registrierung noch keiner Teilnahmegarantie! Daher werden momentan auch keine Teilnahmegebühren erhoben. Das BR-Radltour Team wird sich zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen, bitte behalten Sie Ihr angegebenes Email-Postfach im Auge.

Anmeldeformular

Bei Rückfragen oder benötigter Unterstützung beim Ausfüllen des Anmeldeformulars, helfen wir Ihnen gerne weiter.

Sie erreichen uns per Mail unter br-radltour@br.de oder telefonisch unter 089 5900 12650.


0