Unternehmen - Technik


36

DVB-T2 HD in München/Südbayern BR-Bouquet jetzt neu auf Kanal 30: Sendersuchlauf starten!

Am 24. April sind in München und Wendelstein das BR Fernsehen, ARD-alpha und weitere Dritte Programme auf den neuen Sendekanal 30 gewechselt. Zuschauer in München und Südbayern, die Fernsehen über DVB-T2 HD empfangen, müssen ab sofort einen Suchlauf starten, um die Programme wieder zu finden.

Stand: 25.04.2018

Olympiatrum in München | Bild: picture-alliance/dpa/Felix Hörhager

Insgesamt werden die öffentlich-rechtlichen Programme in drei Programmbouquets übertragen. Neben zwei Programmbouquets, die jeweils ARD und ZDF mit ihren Haupt- und Gemeinschaftsprogrammen beinhalten, umfasst das BR-Bouquet, das BR Fernsehen Süd/Nord, den Bildungskanal ARD-alpha sowie die Dritten Programme des HR, MDR, SWR und RBB.

Programmbouquet und Sendekanäle in München/Südbayern
Kanal 31 (554 MHz)Kanal 34 (578 MHz)Kanal 30 (546 MHz)
ARD-BouquetZDF-BouquetBR-Bouquet
Das Erste HDZDF HDBR Süd/Nord HD (*)
arte HDzdf-neo HDSWR HD
Phoenix HDKi.Ka HDhr HD
One HD3sat HDMDR HD
tagesschau 24 HDzdf info HDARD-alpha HD
rbb HD (**)

Tabelle: Öffentlich-Rechtliche Programme über DVB-T2 HD in Bayern

(*) BR Fernsehen Süd/Nord HD wird in der Regionalzeit gesplittet
(**) rbb HD läuft außerhalb der Regionalzeiten des BR Fernsehen

Durch die Umstellung wechselt das BR-Bouquet an den Sendern München und Wendelstein auf den neuen Kanal 30 (546 MHz). Am 24. April waren in der Zeit zwischen Mitternacht und 6.00 Uhr morgens wegen der Umstellungsarbeiten die Programme im BR-Bouquet vorübergehend nicht empfangbar.

Wichtig: Wer Fernsehen über Satellit oder Kabel empfängt, ist nicht betroffen.


36