Unternehmen - Menschen


18

Sprecher-Portrait Silvie-Lisa Sperlich

"Please allow me to introduce myself, I´m a women of wealth and taste..." - Mit dieser Liedzeile der Stones öffnet sich ein Zeitfenster, aus dem ersichtlich wird, dass ich im BR schon ziemlich lange mit von der Partie bin!

Von: Silvie-Lisa Sperlich

Stand: 22.03.2013

Silvie-Lisa Sperlich | Bild: BR/Silke von Walkhoff

Mein Alter? Je vous en prie!
Jedenfalls bin ich inzwischen zur Dorfältesten im Sprecherteam avanciert.

Im Kreis Lindau/Bodensee zur Welt gekommen, damit die westlichste Stimme des BR im Freistaat. Im alemannischen zuhause wurde das Erlernen der Zweitsprache Hochdeutsch zwingend nötig.
Weitere Sprachen: englisch-französisch-italienisch.
Studium an der LMU: Theaterwissenschaften, Germanistik, Geschichte und Psychologie

Dann: Herz verloren an den BR und an den öffentlich-rechtlichen Rundfunk!
Erstklassige (!) Ausbildung zur Sprecherin, ebenda.
Entsprechend meine Loyalität, trotz aller Lockrufe der aufkommenden Privatsender.

Dann: Familie und Kinder.
Vereinbarkeit mit dem Beruf wurde schon vor allen Elternzeit- und Kita- Regelungen vom BR hausintern ermöglicht! Ein großes Lob für die familienunterstützende Haltung des BR! Anerkennung für diese beispielhafte Vorreiterrolle und ein großes Dankeschön dafür!

Auszug aus Hörerpost:
"Eine Stimme, die einen Zeit und Raum vergessen lässt..."
 "Vive la difference",  und vor allem die Stimmenvielfalt im BR.

I have a dream:
Dass das Zuhören nicht verlernt wird und das Radiohören eine Renaissance erlebt.
Der Traum scheint wahr zu werden. Bayern 2 ist auf dem Königsweg. Bin stolz darauf dabei mitwirken zu können.
Bleiben wir dran.

Auf Sendung:

Programmbegleitend in Bayern 2 sowie in vielen Radio-Features zu hören.


18