Unternehmen - Menschen

Oberbayern BR-Studio Rosenheim

Alle Informationen aus der Stadt Rosenheim und den Landkreisen Rosenheim und Miesbach

Stand: 08.01.2020

Stadtansicht Rosenheim | Bild: picture-alliance/dpa/chromorange

Unsere Korrespondentinnen vor Ort: Dagmar Bohrer-Glas und Melanie Marks

Kaiserstr. 10
83022 Rosenheim
Tel.: 08031 / 234 65 50
Fax: 08031 / 234 65 52

Datenschutzrechtliche Hinweise zur Kontaktaufname per E-Mail

Ihre Email-Adresse und den Inhalt Ihrer Mail wird der BR nur für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwenden. Ihre Einwilligung in diese Datenvereinbarung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Bitte verwenden Sie für Ihren Widerruf dieselbe o.g. Email-Adresse des BR.

Informationen nach Art. 13 der EU-Datenschutz-Grundverordnung

Dagmar Bohrer-Glas

"Hallo und Grüß Gott!

Die Region, aus der ich für Sie berichte, ist auch meine Heimat: Ich bin 1976 in Rosenheim geboren und in der Gemeinde Vogtareuth aufgewachsen. Ich komme also aus dem Landkreis und kenne seit Jahren die Stadt Rosenheim und die schönsten Fleckerl im Landkreis. Die Radioleidenschaft hat mich schon mit 18 Jahren gepackt und zunächst zum Privatradio geführt, mit allem Drum und Dran, mit Reportage, Redaktion, Moderation.

Seit Herbst 2005 bin ich Korrespondentin des Bayerischen Rundfunks und arbeite in einem eigenen kleinen Hörfunkstudio mitten in Rosenheim. Mein Einsatzgebiet umfasst die Landkreise Rosenheim und Miesbach. Für mich die schönste Region Bayerns! Der Wendelstein, der Heuberg, der Simssee, der Chiemsee und der Tegernsee, der Samerberg und das Leitzachtal – traumhaft schee!

'Klassische Radiothemen' aus den Bereichen Brauchtum und Tradition, Kultur, Wirtschaft, Sport und Vergnügen sind natürlich zahlreich vertreten im Rosenheimer und Miesbacher Land. Aber es sind vor allem die Menschen, die hier leben – ihre Lebensart, ihre Interessen und ihre Ansichten – die die Radioarbeit so spannend machen. 'An den Leuten dran sein', das ist das Schöne an meinem Beruf!"

Melanie Marks

...