Unternehmen - Menschen

Schwaben BR-Studio Lindau

Alle Informationen aus dem Landkreis Lindau

Stand: 29.03.2019

BR Übertragungswagen fährt auf Landstraße, im Hintergrund sind Häuser und eine Kirche zu erkennen | Bild: BR/Denis Pernath

Unser Korrespondent vor Ort: Christoph Scheule

Inselgraben 6
88131 Lindau
Tel.: 08382 / 750 04 70
Fax: 08382 / 750 04 72

Datenschutzrechtliche Hinweise zur Kontaktaufname per E-Mail

Ihre Email-Adresse und den Inhalt Ihrer Mail wird der BR nur für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwenden. Ihre Einwilligung in diese Datenvereinbarung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Bitte verwenden Sie für Ihren Widerruf dieselbe o.g. Email-Adresse des BR.

Informationen nach Art. 13 der EU-Datenschutz-Grundverordnung

Christoph Scheule

"Das Wasser, die Berge, der Wein ... Ich kann, darf und muss es sagen: Der Landkreis Lindau ist landschaftlich einfach ein Paradies und das Westallgäu sicher mit die schönste Gegend, die Deutschland zu bieten hat. Am Bodensee genügen an einem schönen Sommertag nur wenige Minuten, man schließt die Augen, hört die Wellen und wenn dann der Blick über das blaue Wasser und den Horizont schweift, kommt beste mediterrane Urlaubsstimmung auf. Und diese Vielfältigkeit! Ein paar Minuten Fahrt über Serpentinenstraßen an Weinbergen und Obstgärten vorbei ins 'Landesinnere' und es öffnet sich die traumhafte Kulisse der Allgäuer Alpen. Kein Wunder, dass Menschen aus Nah und Fern diese einmaligen landschaftlichen Kontraste genießen wollen und der Tourismus eine zentrale Rolle spielt.

Selbst als (Unter-)Allgäuer fühle ich mich ja an manchen Tagen als 'Zuagreister', nicht, weil die überaus gastfreundlichen Lindauer und Westallgäuer mich so sehen würden, sondern weil das Meerfeeling, wie es neudeutsch heißt und die 'Märklin-Hügellandschaft' rund um Lindenberg mich immer wieder aufs Neue faszinieren. Dabei durfte und musste ich als SAT.1-Chefreporter u. a. USA , Balkan- u. Bosnienkrieg, Kosovo, Irak, Japan, Australien usw., einiges von der Welt sehen. Dort, in der Ferne, wurde mir dann der Begriff 'Heimat' sehr klar. Ich bin Allgäuer, mit (manchmal zu viel) Leib, aber immer aus ganzer Seele! Dass meine Tochter Theresa (9) ernsthaft von mir verlangt, das 'Bodenseeschifferpatent' zu machen, ist das Ergebnis zahlreicher Urlaube bereits vor meinem Engagement als Korrespondent des Bayerischen Rundfunks für die Stadt den Landkreis Lindau. Ob mir bei all den Veranstaltungshighlights rund ums Jahr dafür Zeit bleiben wird, wage ich zu bezweifeln.

Und eines muss auch immer wieder herausgestellt werden, über 50% der Wirtschaftskraft kommt aus dem produzierenden Gewerbe und nicht aus dem Tourismus. Die Wirtschaft ist vielseitig strukturiert. Metallverarbeitung und Maschinenbau, Luftfahrzeugbau, Ernährungsgewerbe und Verpackungstechnik sowie die Autozulieferertechnologie sind Schwerpunkte. Und natürlich der Obst- Wein- und Gemüseanbau. Diese Region ist eine der 'Vitaminadern' für Deutschland! Doch auch die 'Gehirnnahrung' kommt nicht zu kurz. Das Drei-Länder-Eck (Österreich-Schweiz-Deutschland) ist eine kulturelle Hochburg. Die Seebühne in Bregenz ist ja spätestens seit der Fußball Europameisterschaft selbst Fußballfans deutschlandweit ein Begriff. Und wie das Auge aus der Tosca-Inszenierung, versuche ich meinen Blick stets auf Land und Leute zu richten und diese Region allen Hörern in Bayern näher zu bringen."