Unternehmen - Geschichte des BR


0

Findbücher Kurt von Boeckmann (1885 - 1950)

Stand: 22.11.2011

Kurt von Boeckmann, geboren am 22. Juli 1885 in Neapel, war Jurist, Leiter des Instituts für Kulturmorphologie in München, Schriftsteller und ab 1925 Rundfunkmitarbeiter. Von 1927 bis 1933 war er der erste Intendant der Deutschen Stunde in Bayern und der Bayerischen Rundfunk GmbH. Nach seiner Absetzung 1933 wurde er Intendant des Deutschen Kurzwellensenders in Berlin. Er verstarb am 5. Januar 1950 in Lindau.

Kurt von Boeckmann | Bild: BR/Historisches Archiv

Kurt von Boeckmann (1885 - 1950) Format: PDF Größe: 265,39 KB


0