Unternehmen - Geschichte des BR


0

Findbücher Hans Löscher (1911 - 1999)

Stand: 22.11.2011

Hans Löscher, Schauspieler, Moderator, Sänger und Schöpfer neuer Unterhaltungsreihen für das Programm des BR, wurde am 12.4.1911 in München geboren. Seinen ersten Auftritt im Rundfunk, bei der Deutschen Stunde in Bayern, hatte Löscher am 6.2.1929 in der Sendung "Ballgeflüster", die sein Vater Dominik Löscher leitete. In kurzer Zeit avancierte er zum "Liebling der Rundfunkhörer". Mit der 1934 von ihm gegründeten "Bunten Bühne" trat er mit anderen Rundfunkkünstlerinnen und -künstlern in ganz Bayern auf. 1949 gründete er zudem den "Verband der Rundfunkhörer" in München. Er verstarb am 7.12.1999.

Hans Löscher | Bild: BR/Historisches Archiv

Hans Löscher (1911 - 1999) Format: PDF Größe: 3,25 MB


0