Unternehmen - Geschichte des BR


1

Findbücher Fritz Buschmann (1919 - 1998)

Stand: 22.11.2011

Fritz Buschmann, geboren am 6. Januar 1919, begann 1946 bei Radio München als Leiter der aktuellen Sendungen und ging 1984 nach 37 Dienstjahren beim Bayerischen Rundfunk in den Ruhestand. Buschmann war Mitbegründer des Kirchenfunks, der Bergsteigerredaktion und des ARD-Studios Rom, beteiligt am Aufbau von Bayern 3 und verantwortlich für die Sendung "Gute Fahrt". In den 60er Jahren war er zusammen mit Wolf Mittler und anderen aktiv an der Italienhilfe des Bayerischen Rundfunks beteiligt. Im März 1998 verstarb er im Alter von 79 Jahren.

Fritz Buschmann | Bild: BR/Historisches Archiv

Fritz Buschmann (1919 - 1998) Format: PDF Größe: 476,72 KB


1