Unternehmen - Geschichte des BR


3

Findbücher Landfunk / Landwirtschaft und Umwelt Teil I (1959 - 2000)

Stand: 19.06.2017

Nachdem es bereits im nationalsozialistischen Hörfunkprogramm und bei Radio München Sendungen zu landwirtschaftlichen Themen gab, wurde 1949 im Hörfunk des Bayerischen Rundfunks die Redaktion Landfunk gegründet. Zu einer prägenden Gestalt des Landfunks wurde Erich Geiersberger, unter dessen Leitung der Landfunk ab 1959 eine große gesellschaftspolitische Bedeutung erlangte. Die Akten sind von 1959 bis 2000 erschlossen. Es handelt sich um Manuskripte der Sendungen und Schriftwechsel.

Erich Geiersberger | Bild: BR

Landfunk / Landwirtschaft und Umwelt Teil I (1959 - 2000) Format: PDF Größe: 801,06 KB


3