Unternehmen - Geschichte des BR


0

Findbücher Dominik Löscher (1877 - 1941)

Stand: 22.11.2011

Dominik Löscher wurde am 30.3.1877 in Wien geboren. Ab 1924 wirkte er bei der Deutschen Stunde in Bayern in Unterhaltungssendungen mit. In der Sendung "Ballgeflüster" vom 6.2.1929 hatte Löscher die Leitung, zugleich war es der erste Auftritt seines Sohnes Hans Löscher. 1930 übernahm er, zusammen mit Karl Meixner, für ein Jahr die Direktion des Landestheaters Linz. Mitte der 1930er Jahre wurde es stiller um Löscher, einige Bunte Abende wurden abgesagt, weil Veranstaltungen der "NS-Gemeinschaft Kraft durch Freude" Vorrang hätten. Löscher starb am 1.11.1941.

Dominik Löscher | Bild: BR/Historisches Archiv

Dominik Löscher (1877 - 1941) Format: PDF Größe: 515,58 KB


0