Unternehmen - Geschichte des BR


1

Findbücher Annemarie Schambeck (1911 - 1997)

Stand: 23.11.2011

Annemarie Schambeck wurde 1911 in Neustadt an der Aisch geboren. 1945 war sie Mitarbeiterin von Ilse Weitsch im Frauenfunk, ein Jahr später übernahm sie den Jugendfunk. 1947 erhielt sie vom Programmchef von Radio München, Klaus Brill, den Auftrag, den Schulfunk aufzubauen. Sie leitete die Abteilung bis zu ihrer Pensionierung am 31.12.1972. Ihr gelang es, den Schulfunk als Teil des Unterrichts an den bayerischen Schulen zu etablieren. Auch bei der Einführung des Schulfernsehens hatte sie wichtige beratende Funktionen. Am 6.8.1997 verstarb Schambeck im Alter von 86 Jahren.

Annemarie Schambeck | Bild: BR/Historisches Archiv

Annemarie Schambeck (1911 - 1997) Format: PDF Größe: 41,75 KB


1