Unternehmen - filmtonart


2

Auf der Berlinale Meet the Music

Auch dieses Jahr kam die Filmmusikszene während der Berlinale zusammen. Am Potsdamer Platz trafen sich Komponisten und Filmschaffende und tauschten sich über ihre Ideen und Projekte aus.

Stand: 24.02.2016

Für die Komponisten und Musiker ist die Berlinale ein wichtiger Ort um zu Netzwerken und um das eigene Schaffen zu reflektieren. So luden auch dieses Jahr SoundTrack_Cologne, BR filmtonart, DEFKOM, Braunschweig International Filmfestival, Composers Club, mediamusic sowie Cinema Musica  zum Empfang der Filmmusikszene am 14. Februar ein.

Die Wahrnehmung der Filmmusik stärken

Zwar nehmen die Veranstaltungen rund um das Thema Filmmusik zu - Music Supervisorin Milena Fessmann beispielsweise sprach mit Komponist Carsten Nicolai im Rahmen der Berlinale Talents über seine Musik für den Film "The Revenant" und in der Berlinale Lounge traten Meret Becker & Band sowie die Akademix auf - doch muss die Wahrnehmung der Filmmusik auf der Berlinale auch weiterhin gestärkt werden.

Der Kampf ums Urheberrecht, ein Dauerthema

Brennendes Thema unter den Filmmusikschaffenden war bei dieser Berlinale das Urhebervertragsrecht. Justizminister Heiko Maas traf sich am Rande der Berlinale mit den Komponistenverbänden und versprach fairere Gesetze zum Verwertungsrecht. Bei filmtonart wird auch das am 24. Juni Thema sein.


2