Unternehmen


145

Spendenkonten Helfen auch Sie den Hochwasser-Opfern

Hier finden Sie eine Übersicht von Spendenkonten, die die Opfer der Hochwasser-Katastrophe in Deutschland unterstützen.

Stand: 25.06.2013

Hochwasser-Helfer in Deggendorf | Bild: picture-alliance/dpa

Hier können Sie für die Hochwasser-Opfer spenden:

Sternstunden e. V. - Wir helfen Kindern

Sonderkonto 8000
Bayern LB
BLZ 700 500 00
Kennwort Hochwasserhilfe Bayern

Sternstunden, die Benefizaktion des Bayerischen Rundfunks, unterstützt Kinderhilfsprojekte und -einrichtungen in Bayern, die in Folge der Hochwasserkatastrophe Schaden genommen haben.

Aktion Deutschland Hilft - Bündnis deutscher Hilfsorganisationen

Spendenkonto 10 20 30
Bank für Sozialwirtschaft
BLZ 370 205 00
Stichwort: Hochwasserhilfe 2013

Charity SMS: SMS mit ADH10 an die 8 11 90 senden (10 EUR zzgl. üblicher
SMS-Gebühr, davon gehen direkt an Aktion Deutschland Hilft 9,83 EUR)

"Aktion Deutschland hilft" ist ein Bündnis der Hilfsorganisationen action medeor, ADRA, Arbeiter-Samariter-Bund, AWO International, CARE International Deutschland, Help, Johanniter-Unfall-Hilfe, Malteser Hilfsdienst, HELP - Hilfe zur Selbsthilfe, Paritätischer Wohlfahrtsverband, World Vision Deutschland

Bayerisches Rotes Kreuz

Spendenkonto:  2 2 2 2 2
BayernLB
BLZ 700 500 00
Stichwort: Hochwasserkatastrophe 2013

Diakonie Bayern

Konto: 99 88 0
Bank: EKK
BLZ: 520 604 10
Stichwort: Fluthilfe Deutschland

Landes-Caritasverband Bayern - Caritas Bayern

Konto: 515
Bank: Liga Bank München
BLZ: 750 903 00 oder die Kontonummern der örtlichen Caritasverbände
Stichwort: Hochwasser Bayern


145