Wissen


2

Entstehung des Mondes Kollision mit voller Wucht

Ein Beitrag von: ESA/BR

Stand: 10.11.2010

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Filmkamera | Bild: BR/Konvalin

Vor 4,5 Milliarden Jahren kracht mit voller Wucht ein riesiger Meteorit in die Erde. Er zerbirst und reißt bei seinem Aufprall Teile des Erdmantels ins All. Glühender Schutt, der sich allmählich zu unserem kühlen, bleichen Mond verdichtet.


2