Wissen - Highlights & Hintergründe

Highlights & Hintergründe

Wissenswert Highlights & Hintergründe

Themen aus Wissenschaft & Forschung, Natur & Umwelt, Weltraum & Technik, Bildung & Geschichte: detailliert beleuchtet, einfach erklärt, anschaulich bebildert und manchmal spielerisch präsentiert. Jeder Klick ein Stückchen Wissen!

Heute am Firmament

Tiere

Alltagswissen: Warum haben Zebras Streifen - Bringen Zebrastreifen einen Kühleffekt? | Bild: colourbox.com; Montage: BR zum Artikel Alltagswissen Rätsel rund um Tiere

Hämmert sich der Specht das Hirn kaputt? Kriechen Ohrenkneifer wirklich in die Ohren? Warum sind Flamingos rosa? Und wieso tragen Zebras schwarz-weiße Streifen? Fragen über Fragen - wir haben die Antworten für Sie! [mehr]

Gehört zu den Schlangen in Deutschland: Kreuzotter | Bild: mauritius-images zur Bildergalerie Schlangen Sieben Schlangenarten schlängeln sich durch Deutschland

Haben Sie schon mal eine Schlange in freier Natur gesehen? Immerhin gibt es ganze sieben Schlangenarten bei uns. Eine Art kam erst 2017 dazu! Wir verraten Ihnen, welche Schlangen Sie bei uns sehen können - und, ob sie giftig sind. [mehr]

Der Mausmaki (Microcebus; hier ein Goodman-Mausmaki oder Microcebus lehilahytsara), eine Lemurenart, steht als bedrohte Tierart auf der Roten Liste der IUCN | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Arten auf der Roten Liste Bedrohte Pflanzen- und Tierarten

Die Rote Liste bedrohter Tiere und Pflanzen wächst und wächst - und die Arten sterben schneller, als die Rote Liste aktualisiert werden kann. Tiere und Pflanzen sind in Not - wir zeigen, warum. [mehr]

Umwelt

Bagger verteilt Sand am Strand von Cancun in Mexiko, im Hintergrund der Saugbagger, der das Sand-Wasser-Gemisch an den Strand pumpt. | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Gier nach Sand Wenn die Strände schwinden

Es klingt wie ein schlechter Scherz: Unserer Erde geht der Sand aus. Dabei glaubt jeder, es gäbe ihn wie Sand am Meer. Doch Sand ist nach Wasser der wichtigste Rohstoff, vor allem für die Bauindustrie, und die nimmt nicht jeden Sand. [mehr]

Durch Hochwasser überfluteter Rathausplatz und Rathaus in der historischen Altstadt Passaus beim Jahrhunderthochwasser im Juni 2013.  | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Hochwasserschutz Wie können sich Städte gegen Starkregen wappnen?

Wolkenbruchartige Regenfälle richten in Städten enorme Schäden an. Begünstigt durch den Klimawandel nimmt der Starkregen immer mehr zu. Wie können sich Städte dagegen wappnen? [mehr]

Antarktis, 14. Mai 2015: Ein 177 Kilometer langer Riss im Schelfeis führte im Juli 2017 zum bisher größten dokumentieren Eisberg am Südpol. | Bild: picture alliance/ZUMA Press zum Audio mit Informationen Schmelzende Polkappen Dünnes Eis in Arktis und Antarktis

Nord- und Südpol leiden unter dem Klimawandel: Das einst ewige Eis schmilzt, Gletscher schrumpfen. Allein in der Antarktis ging laut einer neuen Studie in den vergangenen fünf Jahren im Mittel dreimal so viel Eis verloren wie in den 20 Jahren zuvor. [mehr]

Weltraum

Leuchtenden Nachtwolken über Whitehorse in Kanada. | Bild: Lukas Wunschik zur Bildergalerie Nebel, Mond & Sterne Ihre schönsten Bilder vom Sternenhimmel

Sie fotografieren - und wir staunen: Sie haben bunte Nebel, flitzende Sternschnuppen und vieles mehr wunderschön in Szene gesetzt. Hier sind die Fotos unserer Leser. Sehen Sie selbst - und schicken Sie uns mehr! [mehr]

Der Sternenhimmel über dem Hopfensee im Allgäu. Wir verraten, welche Sterne, Planeten und Sternschnuppen in diesem Monat am Nachthimmel zu sehen sind. | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Der Sternenhimmel im August 2018 Funkeln in der Sommernacht

Die schönsten Sternschnuppen des Jahres flitzen im August übers Firmament, auf der Milchstraße fliegen die Sommerbilder dahin und alle Planeten sind zu sehen. Wir verraten, wann Sie wo hinschauen müssen - mit Grafiken und Sternkarten. [mehr]

Milchstraße über Lenggries von Robert Kukuljan. | Bild: Robert Kukuljan zur Bildergalerie Ihre Fotos der Milchstraße Zarter Schimmer am Sternenhimmel

Sie ist nur gut zu sehen, wenn kein Licht stört: die Milchstraße. Will man den schönen Schein des zarten Sternenbands festhalten, braucht es Übung, Geduld und lichtempfindliche Technik. Hier sind Ihre schönsten Fotos der Milchstraße - machen Sie mit! [mehr]

Forschung

Im autonomen Testwagen auf der Autobahn | Bild: picture-alliance/dpa zur Übersicht Autonomes Auto Fahren ohne Hand am Steuer

Schon lange ist das automatisierte Fahren keine Utopie mehr. In Bayern wurde ein Teil der A9 zur Teststrecke ausgebaut. Auch soll eine kleine Flotte selbstfahrender PKWs in der Münchner Innenstadt unterwegs sein. [mehr]

Wenn die Erde bebt und ein Tsunami folgt: Zerstörtes Haus in Indonesien | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Erdbeben Wenn die Welt aus den Fugen gerät

Plötzlich beginnt der Boden zu wackeln, Risse in der Erde tun sich auf, Häuser stürzen ein. Erdbeben können eine gigantische Zerstörungskraft entfalten und verheerende Folgen haben. Aber warum bebt die Erde eigentlich? [mehr]

Fussballforschung | Bild: BR/ Max Hofstetter zum Thema Fußballforschung Geballtes Wissen

Der Ball ist rund und das Spiel dauert in der Regel 90 Minuten. Das ist Fußball - aber nicht nur. Wie das Licht die Motten zieht das runde Leder die Forscher an, die die Rätsel hinter den Spielgesetzen erforschen wollen. [mehr]

Medizin & Gesundheit

Frau mit Rückenschmerzen. Jeder achte Mensch in Deutschland wird wie sie von Rückenproblemen gepeinigt. Damit Ihnen das nicht passiert: BR Gesundheitstag am 7. November 2017 - Tu was für deinen Rücken! | Bild: BR/Johanna Schlüter zum Thema Rückenschmerzen bekämpfen Tu was für deinen Rücken!

Gehören Sie auch dazu? Acht von zehn Deutschen leiden in ihrem Leben mindestens einmal unter Rückenschmerzen. Wir machen uns für Ihren Rücken stark: mit vielen Tipps und Übungen. [mehr]

Illustration: rennender Mann | Bild: colourbox.com, Montage: BR zum Thema Körpergeheimnisse aufgedeckt! Was Sie schon immer wissen wollten

Vom Scheitel bis zur Sohle stecken wir voller Rätsel: Warum müssen wir gähnen? Wer ist im Alter klüger? Entdecken Sie auf unseren Seiten die Antworten auf haarige, peinliche und kitzlige Fragen. [mehr]

Burger mit Pommes (Fastfood): Auswirkung aufs Immunsystem | Bild: colourbox.com zum Artikel Ernährung Fastfood macht Immunsystem langfristig aggressiver

Burger, Pommes und Tiefkühlpizza lassen unseren Körper nicht nur außer Form geraten, sondern wahrscheinlich regelrecht verrückt spielen: Zumindest das Immunsystem von Mäusen reagiert auf Fastfood wie auf eine bakterielle Infektion. [mehr]

Geschichte

Alchemist in seiner Alchemistenküche | Bild: picture-alliance / akg-images 29.08. | 15:05 Uhr Bayern 2 zur Bildergalerie Alchemisten Auf der Suche nach dem Stein der Weisen

Die Alchemisten standen an der Grenze von Forschung und Scharlatanerie. Viele behaupteten, billiges Metall in Gold verwandeln zu können. Alchemisten gelangen aber auch erstaunliche Entdeckungen - manchmal aus purem Zufall. [mehr]

Amun-Tempel im antiken Naga im Sudan | Bild: picture-alliance/dpa zur Übersicht Tempelstadt Naga Die vergessene Hochkultur im Sudan

Im Sudan graben Münchner Archäologen gerade eine geheimnisvolle Tempelstadt aus: Naga. 1.800 Jahre lang lag sie unberührt im Sand. Freigelegte Tempel und Paläste zeugen von einer einzigartigen schwarzafrikanischen Hochkultur. [mehr]

Limes in Bayern: Kastell Weißenburg | Bild: picture-alliance/dpa zur Sendung Limes in Bayern Den römischen Grenzwall erleben

Fast 550 Kilometer ist der Limes lang. Er ist das größte Bodendenkmal Deutschlands und UNESCO-Welterbe. Einst markierte der Limes die Grenze zwischen dem Römischen Reich und Germanien. Der Wall verlief auch durch das heutige Bayern. Hier können Sie den Limes entdecken. [mehr]

Bildung

Ein Mops in einer Pfanne | Bild: Illustration: BR zum Thema Redensarten Da wird der Hund in der Pfanne verrückt

Wer ist eigentlich der liebe Scholli? Oder Hinz und Kunz? Und welcher Hund wurde in der Pfanne verrückt? Lernen Sie die Pappenheimer samt ihrer Herkunft kennen - in unserem Redensarten-Fundus. [mehr]

symbolische Darstellung des Nobelpreises | Bild: BR/Henrik Ullmann/Angela Smets; picture-alliance/dpa zum Thema Der Nobelpreis Kluge Köpfe und geniale Denker

Die Besten der Besten in Wissenschaft, Literatur und Gesellschaft sind rar wie Trüffeln. Doch in Stockholm und Oslo werden sie gefunden: die Nobelpreisträger. Alles über glückliche Gewinner und die kuriosesten Geschichten ... [mehr]

Waldorf-Schülerinnen beim Malen auf der Leinwand | Bild: Charlotte Fischer zum Thema Reformpädagogik Ist die Regelschule out?

Waldorf-, Jenaplan- und Montessori-Schulen boomen. Grund: In vielen Studien kommt die "normale" Schule nicht gut weg. Und: Bei den Reformern steht ganz das Kind im Mittelpunkt. [mehr]

Mitraten

Darsteller der 8. römischen Legion aus Freiburg, zu Gast im Kastell Saalburg, Taunus | Bild: picture-alliance/dpa zum Quiz Leben am Limes Wie gut kennen Sie den Alltag der Römer?

Zehntausende römische Soldaten waren entlang des Limes stationiert. Die Zivilbevölkerung lebte in Siedlungen mit Häusern und Thermen. Wie viel wissen Sie über den römischen Alltag? [mehr]

symbolische Darstellung der merk- oder fragürdigen Nobelpreise | Bild: BR/Angela Smets, picture-alliance/dpa zum Quiz Raten Sie mit Was wissen Sie über den Nobelpreis?

Jeder kennt den Nobelpreis, keine Frage. Vermutlich wissen Sie auch noch, wer zuletzt den Friedensnobelpreis erhalten hat. Wissen Sie noch mehr? Zum Beispiel, wofür Einstein ausgezeichnet wurde? Testen Sie Ihr Nobelpreiswissen! [mehr]

Ein Igel versteckt sich unter einem Laubblatt | Bild: Getty Images zum Quiz Quiz Was wissen Sie über den Herbst?

Können Sie einen Champignon von seinem giftigen Doppelgänger unterscheiden? Welches Futter braucht ein unterernährter Igel? Testen Sie Ihr Herbstwissen. [mehr]