Wissen - Highlights & Hintergründe

Highlights & Hintergründe

 Axolotl (Ambystoma mexicanum) | Bild: picture alliance / dpa 27.05. | 17:45 Uhr ARD-alpha zur Bildergalerie Meister der Selbstheilung Axolotl - der Wunderlurch aus Mexiko

Der Axolotl ist ein wahres Wundertier: Wenn er einen Arm oder ein Bein verliert, wachsen seine Gliedmaßen von selbst wieder nach. Kein Wunder, dass der Lurch viele Wissenschaftler fasziniert - und nicht nur die. [mehr]

Buchenblätter | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Wälder in Bayern Der Wald - Hochsensibles Wunderwerk der Natur

Der Wald – nicht nur Lebensraum und komplexes Ökosystem, sondern hierzulande fast schon Kulturgut. Eigentlich ein Wunder, dass es ihn überhaupt noch gibt, nach dem, was ihm in den vergangenen Jahrhunderten alles angetan wurde. [mehr]


Die Feinstaubbelastung ist nicht nur in vielen deutschen Städten, wie hier in Stuttgart, an vielen Tagen zu hoch. Auf der ganzen Welt ist die Luft in Großstädten dreckig. | Bild: picture alliance / Sebastian Gollnow/dpa zum Artikel Gesundheitsrisiko Feinstaub Krank durch dreckige Luft

Feinstaub macht krank - vor allem die ultrafeinen Partikel. Sie können Diabetes und Herzkrankheiten verursachen. Aber auch das Gehirn von Älteren und sogar Jugendlichen schädigen. [mehr]



Heute am Firmament

Highlights & Hintergründe

Tiere

Rotes Europäisches Eichhörnchen (Sciurus vulgaris) klettert am Baum | Bild: picture-alliance/dpa/ Monika Skolomowska zum Audio mit Informationen Immer auf dem Sprung Das unterschätzte Eichhörnchen

Es braucht viel Ruhe, das Eichhörnchen, denn sein Leben ist anstrengend: Der Nager ist ständig auf Futtersuche, muss Bäume hinauf- und hinunterklettern, Vorräte anlegen und sie dann auch noch wiederfinden. Und dabei ist es wesentlich geschickter als viele denken. [mehr]

Kinderzeichnung von Linnea aus der Klasse 4c der Kleinfeldschule Germering. | Bild: BR zum Audio mit Informationen Artenschutz ist Umweltschutz Artenschutz - was können wir tun?

In Paris haben sich Experten beim Weltbiodiversitätsrat getroffen, um über die Artenvielfalt auf der Erde zu beraten. Das traurige Ergebnis: Bis zu eine Million Tier- und Pflanzenarten sind vom Aussterben bedroht. [mehr]

Tagpfauenauge | Bild: picture-alliance/dpa zur Bildergalerie mit Informationen Schmetterlinge - Gaukler der Lüfte Die zerbrechliche Welt der Falter

Schmetterlinge sind filigrane Wesen von unglaublicher Vielfalt. Doch gerade die Vielfalt ist in Gefahr, denn immer mehr Falter-Arten sind vom Aussterben bedroht und stehen auf der Roten Liste. [mehr]

Umwelt

Nationalpark Bayerischer Wald | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Der Bayerische Wald Nationalpark mit Wildwuchs

1970 wurde Deutschlands erster Nationalpark eröffnet. "Ein Urwald für unsere Kinder und Kindeskinder" sollte er werden. Doch das Konzept, möglichst wenig in die Natur einzugreifen, sorgt bis heute für Konflikte. [mehr]

Christian Serrer und David Nelles, die Autoren von "Kleine Gase - große Wirkung: Der Klimawandel". | Bild: Edmund Möhrle Photography zum Artikel "Klimawandel für Dummies" Zwei Studenten machen den Klimawandel (be-)greifbar

Die Politik diskutiert beim Petersberger Klimadialog. Die Studenten Christian Serrer und David Nelles sprechen die Leute jedoch direkt an: Sie haben ein Buch geschrieben, mit dem sie klarmachen, wie der Klimawandel alle betrifft. [mehr]

Weltraum

Das Weltraumteleskop Kepler fand neben unserem Sonnensystem ein weiteres, in dem acht Planeten um eine Sonne kreisen: Kepler-90. | Bild: NASA/Wendy Stenzel zum Artikel Weltraumteleskop Kepler ist in Rente gegangen

Das Weltraumteleskop Kepler hat den Dienst eingestellt. Sein Sprit ist alle und der fleißige Planeten-Spürhund hat ausgeschnüffelt. Das Weltraumteleskop spürte mehr als 2.500 Exoplaneten auf. Und ein Sonnensystem, in dem wie bei uns acht Planeten um eine Sonne kreisen. [mehr]

Sternenhimmel hinter einem grünen Baum | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Der Sternenhimmel im Mai 2019 Strahlende, kurze Nächte

Frühlings-Sternbilder, Weiße Sommernächte und strahlende Planeten: Die Mai-Nächte haben viel zu bieten, wenn Sie mal den Kopf heben. Es blitzen wieder Sternschnuppen und bringen den Gruß eines berühmten Kometen. Und manchmal leuchten eisige Wolken auf. [mehr]

Forschung

Junge Frau springt glücklich auf einer Wiese in die Luft | Bild: colourbox.com zum Video mit Informationen Glücksforschung Was uns wirklich glücklich macht

Wenn es einen Weltglückstag, einen Glücksatlas, Glücksschulungen und eine Glücksministerin gibt, dann ist es Zeit, sich über das Glück Gedanken zu machen: Was macht eigentlich glücklich? Und was passiert dann in unserem Gehirn? [mehr]

DNA | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Genome Editing - Eingriff in die Keimbahn Crispr-Cas, die Genreparatur

Ein Zauberkasten in der Gentechnik: Mithilfe einer Genschere kann das Genom von Lebewesen verändert werden, ohne dabei Spuren zu hinterlassen. Die revolutionäre Methode bietet großartige Chancen, aber auch immense Risiken. [mehr]

Die besonders geformten Brustflossen eines Buckelwals inspirierten Wissenschaftler zu neuen Rotorblättern bei Windkraftanlagen. | Bild: picture alliance/imageBROKER zum Video Windenergie und Buckelwal Mit Bionik zu neuen Rotorblättern

Rund ein Drittel der bestehenden Windkraftanlagen in Bayern müssen bald erneuert oder abgebaut werden. Können neue Rotoren Windräder effizienter machen? Buckelwale brachten Forscher auf neue Ideen, wie sie alten Anlagen neuen Wind einhauchen können. [mehr]

Medizin & Gesundheit

Frühstücks-Typen | Bild: BR 27.05. | 14:30 Uhr ARD-alpha zum Video mit Informationen Süß, deftig oder nichts Welcher Frühstücks-Typ sind Sie?

Frühstücken ist Typ-Sache. Die einen trinken bestenfalls einen Espresso, andere möchten die erste Mahlzeit am Tag zelebrieren. Finden Sie heraus, welcher unserer fünf Frühstücks-Typen Sie sind und wie Sie das Beste daraus machen. [mehr]

Geschichte

Klopapierrolle an Plumpsklo | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Klo-und Toiletten-Kulturgeschichte Die Karriere des stillen Örtchens

Jeder benutzt es und doch redet man nicht gerne darüber: das Klo. Doch so still wie es um das Örtchen geworden ist, war es nicht immer. Zu manchen Zeiten war der öffentliche Toilettengang sogar ein gesellschaftliches Ereignis. [mehr]

da Vincis berühmtestes Bild: Mona Lisa | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Leonardo da Vinci Universalgenie der Renaissance

Leben und Werk von Leonardo da Vinci geben Rätsel auf: Für die einen ist er Wegbereiter moderner Wissenschaft, für die anderen ein überragender Künstler, der in den Wissenschaften eher dilettierte. [mehr]

Bildung

App von EU-for-You | Bild: BR zum Video mit Informationen EU-for-You Europa auf Instagram

EU-for-You ist ein englischsprachiger Account auf Instagram, der erklärt, was die EU macht und wie sich das auf unser Leben auswirkt. Wer steckt dahinter? Die EU selbst? Fehlanzeige! Luca, Maike und Marco, drei Masterstudenten der Hochschule für Politik in München und der Designschüler Constantin Tran – er hat die Grafik entworfen. [mehr]

schreibender Schüler im Deutschunterricht | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Legasthenie Wenn das Hirn die Buchstaben verwechselt

Immer wieder werden neue Studien zur Lese- und Rechtschreibschwäche veröffentlicht. Doch noch immer wissen die Forscher nicht, warum manche Menschen ein Leben lang mit dem Lesen und Schreiben zu kämpfen haben. [mehr]

Lernsituation | Bild: colourbox.com zum Thema Prüfungsangst Nieder mit der Furcht!

Egal, ob Abiturient oder Lehrling: Prüfungsangst kann keiner gebrauchen! Ein Trost: In einem gewissen Maß wirkt sie sogar leistungsfördernd. Und es gibt Tricks, sie einzudämmen. [mehr]

Mitraten

Campingzelt | Bild: picture-alliance/dpa zum Quiz Hätten Sie's gewusst? Was wissen Sie über DIN-Normen?

100 Jahre DIN-Normen - was wurde nicht schon alles genormt. Angefangen mit DIN 1, dem Kegelstift, über das DIN A4-Papier bis hin zum Energielabel für Waschmaschinen. Es gibt aber auch ausgefallenere Normen. Testen Sie Ihr Wissen. [mehr]

Fragezeichen auf Vulkan Kilauea auf Hawaii | Bild: picture-alliance/dpa, Montage: BR zum Quiz Feuriges Quiz Was wissen Sie über Vulkane?

Hier erfahren Sie noch mehr Fakten und Anekdoten über die Feuerspucker: Warum Flugzeuge leichter durch Sand- als Aschewolken fliegen können - und wer auf die Idee kommt, einen Vulkan zum Geburtstag zu verschenken ... [mehr]

Darsteller der 8. römischen Legion aus Freiburg, zu Gast im Kastell Saalburg, Taunus | Bild: picture-alliance/dpa zum Quiz Leben am Limes Wie gut kennen Sie den Alltag der Römer?

Zehntausende römische Soldaten waren entlang des Limes stationiert. Die Zivilbevölkerung lebte in Siedlungen mit Häusern und Thermen. Wie viel wissen Sie über den römischen Alltag? [mehr]