Wissen - Highlights & Hintergründe

Highlights & Hintergründe

Junge Frau springt glücklich auf einer Wiese in die Luft | Bild: colourbox.com Heute | 10:30 Uhr ARD-alpha zum Video mit Informationen Glücksforschung Was uns wirklich glücklich macht

Wenn es einen Weltglückstag, einen Glücksatlas, Glücksschulungen und eine Glücksministerin gibt, dann ist es Zeit, sich über das Glück Gedanken zu machen: Was macht eigentlich glücklich? Und was passiert dann in unserem Gehirn? [mehr]

US-Wissenschaftler wollen neunten Planeten entdeckt haben. | Bild: Caltech/R. Hurt/dpa Heute | 18:05 Uhr BAYERN 2 zum Audio mit Informationen Himmelskörper Auf der Suche nach Planet Neun

Pluto wurde disqualifiziert, doch Wissenschaftler schickten 2016 einen Ersatzkandidaten für den neunten Platz ins Rennen. Weil "Planet Neun" bislang nur in der Theorie existiert, darf sich jeder an seiner Suche beteiligen. [mehr]


Amun-Tempel im antiken Naga im Sudan | Bild: picture-alliance/dpa Heute | 21:45 Uhr ARD-alpha zur Übersicht Tempelstadt Naga Die vergessene Hochkultur im Sudan

Im Sudan graben Münchner Archäologen gerade eine geheimnisvolle Tempelstadt aus: Naga. 1.800 Jahre lang lag sie unberührt im Sand. Freigelegte Tempel und Paläste zeugen von einer einzigartigen schwarzafrikanischen Hochkultur. [mehr]


Der Monarchfalter (Dannaus plexippus) lebt ursprünglich in Nordamerika und Kanada. Inzwischen hat er sich weit über die Erde verbreitet und ist auch in Spanien, Portugal und Südfrankreich zu finden.  | Bild: CC BY 2.0 Heute | 17:45 Uhr ARD-alpha zur Bildergalerie Vielflieger mit zarten Flügeln Die wunderbare Reise der Monarchfalter

Tausende Kilometer reisen die Monarchfalter, um den Winter in Mexiko zu verbringen. Die Heimreise erleben nur noch ihre Kinder und Enkel. Wie sich die Schmetterlinge unterwegs orientieren, haben Forscher untersucht und Erstaunliches herausgefunden. [mehr]


Dromedare in der Wüste - Wüstentiere wie aus dem Bilderbuch | Bild: picture-alliance/dpa Heute | 20:15 Uhr ARD-alpha zum Artikel Tiere der Wüste Von der Agame bis zur Viper

Wüstenvögel können zu Wasserstellen fliegen, um zu trinken. Die meisten anderen Tiere in Trockengebieten mussten sich im Laufe der Evolution andere Strategien für den Flüssigkeitshaushalt einfallen lassen - und zum Schutz vor der Hitze. [mehr]

Heute am Firmament

Highlights & Hintergründe

Jahreszeiten im Überblick | Bild: colourbox.com; Montage:BR Heute | 17:00 Uhr ARD-alpha zum Video mit Informationen Klimawandel im Kalender Die Jahreszeiten verschieben sich

Die Erderwärmung bringt die Jahreszeiten in Bewegung. In den vergangenen fünf Jahrzehnten begannen Frühling, Sommer und Herbst bei uns immer früher. Das bedeutet: Der Winter wird immer kürzer. [mehr]

Antarktisstation Neumayer III - die deutsche Polarstation, auf der seit 2009 Wissenschaftler des Alfred-Wegener-Institut, Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung (AWI) in der Antarktis leben und arbeiten. | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Zehn Jahre Neumayer-Station III Deutsche Polarstation feiert Jubiläum

Die Antarktis bietet nicht gerade einladende Arbeitsbedingungen: Dauerfrost und im Winter fast nur Dunkelheit. Doch schon seit zehn Jahren trotzen Forscher im Dienste der Wissenschaft Kälte und Nacht in der Station Neumayer III. [mehr]

Hand hält Zapfpistole mit grünem Griff | Bild: picture alliance / imageBROKER zum Video mit Informationen Biokraftstoffe Biodiesel, Bioethanol und Biomethan im Tank

Diesel und Benzin lassen sich nicht nur aus Erdöl, sondern auch aus nachwachsenden Rohstoffen herstellen. Das reduziert den Ausstoß an Treibhausgasen. Es gibt aber Streit, wie groß der Effekt ist. Und das ist nicht die einzige Kritik an Biokraftstoffen. [mehr]

Tiere

Bedrohte Tierart auf der Roten Liste: Steppenschuppentier (Manis temmincki). Das Schuppentier wird auch Tannenzapfentier oder Pangolin genannt. | Bild: Nigel Dennis/OKAPIA/picture-alliance zur Bildergalerie Schuppentier auf der Roten Liste Dem Tannenzapfentier geht es an die Schuppen

Am 16. Februar 2019 ist Welt-Schuppentier-Tag. Kaum ein anderes Tier ist so unbekannt und doch so gefährdet wie das Schuppentier. Acht verschiedene Arten gibt es, alle stehen auf der Roten Liste. Wir stellen Ihnen das Tannenzapfentier vor. [mehr]

Der Regenwurm ist in der Erde zuhause. Regenwürmer pflügen den Boden und lockern ihn auf. | Bild: colourbox.com zur Bildergalerie Regenwurm Der König der Erde

Der Regenwurm mag ein einfaches Lebewesen sein, aber er ist von unschätzbarem Wert: für den Boden, für den Wald, für andere Tiere und für uns. Klicken Sie sich durch und erfahren Sie, welch geheimer Trupp unter Ihren Füßen ackert! [mehr]

Umwelt

Hochwasser und Dürre | Bild: picture-alliance/dpa; Montage:BR Heute | 17:00 Uhr ARD-alpha zum Thema Klimawandel Der Treibhauseffekt heizt dem Klima ein

Das Wetter spielt immer öfter verrückt. Sintflutartige Regenfälle, Hochwasser, aber auch sehr heiße Sommermonate - für viele Wissenschaftler sind dies deutliche Anzeichen, dass ein Klimawandel bevorsteht. [mehr]

Faszination Wüste: Erosion - bizarre Felsformation in der Weißen Wüste in Ägypten | Bild: picture-alliance/dpa Heute | 20:15 Uhr ARD-alpha zum Thema Wüsten der Welt Heiße Formen, bizarre Gestalten

Mit insgesamt 50 Millionen Quadratkilometern gehört der Wüste von allen Landschaftsformen der Erde die größte Fläche. Viel Platz für gähnende Leere, aber auch für steinerne Kapriolen und ungeahnte Lebensformen. [mehr]

Blick in den Radonstollen in Bad Kreuznach. Hier werden Patienten mit dem radioaktiven Gas Radon behandelt. | Bild: picture-alliance/dpa/Frederik von Erichsen zum Video mit Informationen Radon Die unsichtbare Gefahr aus dem Untergrund

Man kann es nicht sehen, nicht fühlen, nicht riechen oder schmecken. Das Edelgas Radon ist jedoch die zweithäufigste Ursache für Lungenkrebs. Über den Boden kann das natürlich vorkommende radioaktive Gas in Häuser eindringen. [mehr]

Weltraum

Das deutsche Landegerät MASCOT im Landeanflug auf den Asteroiden Ryugu (künstlerische Darstellung). Die Anziehungskraft des Asteroiden Ryugu ist so gering, das es schwierig ist, auf ihm zu landen. MASCOT sinkt sehr langsam zur Oberfläche und macht bei der Landung einige große Hopser. | Bild: DLR zur Bildergalerie mit Informationen Mission Hayabusa 2 Hayabusa 2 nimmt Proben von Asteroid Ryugu

Im vergangenen Jahr erreichte die Sonde Hayabusa 2 mit dem deutschen Landegerät MASCOT den Asteroiden Ryugu. Jetzt soll die Sonde Bodenproben aufnehmen. Dafür wird der Asteroid sogar beschossen und ein künstlicher Krater gesprengt. [mehr]

Opportunity, der Mars-Rover der NASA | Bild: picture-alliance/dpa zur Bildergalerie mit Informationen Mission Opportunity beendet NASA gibt Mars-Rover Opportunity auf

Mehr als 14 Jahre lang erforschte Opportunity den Mars. Dann brachte ein Staubsturm den Rover im Juni 2018 zum Schweigen: Der Funkkontakt riss ab. Nun hat die NASA die Mission für beendet erklärt. [mehr]

Die Illustration der NASA zeigt den Mars-Lander InSight auf dem Roten Planeten. InSight soll auf dem Mars landen und ihn untersuchen. | Bild: picture-alliance/dpa/NASA/JPL-Caltech zum Artikel NASA-Mission InSight InSight setzt "Maulwurf" auf dem Mars ab

Der in Deutschland gebaute "Marsmaulwurf" HP3 ist bereit, sich ins Innere des Roten Planeten zu graben. Mit seinem Roboterarm hat der NASA-Lander InSight die Rammsonde auf dem Mars abgesetzt. Jetzt kann sie losbohren. [mehr]

Forschung

Ein chinesischer Student spielt Klavier. | Bild: Wang Jianliang/ChinaFotoPress zum Audio mit Informationen Das absolute Gehör Musikalisch den richtigen Ton treffen

Es gibt Musiker, die können, wenn ein Ton erklingt, genau sagen, um welche Tonhöhe es sich handelt. Absoluthörer nennt man sie. Die Forschung rätselt immer noch, ob diese Fähigkeit angeboren oder erlernt ist. [mehr]

Das deutsche Forschungsschiff Polarstern in der zentralen Arktis, Aufnahme von der Sommer-Expedition 2015. | Bild: BR/Alfred-Wegener-Institut / Mario Hoppmann zur Bildergalerie Eisbrecher Polarstern Die Polarstern lässt sich in der Arktis einfrieren

Seit mehr als 30 Jahren ackert sich die Polarstern unermüdlich durchs Eis, um die Polarregionen zu erforschen. Der Eisbrecher ist ein schwimmendes Labor. Im Herbst 2019 startet er zur größten Arktis-Expedition aller Zeiten. [mehr]

Kompass | Bild: adpic zum Audio Mit Folgen für die weltweite Navigation Der Nordpol verschiebt sich

Das Magnetfeld der Erde - es ist wichtig für alles Leben auf unserem Planeten. Es schützt vor tödlicher Strahlung aus dem All. Und es dient uns Menschen zur Orientierung. Jeder Kompass richtet sich nach dem magnetischen Nordpol aus. Doch der verschiebt sich und zwar immer schneller. [mehr]

Medizin & Gesundheit

Die zweijährige Lia leidet an einem seltenen Gendefekt, der im Universitätsklinikum Eppendorf (UKE) in Hamburg erfolgreich behandelt wird. (Aufnahme von 2017) | Bild: picture-alliance/dpa/Axel Heimken zum Audio mit Informationen Seltene Krankheiten Die Suche nach der Nadel im Heuhaufen

Eine seltene Erkrankung ist so selten, dass sie in der Praxis eines Allgemeinmediziners maximal einmal im Jahr vorkommt. Sie wird meist durch einen Gendefekt verursacht und bedarf einer speziellen Behandlung. [mehr]

Herzrhythmusstörungen sind relativ leicht zu diagnostizieren - mittels EKG - im Bild: Patient bei einem sogenannten Belastungs-EKG | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Herzrhythmusstörungen Wenn das Herz aus dem Takt gerät

Es schlägt. 60 bis 80 Mal in der Minute. Regelmäßig, von der Geburt bis zum Tod. Das menschliche Herz ist ein unglaublich aktives und beanspruchtes Organ. Doch manchmal kommt es aus dem Tritt. Wann ist dies harmlos, wann nicht? [mehr]

Geschichte

Christoph Kolumbus gilt als Entdecker Amerikas. | Bild: picture alliance / akg / Bildarchiv Steffens zur Bildergalerie Christoph Kolumbus 10 Fakten über Kolumbus und die Entdeckung Amerikas

Christoph Kolumbus zog aus, um einen Seeweg nach Asien zu finden. Was er am 12. Oktober 1492 fand, war weder Indien noch China, sondern Amerika. Das hat er jedoch nie erfahren. Wir haben für Sie überraschende Fakten zu Kolumbus gesammelt. [mehr]

Johannes Gutenberg, Erfinder des Buchdrucks mit beweglichen Lettern. Radierung von C. G. Geyser nach Bernhard Rode neukoloriert. | Bild: picture alliance / akg-images zum Artikel Johannes Gutenberg Der geheimnisvolle Erfinder des Buchdrucks

Mit beweglichen Lettern revolutionierte Johannes Gutenberg den Buchdruck. Plötzlich konnte man Bücher schnell, günstig und massenhaft produzieren. Um den Mann, der Bildung für alle ermöglichte, ranken sich viele Legenden. [mehr]

Carl Benz am Steuer eines Patent-Motorwagens im Jahr 1887 | Bild: Daimler zum Artikel Carl Benz Mit dem Motorwagen hinaus in die Welt

Carl Benz erntete zunächst nur Spott und Hohn für den "Motorwagen Nummer 1". Doch es dauerte nicht lange, bis sich zeigte: Sein Fahrzeug mit drei Rädern war ein Meilenstein in der Geschichte der Technik. [mehr]

Bildung

Ein Mädchen schreibt das Wort Zeugnisse an die Tafel. | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Zeugnisse Der Tag der Wahrheit

Der Tag, an dem es Zeugnisse gibt, sorgt für gemischte Gefühle: Während sich manche freuen, sind andere enttäuscht oder haben sogar Angst nach Hause zu gehen. Hier gibt's Tipps rund um die Zeugnisse. [mehr]

Billiger studieren in der Kleinstadt? Nein, danke! | Bild: BR zum Artikel Von wegen Chancengleichheit Billiger studieren in der Kleinstadt? Nein, danke!

Bildungsministerin Anja Karliczek findet, dass BAföG-Studierende zur Not in billigere Uni-Städte ziehen sollen, wenn das Wohngeld nicht zum Leben in München, Hamburg und Co. reicht. Unser Autor findet das diskriminierend. [mehr]

Mitraten

Illustration: Astro-Quiz | Bild: BR zum Quiz Astrologie Was wissen Sie über die Astrologie?

Seit vielen Jahrhunderten glauben die Anhänger der Astrologie, dass die Sterne unser Schicksal und unseren Charakter beeinflussen. Wie viele Tierkreiszeichen kennt die klassische Astrologie? Und was sind astrologische Zwillinge? Testen Sie Ihr Wissen! [mehr]

Fragezeichen auf Vulkan Kilauea auf Hawaii | Bild: picture-alliance/dpa, Montage: BR zum Quiz Feuriges Quiz Was wissen Sie über Vulkane?

Hier erfahren Sie noch mehr Fakten und Anekdoten über die Feuerspucker: Warum Flugzeuge leichter durch Sand- als Aschewolken fliegen können - und wer auf die Idee kommt, einen Vulkan zum Geburtstag zu verschenken ... [mehr]

Seite aus dem Duden | Bild: Bibliographischen Institut GmbH zum Quiz Wie schreibt man das? Testen Sie Ihr Duden-Wissen!

Zusammen oder getrennt? Groß oder klein? Apostroph oder Trennstrich? Und was zum Kuckuck ist "Löli"? [mehr]