Wissen


5

Vollfrühling Gartenarbeit von Mitte April bis Ende Mai

Wenn Apfel und Süßkirsche blühen und der Kuckuck zu rufen beginnt, hat der Vollfrühling seinen Einzug gehalten. Im Garten fallen nun zahlreiche Pflegearbeiten an.

Von: Karin Greiner

Stand: 18.06.2019

Zeigerpflanzen

  • Anfang: Blühbeginn von Apfel, Flieder und Goldregen, Blattentfaltung bei Stieleichen und Eschen, Vollblüte von Süßkirschen und Löwenzahn
  • Mitte: Blüte von Eberesche, Weißdorn, Vollblüte beim Apfel, Blattaustrieb bei Weinreben
  • Ende: Blüte von Himbeere, Blühbeginn von Wiesenfuchsschwanz
  • Weiterer Zeiger der Natur: Kuckuck ruft

Bauernregeln und Wetterphänomene

"Die erste Liebe und der Mai, gehen selten ohne Frost vorbei."

Eisheilige, Kalte Sophie (15.5.):
Kälteeinbruch nach Warmluftphase Mitte/Ende Mai

Allgemeine Gartenarbeiten:

  • Beete mulchen, wenn die Erde warm genug ist
  • Biologische Pflanzenpräparate ansetzen (Jauchen, etc.)
  • Schneckenbekämpfung beginnen
  • Verblühtes abschneiden, hochwachsende Pflanzen anbinden

Nutzgarten:

  • Obstbäume nach der Blüte düngen
  • Aussaat im Freien: Möhren, Rote Rüben, Salate, Chicorée, Radieschen und Rettich, Gewürzkräuter, Zuckermais, Mangold; nach den Eisheiligen Bohnen, Gurken, Kürbis
  • Pflanzung von vorgezogenem Gemüse: Kohl, Salate, Sommerlauch, Gewürzkräuter; nach den Eisheiligen Tomaten, Paprika, Auberginen, Zucchini, Artischocken
  • Erdbeerbeete mulchen
  • Pfirsiche und Zwetschgen ausdünnen
  • Überzählige Bodentriebe bei Himbeeren entfernen
  • Absenker von Beerensträuchern anlegen

Ziergarten:

  • Aussaat von wärmeliebenden Sommerblumen: Tagetes, Schmuckkörbchen, Zierkürbis
  • Hochwüchsige Stauden stützen, Klettergewächse aufbinden
  • Rasenpflege: regelmäßig mähen ab einer Wuchshöhe von acht Zentimetern
  • Pflanzung von Seerosen und anderen Wasserpflanzen
  • Pflanzung der vorgezogenen Sommerblumen, nach den Eisheiligen
  • Verblühte Blumenzwiebeln düngen, Fruchtansätze entfernen, Brutzwiebeln abnehmen
  • Pflanzung von herbstblühende Zwiebelblumen wie Krokusse, Herbstzeitlose, Sternbergien
  • nach den Eisheiligen: Balkon bepflanzen
  • nach den Eisheiligen: Kübelpflanzen ins Freie bringen

5