Sport - Fußball

Von der Bundesliga bis zum Amateurfußball

DFB-Logo durch Fernsehkamera | Bild: picture-alliance/dpa zum Video DFB-Runderneuerung Wie geht's weiter im deutschen Fußball?

Wie geht's weiter im Deutschen Fußball-Bund nach dem bevorstehenden Rücktritt von Präsident Fritz Keller? Stimmen und Stimmungen nach dem DFB-Beben. [mehr]

BR-Sportreporter Thomas Klinger | Bild: BR zum Video Das DFB-Beben BR-Sportreporter Klinger: "Was will der DFB eigentlich?"

Tabula rasa im Deutschen Fußball-Bund (DFB): Präsident Fritz Keller, Generalsekretär Friedrich Curtius, Vize Rainer Koch und Schatzmeister Stephan Osnabrügge werden gehen. Eine Einschätzung von BR-Sportreporter Thomas Klinger. [mehr]

Thomas Müller (links) und Oliver Bierhoff (Archivbild 2018) | Bild: picture-alliance/dpa zum Video Nationalmannschaft Bierhoff zu Müller-Comeback: "Wir schauen, wie seine Gedanken sind"

Nationalmannschafts-Direktor Oliver Bierhoff über ein mögliches Comeback von FC-Bayern-Spieler Thomas Müller und die Suche nach einem neuen Bundestrainer. [mehr]

Oliver Bierhoff | Bild: imago images/Jan Huebner zum Video Löw-Nachfolge Bierhoff intensiviert Gespräche mit Flick

DFB-Direktor Oliver Bierhoff ist guter Dinge hinsichtlich einer Verpflichtung von Hansi Flick als Bundestrainer. Er will die Gespräche mit dem Wunschkandidaten für die Nachfolge von Joachim Löw nach dem Meistertitel des FC Bayern "intensivieren." [mehr]

Thorsten Fink in Blickpunkt Sport | Bild: BR zum Video Blickpunkt Sport Thorsten Fink: "Man soll gehen, wenn es am schönsten ist"

Mit dem neunten Meisterschaftstitel des FC Bayern in Folge ist Thorsten Fink der Überzeugung, dass Hansi Flick als Bundestrainer ein gutes Bild abgeben würde. In Blickpunkt Sport erklärte der ehemalige Bayern-Profi, was einen guten Trainer ausmacht. [mehr]

BR-Sportreporter Christoph Nahr zur Krise beim DFB | Bild: Bayerischer Rundfunk 2021 zum Video BR24 Sport-Reporter Christoph Nahr "Es wird nicht gefeiert"

BR24 Sport-Reporter Christoph Nahr berichtet nach der rechnerisch besiegelten Meisterschaft vom FC Bayern live aus der Münchner Innenstadt. Vor Ort freue man sich zwar über den 31. Titel - feiern würde man aber erst, wenn es wieder erlaubt ist. [mehr]