Sport - Fußball

FC Bayern München

Niko Kovac | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Bayern-Trainer Niko Kovac "Liverpool ist das schwierigste Los"

FC-Bayern-Trainer Niko Kovac betonte auf der Pressekonferenz vor dem Königsklassen-Kracher, dass der Gegner FC Liverpool "schwierigste Los war, das wir hätten ziehen können." [mehr]

Trainer Jürgen Klopp von Liverpool lächselt auf dem Podium. | Bild: dpa-Bildfunk/Sven Hoppe zum Video Vor dem Achtelfinale Klopp betont die Qualität des FC Bayern

Jürgen Klopp, der Trainer des FC Liverpool, "respektiert die Qualität von Bayern München sehr" und erklärt: "Sie verfügen über Geschwindigkeit, Technik und Erfahrung". Deshalb will er "das Beste aus der Situation machen". [mehr]

Hasan Salihamidzic, Sportdirektor des FC Bayern München | Bild: dpa-Bildfunk/Rolf Vennenbernd zum Video Hasan Salihamidzic "Zu Hundert Prozent bereit"

Für den FC Bayern-Sportdirektor Hasan Salihamidzic ist die Achtelfinalpartie beim FC Liverpool ein Spiel, das auch eines Halbfinales würdig wäre. Trotz der großen Herausforderung sei der FC Bayern "zu hundert Prozent bereit" für die große Aufgabe. [mehr]

Uli Hoeneß | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Uli Hoeneß "Habe keine Angst, aber großen Respekt"

FC Bayern-Präsident Uli Hoeneß hat vor dem FC Liverpool keine Angst - aber großen Respekt. Er freut sich auf "die Challenges. Da geht es um alles. Und anschließend wissen wir, wie wir international stehen". [mehr]

Manuel Neuer vom FC Bayern München | Bild: picture-alliance/Fotostand zum Audio Manuel Neuer "Haben unsere Hausaufgaben erledigt!"

3:2-Sieg in Augsburg. Obwohl Bayern-Keeper Manuel Neuer nicht zu Null gespielt hat, ist er zufrieden: "Wir sind eiskalt erwischt worden in der ersten Minute, das darf uns nicht passieren. Nichtsdestotrotz sind wir zurückgekommen!" [mehr]

Die rot erleuchtete Allianz Arena in München aus der Luft fotografiert. | Bild: Oliver Acker/dpa zum Video Stadtratsentscheidung München bewirbt sich um Champions-League-Finale 2021

München bewirbt sich mit dem FC Bayern um die Austragung des Champions-League-Finales 2021. Das hat der Stadtrat nach lebhafter Diskussion mit den Stimmen von CSU und SPD beschlossen. Das Event würde die Stadt mehr als acht Millionen Euro kosten. [mehr]