Sport - Fußball


7

1:0-Sieg gegen Düsseldorf FC Ingolstadt entthront den Tabellenführer

Tabellenführer entthront, Härtetest bestanden - der FC Ingolstadt ist weiter auf dem Weg nach oben. Alfredo Morales erzielte beim verdienten 1:0 (1:0)-Erfolg über Fortuna Düsseldorf das Tor des Tages für die Schanzer.

Stand: 19.11.2017

Alfredo Morales | Bild: picture-alliance/dpa

Der Aufwärtstrend hält an. Nach einer spielerisch wie kämpferisch starken Leistung gewann der FC Ingolstadt vor 11.648 Zuschauern sein viertes Ligaspiel in Folge. Seit sechs Partien ist die Mannschaft von Trainer Stefan Leitl nun ungeschlagen. Damit rückt auch das ursprüngliche Saisonziel wieder in Reichweite, das nach dem völlig verpatzten Saisonstart eigentlich schon ad acta gelegt worden war: der sofortige Wiederaufstieg in die Bundesliga.

Kittel mit viel Impulsen nach vorne

Kampfbetonte Partie in Ingolstadt

Der FCI war von Beginn an hellwach und spielte sich bereits in der 3. Spielminute eine erste Torchance durch Stefan Kutschke heraus. Der wieder mal stark aufspielende Sonny Kittel hatte vor der Pause sogar zweimal die Möglichkeit, einen Treffer zu erzielen. Doch erst scheiterte er per Kopf (18.), später dann mit einem Schuss aus zwölf Metern, den Düsseldorfs Bormuth für seinen schon geschlagenen Keeper Raphael Wolf abwehrte. Und die Fortuna? Mehr als ein Schüsschen von Havard Nielsen sprang zunächst nicht heraus.

Morales trifft kurz vor der Pause

Unmittelbar vor der Pause, in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit, dann die Führung für den FCI: Nach einer wunderbaren Kombination über Kittel kam Alfredo Morales an den Ball, der humorlos zum 1:0 einschoss. Sein zweiter Saisontreffer. Nach dem Wechsel blieben die Schanzer dran und bestimmten weiter die Partie. Thomas Pledl und Morales hatten bei einer Doppelchance das 2:0 auf dem Fuß (69.). Es blieb aber beim 1:0 und damit eine offene Partie.

Der nun entthronte Tabellenführer bemühte sich zwar, nach vorne zu spielen. Die Ingolstädter Defensive ließ aber nichts zu. In dieser Form gehört Ingolstadt definitiv wieder zu den Aufstiegsanwärtern.

FC Ingolstadt - Fortuna Düsseldorf 1:0 (1:0)

Ingolstadt: Nyland - Levels, Matip, Wahl, Gaus - Cohen (79. Schröck), Träsch, Morales - Pledl (89. Leipertz), Kutschke (65. Lezcano), Kittel. - Trainer: Leitl
Düsseldorf: Wolf - Schauerte, Andre Hoffmann, Bormuth, Gießelmann - Bodzek, Sobottka - Zimmer (65. Usami), Nielsen (76. Kujovic), Raman (45.+1 Lovren) - Hennings. - Trainer: Funkel
Tor: 1:0 Morales (45.)
Zuschauer: 11.648
Schiedsrichter: Daniel Schlager (Rastatt)


7