Sport - Fitness


0

Biathlon-Deutschland-Tour Volksbiathlon mitten im Sommer in Fürth

Auf Einladung des Sportamtes Fürth macht die Biathlon-Deutschland-Tour für zwei Tage Station in Franken. Am 13. und 14. Juni 2018 kann jeder Sportler auf der Fürther Freiheit dabei sein.

Stand: 08.06.2018

Biathlon-Tour | Bild: biathlon-tour.de

Zunächst muss man 400 Meter auf einem Langlauf-Ergometer im Sprint zurücklegen, um danach beim Infrarot-Schießen zu punkten. Am ersten Tag treten immer zwei Wettkämpfer gegeneinander an; der Tagessieger gewinnt ein zweitägiges Biathlon-Camp in der Chiemgau-Arena in Ruhpolding. Dort wird es im Januar 2019 auch Tipps von Biathlon-Legende Fritz Fischer geben.

Zweiter Tag mit Formenstaffeln

Auf der Biathlon-Deutschland-Tour steht der zweite Tag in Fürth für Firmenstaffeln offen, die sich vorher anmelden sollen. Sie müssen mehrere Runden um die Fürther Freiheit joggen und danach ihr Glück beim Schießen probieren.

Tour durch 30 Städte

In diesem Jahr kommt die Biathlon-Deutschland-Tour in mehr als 30 deutsche Städte, wo sich Biathlon-Fans mitten im Sommer einem herausfordernden Wettkampf stellen können. Die Teilnahme ist kostenlos.

Infos unter: http://www.biathlon-tour.de/


0