Religion - Highlights & Hintergründe

Highlights & Hintergründe

Religion Highlights & Hintergründe

Kirche, Religion, Glaube und Welt: Aktuelle Berichte und Hintergründe aus den Sendungen des Bayerischen Rundfunks. Hier die wichtigsten Hintergründe, Rückschauen und Highlights im Überblick.








Moderator Benedikt Schregle bei der Traubenernte | Bild: BR/ Elisabeth Möst zum Artikel Weinberg Messwein aus dem Juliusspital in Würzburg

Eine Millionen Liter Wein produziert das Juliusspital in Würzburg pro Jahr, 5000 Liter davon werden als Messwein für den Gottesdienst gekeltert. Denn bei einer katholischen Messfeier darf nicht irgendein Wein in den Kelch. [mehr]



Hintergrund

Jude bläst auf dem Schofhorn am Jüdisches Neujahrsfest in der Synagooge. | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Rosch ha-Schana Posaunenschall beim jüdischen Neujahrsfest

Nach jüdischem Ritus beginnt das neue Jahr nicht mit Silvesterknall, sondern mit Posaunenschall. Und auch sonst geht's beim jüdischen Neujahrsfest eher besinnlich zu... [mehr]

Podcast Host: Merve Kayikci alisa Primamuslima | Bild: BR/Dominik Asbach zur Übersicht Podcast: Muslimisches Leben in Deutschland Primamuslima - wir reden mit!

Etwa 4,7 Millionen Muslime leben in Deutschland, gut 500.000 in Bayern – der Bayerische Rundfunk gibt ihnen eine Stimme und startet den Podcast Primamuslima, in dem es um das geht, was Muslime in Deutschland bewegt. [mehr]

Illustration: Symbole von verschiedenen Glaubensrichtungen auf abstraktem Hintergrund | Bild: BR, colourbox.com, tmm ideas and graphic solutions zum Thema Glaube in Bayern Religionen und Weltanschauungen von A-Z

Bayern glaubt querbeet: Aleviten, Neodruiden und Zen-Buddhisten - im Freistaat sind die verschiedensten Glaubens- und Weltanschauungsgemeinschaften aktiv. Wer was glaubt, verrät Ihnen unser großes Online-Dossier. [mehr]

Religion und Glaube in Bayern - Veranstaltung in der Alevitengemeinde München e.V. | Bild: Alevitische Gemeinde München zum Artikel Religion und Glaube in Bayern Aleviten

Sie beten nicht fünfmal am Tag, sie legen keinen Wert auf den Ramadan oder auf Verschleierung: Die Aleviten haben zwar Anknüpfungspunkte zum schiitischen Islam, sehen sich jedoch nicht als Muslime, denn es gibt zentrale Unterschiede. [mehr]

Mann bläst Schofar | Bild: picture-alliance/dpa zur Übersicht Jüdische Feiertage Von Chanukka über Jom Kippur bis Pessach

Einige jüdische Feste muten bekannt an: Kerzen in der dunklen Jahreszeit, Neujahrsfest und ja, Pessach hatte doch was mit Ostern zu tun... Wozu aber braucht man Posaunen, Sündenhuhn und Laubhütten? [mehr]