Themen - Rezepte


48

Weihnachtsplätzchen Anisplätzchen

Stand: 21.10.2014 | Archiv

Anis-Gewürz | Bild: picture-alliance/dpa

Zutaten

  • 3 Eier
  • 200 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 125 g Weizenmehl
  • 125 g Speisestärke
  • 15 g Anis

Und so geht's

Eier schaumig rühren. Zucker und Vanillezucker zugeben, bis eine dickliche Masse entsteht. Weizenmehl, Speisestärke und Anis unter die Masse rühren.

Mit zwei Teelöffeln kleine Häufchen - nicht zu eng - auf ein gefettetes, mit Mehl bestäubtes Backblech setzen. Über Nacht in einem warmen Raum trocknen lassen.

Am nächsten Tag im vorgeheizten Backofen bei 130 bis 150°C (Ober/Unterhitze) etwa 35 Minuten backen.

Eingeschickt von Sonja Reschke


48