Themen - gesundheit

Eiszeit für Mensch und Tier

Kälte Eiszeit für Mensch und Tier

Kind mit vereisten Wimpern und Mütze | Bild: picture alliance / AA

Kalte Füße, rote Nase, rauhe Haut: Da sinkt die Laune schlagartig in den Keller. Lassen Sie sich die weißen Tage nicht verderben! In unserer kleinen Kältekunde erfahren Sie alles rund um das Thema Frost und Eiseskälte.

Dossier

Frau im Schnee | Bild: colourbox.com zum Thema Eiszeit Verwöhnprogramm für Körper und Geist

Eisige Kälte und trockene, überheizte Räume - da streikt das Immunsystem schon mal. Aber man kann seinem Körper ordentlich einheizen, damit er den Witterungsverhältnissen standhält. Tipps rund um die Winter-Wellness gibt's hier. [mehr]

Immunsystem

Wer sein Immunsytem richtig trainiert, entkommt den Krankheiten. Das Bild zeigt ein Symbolbild: Kampf des Körpers gegen Viren | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Das Immunsystem Der Kampf des Körpers gegen Krankheitserreger

Das menschliche Immunsystem hat die Aufgabe, Krankheiten abzuwehren. Es besteht aus Milliarden Zellen, die durch den Körper patrouillieren, um Fremdkörper wie Viren oder Bakterien aufzuspüren und zu vernichten. [mehr]


Frau in der Sauna | Bild: colourbox.com zum Artikel Sauna Manche mögen's heiß

Die nasskalte Jahreszeit ist Erkältungszeit. Um sich gegen das ungemütliche Wetter abzuhärten, schwören viele auf das Saunieren. Doch beim Schwitzbad sollte man einige Regeln beachten, sonst kann das heiße Abenteuer gefährlich werden. [mehr]

Heilkraft aus der Natur

Frau beißt in eine Zitrone | Bild: Image Source zum Artikel Zeit für Zitrusfrüchte Geben Sie Ihrem Immunsystem Saures!

Orangen, Mandarinen, Zitronen, Grapefruit - jetzt beginnt wieder die Saison für Zitrusfrüchte. Sie sind lecker, beliebt und obendrein gesund. Vitamin C ist gerade bei kaltem Schmuddelwetter ein wichtiger Schutzschild. [mehr]

Ernährung

Tee | Bild: colourbox.com zum Artikel Tee Ein Genuss nicht nur an kalten Tagen

Duftender Tee ist für viele Menschen ein echter Hochgenuss. Tee ist neben Wasser das meist konsumierte Getränk der Welt. Doch Tee ist nicht nur zum Durstlöschen da: Er ist auch gesund. [mehr]


Schokoladentörtchen | Bild: colourbox.com zum Artikel Stimmungsmacher Süße Sünde Schokolade

Man nennt sie auch "die Speise der Götter" - und das sicher nicht zu Unrecht. Schokolade gibt es in tausenderlei Varianten. Im Winter ist der Konsum am höchsten - wenn der Glücklichmacher die Sonne ersetzen muss. [mehr]

Frostbeulen

Socken im Bett | Bild: colourbox.com, Montage: BR zum Video mit Informationen Eiszapfen Kalte Füße im Winter - was tun?

Socken im Bett? Eigentlich geht das gar nicht! Doch wer unter kalten Füßen leidet, dem ist das egal. Manchmal haben "Eisfüße" ganz profane Ursachen, manchmal steckt aber auch eine ernsthafte Erkrankung dahinter. [mehr]

Erkältungszeit

Eine Spritze wird in einen Oberarm gesetzt | Bild: colourbox.com zum Artikel Impfung Wer sollte sich gegen Grippe impfen lassen?

Senioren, chronisch Kranke und Menschen, die beruflich viel Kontakt zu anderen Menschen haben, sollten sich gegen Grippe impfen lassen, empfiehlt das Robert Koch-Institut. [mehr]


 Ein Mann hat ein Thermometer im Mund.  | Bild: picture-alliance/dpa/Armin Weigel zum Artikel Infekte Grippe und normale Erkältung - das sind die Symptome!

Wer hustet und schnieft, jammert oft, er habe eine Grippe. Doch eine echte Grippe ist eine schwere Erkrankung - im Gegensatz zu einer harmlosen, wenn auch lästigen Erkältung. Wodurch unterscheiden sich die Erkrankungen? [mehr]

Wellness

Aromatherapie | Bild: colourbox.com zum Artikel Aromatherapie Im Reich der Sinne

Stimulieren Sie ihre Gefühle doch mal bewusst durch Düfte. Verwöhnen Sie sich, fliehen Sie für einen kurzen Moment dem verregneten hektischen Alltag und genießen Sie mit allen Sinnen. [mehr]

Pflege

Gesicht mit Rollkragenpullover | Bild: colourbox.com zum Artikel Hautpflege Ihre Haut muss jetzt ihr Fett abkriegen!

Im Winter sehen Menschen hierzulande immer etwas grau und mitgenommen aus. Kälte und trockene Heizungsluft strapazieren unsere Haut. Mit der richtigen Pflege kommt man wieder zu einem strahlenden Teint. [mehr]


Bürsten und Seifen | Bild: colourbox.com zum Artikel Bürstenmassage Bürsten Sie sich fit!

An kalten, dunklen Tagen fällt das Aufstehen besonders schwer. Was tun? Bürsten Sie sich doch einfach fit. Das Bürsten der Haut regt den Kreislauf an, reguliert den Blutdruck und wirkt anregend auf die Organe. [mehr]