Kultur

Kinotermine der Doku "B12 – Gestorben wird im nächsten Leben"

Der Manni, der Lenz, Gott und die Welt: "B12" ist ein Imbiss der härteren Sorte. Mit einem Extrem-Stammtisch. Und großen Themen: das Leben, der Tod und das Leben nach dem Tod. Die Kino-Termine der Doku von Christian Lerch.

Stand: 18.07.2018

Interessiert hatte Christian Lerch dieser unscheinbare und etwas kaputte Ort an der B12 auf dem Weg nach München schon lange: eine Imbissbude neben einem baufälligen alten Gasthof, eine wilde Ansammlung von Gebäuden und Containern. Doch für die Protagonisten des Films ist dieser Ort ein Zuhause. Dort werden die großen Themen des Lebens verhandelt: Liebe, Tod, Freundschaft oder die Qualität eines Saukopfs. Keine Komödie ohne Tragödie: Aus einem Herzensthema des Drehbuchautors, Schauspielers und Regisseurs Christian Lerch ist eine liebevolle Langzeitstudie für die große Leinwand geworden!

Die BR-Koproduktion "B12 – Gestorben wird im nächsten Leben" startet am 18. Juli in München und Bayern – in Anwesenheit des Regisseurs Christian Lerch, sowie, an ausgewählten Orten, des Ko-Autors und Kameramanns Johannes Kaltenhauser:

München, Mi 18.7.: Monopol Kino, in der Reihe "Mitt-DOKS", 19:00 Uhr, mit Christian Lerch

Prien, Do 19.7.: Mike's Kino, 18:30 Uhr, mit Christian Lerch

Bad Endorf, Do 19.7.:  Marias Kino, 20:00 Uhr, mit Christian Lerch

Vilsbiburg, Fr 20.7.: Cineplex Vilsbiburg, in der Reihe "Leinwand & Leberkas", 19:30 Uhr Brotzeit / 20:00 Uhr Vorstellungsbeginn, mit Christian Lerch und Johannes Kaltenhauser

Wasserburg, Sa 21.7.: Kino Utopia – Open Air am Stoa, 21:30 Uhr, mit Christian Lerch und Protagonisten tbc.

Bad Füssing, So 22.7.: Filmgalerie Bad Füssing, 19:30 Uhr, mit Christian Lerch

Nürnberg, Mo 23.7.: CINECITTA, 19:00 Uhr, Christian Lerch und Johannes Kaltenhauser

Regensburg, Di 24.7.: Regina Kino, 18:30 Uhr, mit Christian Lerch und Johannes Kaltenhauser

Bad Reichenhall, Mi 25.7.: Park-Kino, 19:30 Uhr, mit Christian Lerch

München, Do 26.7.: Neues Rex Kino, in der Reihe "Filmkunstwochen", 20:30 Uhr, mit Christian Lerch

Augsburg, Fr 27.7.: Lechflimmern Kino/ Thalia, 20 Uhr, mit Christian Lerch und Johannes Kaltenhauser

Gröbenzell, So 29.7.: Gröbenlichtspiele, 11:00 Uhr, mit Christian Lerch

Gauting, So 29.7.: Kino Breitwand, 17:30 Uhr, mit Christian Lerch

Landsberg, Mo 30.7.: Olympia Kino Open Air, ca. 21:20 Uhr, mit Christian Lerch und Johannes Kaltenhauser

Gallenbach, Mi 1.8.: Cinewood goes Gallenbach – Kult Open Air Kino, ca. 21:20 Uhr, mit Christian Lerch

Grafing, Fr 3.8.: Capitol, 20 Uhr, mit Christian Lerch

München, So 5.8.: City Kinos, in der Reihe "Filmkunstwochen", 11 Uhr, mit Christian Lerch

Trostberg, Do 30.8.: Stadtkino, 20:15 Uhr, mit Christian Lerch