Telekolleg - Englisch


5

Telekolleg Englisch 6 At the Hairdresser's

Frisiersalons sind für das Lernen einer Sprache ein überraschend nützliches Gebiet.

Stand: 20.12.2017

Nützlich nicht nur, wenn Sie einen Haarschnitt brauchen, sondern zum Beispiel auch etwas über die "Terminkalender"-Zukunft lernen wollen ...

Diese "diary-future" ist eine der häufigsten Zukunftsformen im Englischen. Man verwendet einfach die Verlaufsform der Gegenwart (Present Continuous), die wir in Lektion 1 schon kennen gelernt haben. Dabei ergänzt man oft eine Zeitangabe, damit deutlich wird, dass es sich um Zukünftiges, nicht um Gegenwärtiges handelt. Verwendet wird diese diary-future für bereits festgelegte Pläne und Vereinbarungen.

Anders als im Deutschen gibt es im Englischen eine Reihe von Hauptwörtern (Substantive), die nicht zählbar sind (beispielsweise furniture (Möbel) oder knowledge (Wissen). Logischerweise haben diese Wörter keine Pluralform und das folgende Verb bleibt im Singular.

To have + object + past participle

Wenn man eine Handlung von anderen ausführen lässt, verwendet man oft "to have" + object + past participle ("have-something-done"-Konstruktion").
Fragen werden in der einfachen Gegenwart und Vergangenheit mit "do" gebildet, zur Verneinung nutzt man "not".

Selbstverständlich kann man diese Konstruktion in allen Zeiten und auch in den Verlaufsformen verwenden.

Uncountable nouns

  • Sie können nicht mit unbestimmten Begleitern (Artikeln) oder Zahlwörtern verbunden werden.
  • Das Wort "some" wird oft mit diesen Wörtern verwendet.
  • Das Hinzufügen von "a piece of" oder "a bit of" ist in den meisten Fällen ebenfalls möglich.

 Einige Substantive (United states, news) werden, obwohl sie mit -s enden, als Einheit gesehen, daher steht das Verb weiterhin im Singular.


5