Franken - Stadtradio Nürnberg


31

Stadtradio Nürnberg Kommt zu Euch – kommt zur Sache

28 Nachwuchsjournalistinnen und -journalisten. Eine Woche Radio, Videos, Podcasts, Insta-Storys und mehr. So vielfältig war Stadtradio noch nie.

Stand: 28.06.2018

Stadtradioreporter und Reporterinnen strecken Mikrophone in die Luft | Bild: BR/Jonas Miller

Wer sind wir?

Wie jedes Jahr wird das Stadtradio von Nachwuchsjournalisten vom Bayerischen Rundfunk, von Radio Bremen, der Universität Eichstätt und vom Westdeutschen Rundfunk gemacht. Trainer des Bayerischen Rundfunks und der ARD.ZDF Medienakademie helfen bei kleinen und großen Problemen.

Was bieten wir?

Eine Woche im Jahr gehen wir live auf Sendung. Von Montag bis Freitag laufen ab 12.00 Uhr vier Stunden Radio am Stück. Dabei moderieren alle Teilnehmenden eine Stunde lang die Sendung – alleine oder zu zweit. Im Stadtradio hört ihr Geschichten aus und über Nürnberg, Musik, die alles, nur nicht Mainstream ist und coole Interviews oder Kollegengespräche. Die News-Redaktion informiert über das aktuelle Geschehen in Franken und der Welt. Reporter bringen die Geschichten ins Funkhaus und berichten live vor Ort. Darüber hinaus liefert euch die social Media Redaktion begleitende Storys und eigenständig produzierte Videos und Podcasts.

Wen wollen wir ansprechen?

Euch. Um uns besser vorstellen zu können, wer und wie ihr eigentlich seid, haben wir uns zwei Extreme ausgedacht: Cem und Eva. Beide Nürnberger, beide zwischen zwanzig und dreißig. Cem ist Freiberufler und hat einen Uniabschluss. Er hangelt sich von Job zu Job und fragt sich, wie er Arbeit, Familie, Freizeit und die vielen kulturellen Themen, die ihn interessieren, unter einen Hut bringen soll. Eva arbeitet in einer Autowerkstatt in der Nürnberger Südstadt. Sie hat wenig Zeit und wünscht sich ein Radioprogramm, das sie überall nutzen kann und das ihr einen leicht verständlichen Zugang zu den Themen liefert, die sie bewegen. Was heißt das konkret? Wir bieten dieses Jahr nicht nur eine coole Radioshow, wir holen euch auch dort ab, wo ihr euch sowieso schon aufhaltet. Auf Instagram, Spotify, Twitter und Facebook. Ihr dürft euch also auf leicht zugängliche Podcasts, Videos, Storys und "Behind the Scenes Content" freuen, der nur einen Klick von eurer Lebenswelt entfernt ist.

Ihr seid anders als Cem und Eva? Schreibt uns. Wir verraten aber so viel: Es lohnt sich trotzdem einzuschalten.

Stadtradio-Partner

Das Stadtradio sendet aus den Studios der ARD.ZDF medienakademie in Nürnberg auf den Frequenzen des Ausbildungssenders afk.max – 2018 von 2. bis 6. Juli täglich zwischen 12.00 und 16.00 Uhr.

  • UKW: 106,5 MHz
  • DAB+: Kanal 10 C
  • Und natürlich im Livestream

31