6

Weltrekordversuch Christina und Sebastian in 72 Stunden langer Talkshow

Die Live-Sendung soll drei Tage dauern und ins Guinness-Buch der Rekorde eingehen. Christina und Sebastian von "so geht MEDIEN" sind dabei, wenn es ab 12. November, 17.30 Uhr, heißt: "Der 72h Talkshow-Weltrekord – Das schaffst du nie!"

Stand: 29.10.2019

Moderatoren Sebastian Schaffstein und Christina Wolf | Bild: BR/Philipp Kimmelzwinger; Montage BR

Wenn das Experiment glückt, gibt es bald eine neue längste TV-Talkshow der Welt. Christina und Sebastian von "so geht MEDIEN" sind als Gäste mit dabei in der 72 Stunden langen Sendung. Für ihren Slot am Mittwoch, 13. November, von 11.30 Uhr bis 12.30 Uhr, bringen die beiden ein nützliches Geschenk mit: Gesprächsstoff – über Medien und was man Jugendlichen dazu an die Hand geben kann.

Fast ohne Schlaf durchmoderieren

Die Gastgeber der Sendung – Ariane Alter und Sebastian Meinberg – können Input vermutlich gut gebrauchen. Denn die beiden Moderatoren des "funk"-Youtube-Formats "Das schaffst du nie!" haben sich eine besonders schwierige Aufgabe gestellt. Die zwei wollen live so lange in einem Stück durchmoderieren, bis sie im Guinness-Buch der Rekorde angekommen sind. Das heißt: mindestens 70 Stunden und 5 Minuten, mit minimalen Schlafpausen. Entsprechend heißt die Sendung, die in ARD-alpha läuft und auf Youtube gestreamt wird: "Der 72h Talkshow-Weltrekord – Das schaffst du nie!". Start ist am Dienstag, 12. November, 17.30 Uhr.

"Die besten Gespräche hat man auf einer Party ja prinzipiell, wenn man eigentlich schon längst zu Hause sein wollte - deswegen allein schon klingt die Marathon-Talk-Idee doch super! Schaffi und ich tun unser Bestes, um Ari und Meini bei ihrem Weltrekordversuch zu unterstützen, bringen doppelten Espresso mit und machen zur Not auch Wachbleib-Atemübungen. Denn so geht MEDIEN: im Teamwork."

Christina Wolf, Moderatorin bei so geht MEDIEN

Unterhaltsam schlauer werden

Der Weltrekordversuch findet im Rahmen der ARD-Themenwoche "Zukunft Bildung" statt. Bei dem Marathon-Talk sollen die Zuschauer jede Stunde ein Stückchen schlauer werden. Die Gespräche drehen sich um Wissenschaft, Politik, Wirtschaft oder eben direkt um Bildung. Also: "so geht MEDIEN" auch mal außerhalb der Schulzeiten.

Live-Ausstrahlung

  • Dienstag, 12. November 2019, 17.30 Uhr bis Freitag, 15. November 2019 live auf ARD-alpha
  • Christina und Sebastian von "so geht MEDIEN": Mittwoch, 13. November von 11.30 bis 12.30 Uhr
  • Livestream im "Das schaffst du nie!"-Kanal auf YouTube sowie
  • im "ARD-alpha"-Kanal auf YouTube 


6