Service - BR-Magazin


0

BR-Magazin-Tipp: Kultur & Unterhaltung Highlights und Jahrestage

Die Bayern 2-Radio Revue 2014 lockt mit Lesungen, Hörspielen, Talks, Features und erlesener Musik

Stand: 19.12.2014

Shenja Lacher liest "Der Circle" | Bild: BR/Julia Müller

Die Radio Revue auf Bayern 2 blickt vom 25. Dezember bis 6. Januar noch einmal zurück auf eine Reihe von Jahrestagen und Ereignissen, die die Welt prägten. Los geht’s mit Karl dem Großen, dem Vater Europas, dessen Todestag sich 2014 zum 1.200. Mal jährte. Mit ihm beginnt die Feature-Reihe "Jahrestage", die täglich um 11.05 Uhr unter anderem an den 450. Geburtstag von William Shakespeare, den 100. Jahrestag des Beginns des Ersten Weltkriegs, an 25 Jahre Mauerfall und den ersten Jahrestag des NSA-Skandals erinnert.

Mit der zehnteiligen Lesung "Der Circle" nach dem gleichnamigen Roman von Dave Eggers wirft die Radio Revue einen Blick in die (beklemmende) Zukunft. Gelesen von Schauspieler Shenja Lacher erzählt "Der Circle" von einer dystopischen Internet-Gesellschaft, in der durch das Gebot absoluter Transparenz eine totale soziale Kontrolle geschaffen wird (ab 27. Dezember, täglich um 18.05 Uhr).

Ein weiterer Schwerpunkt ist das zwölfteilige Hörspiel "Die Ästhetik des Widerstands" nach Peter Weiss. Sein erzählerisches Hauptwerk gehört zu den wichtigsten deutschsprachigen Romanen der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Es bildet die Geschichte des Scheiterns sozialistischer Ideale und das Ausgeliefertsein des Individuums in totalitären Zeiten ab (ab 26. Dezember, täglich um 21 Uhr).

Die "radioMusik" sendet Montag, Dienstag und Freitag um 12.05 Uhr Legenden und Entdeckungen aus dem Bayern 2-Musikrepertoire. An allen Sams-, Sonn- und Feiertagen bringt der "radioMitschnitt" um 15.05 Uhr besondere Konzerte aus dem vergangenen Halbjahr, mit Künstlern wie Element of Crime oder Ganes. Auch in "Eins zu Eins. Der Talk" gibt es jeweils um 16.05 Uhr die Highlights der vergangenen Monate zu hören – den Anfang macht am Donnerstag, den 25. Dezember, Christian Ude.


0