BR24 - Aus Bayern


0

Wegen Bürgerbegehren 365-Euro-Ticket: Nürnberger Stadtrat muss nachsitzen

Ein Beitrag von: Reiner, Michael

Stand: 23.06.2022

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. ARCHIV - 16.06.2020, Bayern, Nürnberg: Eine U-Bahn steht an der Haltestelle «Hauptbahnhof» am Gleis. (zu dpa «365-Euro-Ticket für alle in Nürnberg vor dem Aus») Foto: Daniel Karmann/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ | Bild: dpa-Bildfunk/Daniel Karmann

Die Nürnberger Stadträte müssen wegen des Bürgerbegehrens zum 365-Euro Ticket nachsitzen. Weil die Initiatoren des Bürgerbegehrens mehr als genug Unterschriften zusammen haben, müssen die Stadträte noch vor den Sommerferien zusammenkommen.


0