BR Schlager - Der BR Schlager Brunch


4

Der BR Schlager Brunch Moderatorin und Autorin Nina Ruge

Unser beliebtes Sonntagsgespräch heißt ab sofort BR Schlager Brunch. Und diesen Sonntag hat Karin Schubert von 10.00 bis 12.00 Uhr die Moderatorin, Journalistin und Autorin Nina Ruge zu Gast. In München geboren, ging es als Kind nach Braunschweig, dann an die Uni und nach dem Studium als Studienrätin wieder in die Schule – doch dann kam das Fernsehen ...

Stand: 25.01.2021

Bayern plus wird BR Schlager und das beliebte Sonntagsgespräch heißt nun BR Schlager Brunch. Diesen Sonntag hat Karin Schubert die vielseitige Nina Ruge zu Gast, bekannt als Moderatorin, Journalistin und erfolgreiche Buchautorin. Im BR Schlager Brunch von 10.00 bis 12.00 Uhr erzählt NIna Ruge, wie sie als Studienrätin eines Braunschweiger Gymnasium nach Berlin zum Film und schließlich zum Fernsehen kam.

Von der Kindheit in München zur Studienrätin in Wolfsburg

Nina Ruge hat als Kind in München gelebt. Dort ist sie am 24. August 1956 geboren. Wie sehr sie die Stadt mochte, merkte sie vor allem, als ihr Vater eine Professur an der TU Braunschweig antrat und die Familie nach Niedersachsen umzog. Für sie, so erinnert sich die Moderatorin, war das zunächst ein Schock.

In der Hippie-Zeit machte sie schon mit 17 Jahren in Braunschweig ihr Abitur und studierte dann Biologie und Germanistik fürs Lehramt. Nach dem Referat wurde sie Studienrätin am Wolfsburger Gymnasium Kreuzheide und schrieb nebenbei Beiträge für den NDR.

Vielseitige Journalistin und Moderatorin

1987 folgte dann der Entschluss die Beamtenlaufbahn an den Nagel zu hängen. Nina Ruge zog nach Berlin und begann beim Film zum arbeiten. Als Gardrobiere, Skriptgirl, Regieassistentin und schließlich ging es vor die Kamera: Bei RIAS-TV moderierte sie das Frühstücksfernsehen und die Abendschau. Und sie stieg beim ZDF ein und wurde deutschlandweit als Co-Moderatorin des "heute journal" bekannt. Viele weitere Moderationen folgten, etwa zehn Jahre lang das Boulevard-Magazin "Leute heute" oder Talksendungen wie "Unter vier Augen" im BR Fernsehen.

Erfolgreiche Buchautorin

Nina Ruge, die mittlerweile wieder in München und auch in der Toscana lebt, ist zudem eine sehr erfolgreiche Buchautorin. So hat sie Bücher zum Geheimnis des gesunden Rückens oder gesunder und schöner Haut geschrieben, aber auch über "Das Gewohnheitstier" oder "Stille – Balsam für Herz und Seele". Ihr neuestes Buch "Altern wird heilbar: Jung bleiben mit der Kraft der drei Zellkompetenzen" hat sie gemeinsam mit Dr. Dr. Dominik Duscher verfasst. Zu diesem Buch soll noch in diesem Jahr ein zweiter Teil mit Praxistipps folgen.

"Das Leben wird vorwärts gelebt und rückwärts verstanden."

Über all ihre vielen Tätigkeiten und Interessen, über ihr vielfältiges soziales Engagement, über ihre bewegte Familiengeschichte und ihre Pläne spricht Nina Ruge im BR Schlager Brunch. Und dabei kommt sie sicher auch auf einen Satz zu sprechen, der in ihrem Buch "Der unbesiegbare Sommer in uns" zu lesen ist: "Das Leben wird vorwärts gelebt und rückwärts verstanden."

Spannende Geschichten aus Nina Ruges Leben hören Sie am Sonntag, den 31.01.2021, im BR Schlager Brunch ab 10.05 Uhr.


4