BR Schlager


12

BR Schlager Brunch GNTM-Kandidatin Lieselotte Reznicek

In der DDR hat Lieselotte Reznicek Klavier studiert und war sehr erfolgreich. Doch dann entschied sie, Musiklehrerin zu werden. Mit 66 Jahren war sie Kandidatin bei „Germany‘s Next Topmodel“ und wurde bundesweit bekannt.

Stand: 10.05.2022

Immer wieder wagte Lieselotte Reznicek den Sprung ins kalte Wasser. Das war auch so, als sie in die erste Frauenrockband der DDR eintrat:

"Ich hatte nie ohne Noten gespielt, ich hatte von moderner Musik keine Ahnung."

Lieselotte Reznicek

Aber sie groovt sich ein, wird sogar Sängerin der Truppe und ihre Leiterin. 1989 ist wieder ein Jahr der Umbrüche für Lieselotte: Die Wende, die Scheidung und weil sie für sich und Ihren Sohn Geld verdienen muss, geht sie zurück in den Schuldienst. Aber es bleibt nicht dabei – sie gründet ihre eigene Musikschule und macht sich selbständig.

"Hauptsache, ich muss mich nicht ausziehen"

Nun ist sie in Rente, hat aber immer noch Lust auf Neues. Die 66-Jährige hatte nach einem schweren Autounfall eine versteifte Hüfte. „Ich saß im Rollstuhl, kann aber wieder laufen – jetzt noch elegant laufen, das wäre was! “ Also bewarb sie sich auf einen Aufruf hin bei „Germany‘s Next Topmodel. Ihr Sohn gab sein Okay für die Bewerbung mit den Worten: „Du bist schlank, du hast keine Cellulite, warum nicht? Bammel hat sie nur vor einer Sache: „Hauptsache, ich muss mich nicht nackt ausziehen!“ Aber selbst diese Aufgabe hat sie mit Heidi Klums Hilfe gemeistert.


12