BR Schlager - Bayern Plus


1

Ein Lied und seine Geschichte Baccara - "Yes Sir, I Can Boogie"

Ein Beitrag von: Senker, Horst

Stand: 14.09.2021

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. ARCHIV - 25.09.2007, Nordrhein-Westfalen, Köln: Maria Mendiola und Mayte Mateos von Baccara stehen bei der Generalprobe zur großen "ZDF-Hitparty" auf der Bühne. Die spanische Sängerin und Tänzerin María Mendiola von dem Frauen-Duo ist tot. Mendiola sei am 11.09.2021 in Madrid mit 69 Jahren «im Kreise ihre Lieben» gestorben, teilte die Familie mit. Die Todesursache wurde zunächst nicht bekanntgegeben. (zu dpa "Baccara-Hit «Yes Sir, I Can Boogie»: María Mendiola mit 69 gestorben") Foto: Jörg Carstensen/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ | Bild: dpa-Bildfunk/Jörg Carstensen

Ende der 70er Jahre galt Baccara - benannt nach der Baccara-Rose - als weltweit erfolgreichstes weibliches Gesangsduo. María Mendiola und Kollegin Mayte Mateos lernten sich beim spanischen Fernsehballett kennen. Beide machten sich als Tanz- und Gesangsduo "Venus" selbständig und wurden bald darauf von der Musikindustrie entdeckt. "Baccara" wie sie sich später nannten, hatte mit "Yes Sir, I Can Boogie" 1977 einen europaweiten Nummer-1-Hit, der bis heute als Disco-Klassiker gilt.

Audioqualität

XL
MP3
224 Kbit/s
für DSL
10 MB
M
MP3
128 Kbit/s
für UMTS
6 MB

Benutzerhinweis

Klicken Sie auf den dunklen Button (mit der Qualitätsangabe: XXL, XL, L, M, S, XS), um das Video oder Audio zu öffnen oder herunterzuladen. Mit der rechten Maustaste können Sie die Datei auf Ihrem Computer speichern. Mit der linken Maustaste können Sie das Video direkt ansehen bzw. das Audio anhören, wenn Ihr Browser über das entsprechende Abspiel-Plugin verfügt.


1