BR Schlager


1

BR Schlager präsentiert Münchner Schlagernacht des Jahres nun verlegt auf 2. April 2022

Erneute Terminverschiebung der Schlagernacht des Jahres in der Münchner Olympiahalle: Wegen der Corona-Pandemie soll das Konzert, das ursprünglich 2020 geplant war, im April 2022 stattfinden. Das Konzert vom 10. April 2021 ist also nun auf den 2. April 2022 verschoben worden. Die Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Stand: 12.03.2021

Künstler bei der Schlagernacht des Jahres am 04. April 2020 in München: Eloy de Jong, Mickie Krause, Oli P, Kerstin Ott, Matthias Reim, Michelle, Voxxclub | Bild: colourbox.com, pa/dpa, Münchner Freiheit, André Weimar, Michael de Boer, www.semmel.de

Das Coronavirus wirbelt alles durcheinander, auch die Konzertpläne. So war die Schlagernacht des Jahres in der Münchner Olympiahalle vom 4. April 2020 zunächst auf den 10. April 2021 verlegt worden. Jetzt gibt der Veranstalter bekannt, dass die Schlagerfreunde noch ein Jahr länger warten müssen: Neu angepeilter Termin ist nun der 2. April 2022. Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Geplante Acts

Aufgrund der Verschiebung kann es auch sein, dass sich bei den geplanten Künstlern etwas verändert. Derzeit sind folgende Künstlerinnen und Künstler eingeplant:

Angekündigt ist der niederländische Chartstürmer Eloy de Jong, der mit seinem Album "Kopf aus – Herz an" bewiesen hat, dass er die ganz großen Gefühle im Repertoire hat.

Der Italiener Giovanni Zarrella hat sich mit seinem neuen Album zurückgemeldet. Darauf interpretiert er deutsche Schlagerklassiker auf Italienisch und vermittelt pures italienisches Lebensgefühl.

Auch Matthias Reim ist mit von der Partie. Der Schlagerstar hat sein 2018 veröffentlichtes Album "Meteor" im Gepäck, aber natürlich auch seine großen Hits wie zum Beispiel "Verdammt ich lieb dich".

Vicky Leandros und Anna-Maria Zimmermann

Und wer Frauenpower liebt, der darf sich auf die wunderbare Vicky Leandros und ihre Hits freuen – sowie auf Anna-Maria Zimmermann, die dann sicher ihr neuestes Album "Das Beste von Anna-Maria Zimmermann" dabei hat und ihre bekanntesten Titel im Gepäck.

Oli P., Voxxclub und Ramon Roselly

Zugesagt hat auch Ramon Roselly. Der smarte DSDS-Gewinner ist so richtig durchgestartet. Sein Album "Herzenssache" hat so gut eingeschlagen, dass er gleich eine Platin Edition nachgelegt hat.

"Alles Gute!" heißt das neueste Album von Oli P. Darauf hat der Berliner all die Songs gecovert, die er gut findet. So ist eine Mischung aus Pop über Neue Deutsche Welle bis zu Schlagern der 80er- und 90er-Jahre entstanden, die er bei der großen Schlagernacht in München präsentiert.

Schon gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit!


1