BR Schlager


6

BR Schlager Brunch Zu Gast: Vincent Gross

Dass aus dem Sohn eines Diakons und einer Theologin mal ein Schlagerstar werden würde, hätte keiner gedacht. Und doch hat sich Vincent Gross in den letzten Jahren zu einer festen Schlagergröße entwickelt. Im BR Schlager Brunch blickt er auf die Stationen dorthin zurück.

Published at: 17-1-2023

Vincent Gross ist kein Zufallsfund aus einer Casting-Show. Seine ersten gecoverten Lieder lud Vincent unter seinem zweiten Vornamen "Valentin" auf Youtube hoch, um zu testen, wie sie ankommen. Als er dann 10.000 Abonnenten hatte, und jemand aus seinem Sportgymnasium ihn "enttarnt" hatte, wagte er den nächsten Schritt bei einem kleinen Schweizer Talent-Wettbewerb. Hier lernte er seine Managerin kennen. Von da ab gab es kein Halten mehr.

Eine feste Größe der Schlagerlandschaft

Sänger, Songwriter, Moderator, Nr.1-Künstler in der Schweiz, Top 10-Künstler in Deutschland – Vincent Gross hat sich in den letzten Jahren zu einer festen Größe der Schlagerlandschaft in Deutschland, Österreich und der Schweiz entwickelt. In den vergangenen fünf Jahren brachte Vincent Gross vier Studio-Alben heraus.

Zweites Standbein: Moderation

Und gerade während Corona wollte er durchstarten. Auch sein zweites Standbein, die Karriere als Moderator, begann über das Internet. 32 Wochen lang interviewte er viele bekannte Gäste und so wurde die ARD auf ihn aufmerksam.


6