BR Heimat


0

"Menschenfresser der Liebe" Liebesliteratur für Heißhungrige

Ein Beitrag von: Schnickmann, Tilla

Stand: 16.05.2018

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Cover der Literaturzeitschrift "seitenstechen" | Bild: BR-Tilla Schnickmann

Seit drei Jahren ist Frankens Literaturlandschaft um ein kleines Juwel reicher: Vier Studenten gründeten 2015 den Homunculus Verlag in Erlangen. Der Verlag gibt auch die Literaturzeitschrift "seitenstechen" heraus. Die dritte Ausgabe ist nun unter der Überschrift "Menschenfresser der Liebe" erschienen.

Audioqualität

M
MP3
128 Kbit/s
für UMTS
5 MB

Benutzerhinweis

Klicken Sie auf den dunklen Button (mit der Qualitätsangabe: XXL, XL, L, M, S, XS), um das Video oder Audio zu öffnen oder herunterzuladen. Mit der rechten Maustaste können Sie die Datei auf Ihrem Computer speichern. Mit der linken Maustaste können Sie das Video direkt ansehen bzw. das Audio anhören, wenn Ihr Browser über das entsprechende Abspiel-Plugin verfügt.


0